Strictly Come Dancing Halbfinale 13.12.2014: 2 Tänze je Paar

von: | aktualisiert am: 15.12.2014
Strictly Come Dancing 2014 - Foto: Waldemar Peter – pixelio.de

Strictly Come Dancing 2014 – Foto: Waldemar Peter – pixelio.de

Im Halbfinale von Strictly Come Dancing 2014 am Samstag, den 13. Dezember 2014 tanzen die Tanzpaare das erste Mal in dieser Staffel 2 Tänze. Nachdem wir den Schock des Ausscheidens von Pixie Lott letzte Woche verkraftet haben, können wir uns auch voller Elan auf die neue Show an diesem Samstag freuen.

Plötzlich rückt auch in der Berichterstattung Frankie Bridge wieder ins Zentrum. Die lag ja nach anfänglichen Erfolgen dann immer hinter Pixie Lott und war letze Woche nach der Jury-Wertung sogar extrem gefährdet, auszuscheiden. Nach den letzten Ergebnissen jedoch muss man wohl Caroline Flack als Favoritin ansehen. Bei solchen nivellierten Jury-Wertungen wie letzte Woche, kann es jedoch für jedes Tanzpaar schnell vorbei sein…

Update 1: Auf Platz 1 nach der Jury-Wertung liegen wieder Caroline Flack – Pasha Kovalev. Zweimal die höchste Wertung und für die Salsa sogar die Ideal-Punktzahl von 40 Punkten waren nicht zu toppen. Frankie Bridge – Kevin Clifton liegen auf Platz 2. Hinten liegen Jake Wood – Janette Manrara und nur knapp davor Mark Wright – Karen Hauser. In der Mitte sollten Simon Webb – Kristina Rihanoff diesmal Dank der differenzierten Jury-Wertung recht sicher vor einem Ausscheiden sein.

Update 2: Ausgeschieden in dieser Woche sind Jake Wood – Janette Manrara.

Videos aus der Show Strictly Come Dancing 13. Dezember 2014

Hier wieder die Videos Show gestern:

Tänze und Songs der Paare Strictly Come Dancing 13. Dezember 2014

Heute sind die Paare alphabetisch nach dem Prominenten sortiert. Nach Tänzen geht schließlich nicht bei 2 Tänzen pro Paar…

  • Frankie Bridge – Kevin Clifton tanzen Tango Argentino nach “The 5th” von David Garrett
    und Rumba nach „Somewhere only we know“ in einer Version von Lily Allen
  • Caroline Flack – Pasha Kovalev tanzen Salsa nach “Maria” von Ricky Martin
    und Slowfox nach „Diamonds“ in einer Version von Josef Salvat
  • Simon Webb – Kristina Rihanoff tanzen Slowfox nach “My Guy” von Mary Wells
    und Samba nach „I like to move it“ von Reel2 Real
  • Jake Wood – Janette Manrara tanzen Wiener Walzer nach “When a man loves a woman” von Percy Sledge
    und Cha Cha Cha nach „Boogie Shoes“ von KC and the Sunshine Band
  • Mark Wright – Karen Hauer tanzen Rumba nach “Fields of Gold“ in einer Version von Eva Cassidy
    und Wiener Walzer nach „I got you Babe“ von Sonny and Cher

Alle Artikel sammeln wir unter dem Stichwort Strictly Come Dancing 2014. Artikel über vergangene Shows finden Sie allgemein unter Strictly Come Dancing.

Mehr wie immer auch in unseren Kategorien TV – Shows und Tanzen im Fernsehen oder auch unter Tanz – Videos oder allgemein in einer Übersicht im Bereich Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert