Strictly Come Dancing 25.11.2023 – Punkte, Videos, Kommentare, Tänze und Songs

von: | aktualisiert am: 28.11.2023

Für Strictly Come Dancing am 25.11.2023 finden Sie hier die Tänze und Songs, inzwischen ergänzt die Punkte, Videos und Kommentare.

Strictly Come Dancing 25.11.2023 - Tänze und Songs, Punkte, Videos und Kommentare

Strictly Come Dancing 25.11.2023 – Tänze und Songs, Punkte, Videos und Kommentare – Foto: Justin Vogt auf Pixabay

Für Strictly Come Dancing am 25. November 2023 haben wir diesmal nichts Besonderes vorher zu erzählen oder sonst zur Sendung zu sagen.

Also bleiben wir kurz und knapp und warten gespannt ab, was uns heute bei den Tänzen erwartet…

Sie finden hier zunächst die Punkte aus der Sendung Strictly Come Dancing am 25.11.2023, dann die Videos mit einigen Kommentaren von mir, den Tänzen und Songs, nach denen getanzt wurde

Wer ist ausgeschieden bei Strictly Come Dancing Woche 10 – 2023?

Ausgeschieden bei Strictly Come Dancing in der 10. Woche (Sendung vom 25.11.2023) sind Angela Scanion & Carlos Gu.

Ebenfalls unter den Botton Two waren Layton & Nikita.

Interessant, dass Shirley Ballas meinte, dass sie für Angela & Carlos gestimmt hätte – obwohl es auf ihre Stimme nicht ankam, weil schon 3 Juroren für das Weiterkommen von Layton gestimmt hatten. Hoffentlich wollte sie nur nett sein…


Punkte bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Also die Punkte bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023 – mit durchaus einem Überraschungsmoment (die Relation der Wertung für Layton & Nikita):

  1. Ellie Leach & Vito Coppolo38 Punkte (9+10+10+9)
  2. Bobby Brazier & Dianne Buswell37 Punkte (8+9+10+10)
  3. Annabel Croft & Johannes Radebe36 Punkte (8+9+9+10)
  4. Layton Williams & Nikita Kuzmin34 Punkte (8+9+8+9) – Bottom Two
  5. Nigel Harman & Katya Jones33 Punkte (8+8+8+9)
  6. Angela Scanion & Carlos Gu31 Punkte (7+7+8+9) – ausgeschieden

Videos, Kommentare, Tänze und Songs bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Hier wie immer die Videos und Kommentare dazu, die Tänze und Songs bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023, wobei die Tanzpaare inzwischen in der Reihenfolge sortiert sind, die sich aus den Punkten der Sendung heute ergibt:

Ellie & Vito bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Ellie Leach & Vito Coppolo tanzen Tango Argentino zu dem Song „Bills, Bills Bills“ von Destiny’s Child für 38 Punkte.

Kommentar: Sehr schöner Tango Argentino und gute Beinarbeit! Nur diese eine Drehfigur in der Mitte hat mir nicht gefallen und da ging auch etwas die Haltung dahin. Deshalb finde ich ein 9 auch eher angebracht, als volle Punktzahl…

Mehr kann ich dazu gar nicht sagen. Fast alles richtig gemacht!

Hier das Video zu diesem Tanz:

Bobby & Dianne bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Bobby Brazier & Dianne Buswell tanzen Couple’s Choice zu dem Song „This Woman’s Work“ von Maxwell für 37 Punkte.

Kommentar: Endlich erfährt Bobby Brazier einmal die Würdigung, die ich ihm schon die ganze Zeit zuschreibe und gönne! Oft fand ich die Wertungen für ihn im Vergleich zu  anderen zu niedrig.

Das hier war eine schön gefühlvolle Choreografie, auch passend zur Musik „weich“ vertanzt und trotzdem mit viel Dynamik im Tanz, und ohne „Ballett“ zu machen.

Hier das Video zu diesem Tanz:

Annabel & Johannes bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Annabel Croft & Johannes Radebe tanzen Paso doble zu dem Song „Espana Cani“ von Pascal Marquina Narro für 36 Punkte.

Kommentar: Diese eingesprungenen Figuren, wie hier am Anfang, kann ich nicht mehr sehen. Sie wiederholen nur und bringen nur ganz selten etwas für den Tanz.

Ich fand Annabel etwas zu „hart“ – obwohl der Paso ja exakte Positionen und Bewegungen braucht. Aber gestört hat mich das nicht wirklich. Ist mir nur aufgefallen.

Die 10 finde ich übertriebem, die 9 akzeptabel, wäre selbst aber eher auch bei einer 8.

Hier das Video zu diesem Tanz:

Layton & Nikita bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Layton Williams & Nikita Kuzmin tanzen American Smooth zu dem Song „It’s Oh So Quiet“ von Björk für 34 Punkte. Dieses Paar war unter den Bottom Two…

Kommentar: Ich finde die Wertungen grundsätzlich zwar in Ordnung, von der Höhe, aber nicht im Vergleich zu den Tanzpaaren weiter oben – mindestens zu Paso eben. Die Choreo war anspruchsvoller und die Ausführung besser, exakter.

Ich hab den Verdacht, dass heute ist eine „taktische“ Wertung, Layton auch einmal etwas weiter hinten anzusiedeln, um der Entwicklung des Paares eine gewisse Dynamik zu verleihen.

Dabei ist das gar nicht nötig, denn erneut hat das Paar eine neue, andere Farbe von sich gezeigt, wie eigentlich bei jedem Tanz bisher. Einen solchen Eindruck hatte ich ich bisher selten bei Tanz-Show-Tanzpaaren…

Hier das Video zu diesem Tanz:

Nigel & Katya bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Nigel Harman & Katya Jones tanzen Rumba zu dem Song „It’s All Coming Back To Me Now“ von Celine Dion für 33 Punkte.

Kommentar: Mir hat diese eher etwas untypische Rumba- Choreografie sehr gut gefallen, weil sie sehr gut zur Dynamik der Musik passte! Da hätte es ruhig mehr Punkte geben können mit etwas weniger Orientierung an klassischen Rumba-Rollen.

Hoffentlich wird das Nigel kein Verhängnis. Ich finde seine Leistung nämlich sehr beachtlich, seit einigen Sendungen schon…

Hier das Video zu diesem Tanz:

Angela & Carlos bei Strictly Come Dancing am 25.11.2023

Angela Scanion & Carlos Gu tanzen Cha Cha Cha zu dem Song „I Will Survive“ von Gloria Gaynor für 31 Punkte. Dieses Paar ist ausgeschieden.

Kommentar: Für mich ein total nichtssagende 08/15 – Choreografie, die fast überhaupt nichts mit dem Song zu tun hatte, wenn man vom Auftakt einmal absieht. Da hat Carlos Gu irgendwie das Thema verfehlt, geradezu reihenweise Möglichkeiten auf dem Parkett liegen lassen – und Angela Scanion hat nicht sehr schön getanzt.

Ich hätte meine Kandidaten für das Ausscheiden heute gefunden…

Hier das Video zu diesem Tanz:

Hinweise und Links zu Strictly Come Dancing in Salsango

Wir sammeln alle Artikel zur Übersicht für die neue SCD-Staffel unter dem Stichwort Strictly Come Dancing 2023. Dort finden Sie auch eine Übersicht über die bisher insgesamt erreichten Punkte der Tanzpaare.

Mehr Artikel über diese Tanz-Show der BBC in den Großbritannien auch aus den vergangenen Jahren finden Sie bei uns unter unserem Stichwort Strictly Come Dancing.

Weitere Artikel sammeln wir in den Kategorien TV-Shows und Tanzen im Fernsehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:







2 Kommentare zu “Strictly Come Dancing 25.11.2023 – Punkte, Videos, Kommentare, Tänze und Songs”



  • Giogio sagt:

    Halo Herr Heimberger,
    da bin ich wieder. Danke, dass Sie weiterhin die SCD kommentieren auch wenn sie kein Echos erhalten. Die letzte „Runde“ hat mir recht gut gefallen. Ellie und Bobby haben super getanzt und wie sie bemerkt haben, wurde Bobby endlich mal auch was die Punkte angeht dafür belohnt. Nigel hat die für einen „Amateur“ heikle Rumba gut gemeistert, Hat mir echt gefallen. Beim Layton weiss ich nicht so recht, wie ich es anschauen soll. Klar tanzt er super und harmoniert super mit Nikita( der einen genialen Job macht), aber wenn einer mehr als 10 Jahre in Musicals mitmacht muss es doch auch sichtbar sein. Ich geniesse einfach die Tänze die beiden zeigen und lasse sie(für mich)ausser Konkurrenz. Zu Angela S. Glaube nicht, dass da Shirley einfach nett sein wollte. Angela hätte ich auch lieber anstelle Annabel gesehen. Klar, chaCha ist ihr und auch dem Carlos nicht so gelungen, aber dass mehr in ihr steckt hat sie beim T-A im Blackpool gezeigt. Vielfach ist es Wettkampfglück, was für Tanz einer zugeteilt wird. Annabel profitiert von den einfachen Basics Choreos die ihr Johannes massschneidet, ohne dabei Risiko einzugehen ( Recht hat er ….).
    Freue mich nun weiteren SCD Verlauf. Schöne Woche

    • Vielen Dank für Ihr Feedback!
      Interessant, dass Sie auch Angela Scanion lieber weiter gesehen hätten.

      Ich finde es übrigens inzwischen nicht mehr selbstverständlich, dass Musical-Darsteller auch in anderen Genres gut singen oder tanzen können. Ich dachte das früher, wurde aber über die Zeit schön häufiger eines Besseren belehrt. Aber natürlich haben Sie Recht, dass diese Erfahrung vieles leichter macht – z.B. in der Art und Weise sich auf einer Bühne zu bewegen, sich zu präsentieren oder sich auszudrücken, beim Erlernen von Choreografien usw. – erst recht, wenn die- oder derjenige ein Faible für’s Tanzen hat.

      Für mich ist die Beschäftigung mit solchen Tanz-Shows oder überhaupt dem Tanzen eine selbstverständliche Routine. Was meint ein Sprichwort abgewandelt und sinngemäß? Über Tanz-Shows zu schreiben, ist kein Sprint, sondern ein Marathon – wenn man nicht nur über „Missetaten“ von Juroren oder zu kurze Kleider von Moderatorinnen diskutieren möchte.

      Klar ist es ein gewisser Aufwand, dann diese Artikel zu schreiben. Aber ich weiß, dass es doch etliche Leserinnnen und Leser gibt, die diese Shows auch regelmäßig verfolgen. All jenen biete ich gern eine Art „Home Base“ …

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert