Summer Dance Festival 2014: Sieg für Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova

von: | aktualisiert am: 18.06.2014

Versöhnlicher Ausgang beim Summer Dance Festival Berlin

Berlin, Tanzsport. Da gab es am 2. Tag vom Summer Dance Festival 2014 in Berlin doch noch ein versöhnliches Ende für Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova, das letztlich beste Tanzpaar des ganzen Wochenendes! An die 950 Nachwuchs – Tanzpaare waren in die Berliner Max-Schmeling-Halle gekommen, um in 2 Tagen und 55 Turnieren die jeweils besten zu finden.

Summer Dance Festival 2014 Berlin - Junioren 2 Standard

Summer Dance Festival 2014 Berlin – Junioren 2 Standard

Das russische Tanzpaar Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova startete bei den Junioren 2 B vorgestern im WDSF-Latein-Turnier und wurde Zweiter. Das hatte viele in der Halle überrascht, war aber als eine Art „Split Decision“ vertretbar und die Deutschen Fans haben sich für die aus Nürnberg angereisten Daniel Schmuck – Veronika Obholz gefreut (siehe Artikel über das Summer Dance Festival 2014 von gestern).  Gestern war das entsprechende Standard – Turnier dran und das haben Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova souverän und verdient gewonnen!

Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova 2014

Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova 2014

Eugen Miu - Sandra Overballe Pedersen 2014

Eugen Miu – Sandra Overballe Pedersen 2014

Ebenso verdient auf Platz 2 kamen Eugen Miu – Sandra Overballe Pedersen aus Dänemark und sehr gefreut über einen 3. Platz haben sich Kevin Khan – Liana Küstner von der TSA des 1. SC Norderstedt.

Nicht zu den Freunden des russischen Tanzpaares gehört der spanische Wertungsrichter Siscu Perez. Stets gab er die schlechteste Platzziffer von allen Wertungsrichtern (im Standard- und im Latein-Wettbewerb!) für Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova. Und spätestens, wenn alle Wertungsrichter unisono Platz 1 werten und er Platz 6, weiß man in Korrelation mit seinen anderen Wertungen, dass da irgendetwas nicht stimmt. Das Tanzpaar war gestern deutlich das Beste und am Samstag bei Latein stand es „Spitz auf Knopf“ mit Daniel und Veronika.

Zum Glück hat das Wertungsprinzip beim Summer Dance Festival funktioniert und solche offensichtlichen Animositäten haben nicht zu einer Fehlentscheidung geführt.

Das WDSF-Latein-Turnier der Jugend A gestern dominierten Tanzpaare aus Deutschland. Platz 1 ging hier an Nikita Schneider – Jacqueline Joos vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim vor Jan Janzen – Victoria Litvinova vom TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß auf Platz 2. Dieses Tanzpaar hatte tags zuvor schon den 6. Platz im Standard-Turnier geholt und fuhr so auch mit einer prächtigen Bilanz nach hause. Platz 3 ging an Mikael Tatarkin – Nicole Wirt vom Tanzsport-Zentrum Heusenstamm.

Summer Dance Festival 2014 Berlin - Jugend A Latein

Summer Dance Festival 2014 Berlin – Jugend A Latein

Nach 2 langen Turniertagen waren die Veranstalter vom LTV Berlin sicher froh, das Summer Dance Festival 2014 gut und ohne größere Pannen „über die Bühne“ gebracht zu haben. Es war wie immer ein schönes Tanzfest in einer überaus freundlichen und angenehmen Atmosphäre! Deshalb ein Dank an die Organisatoren und die vielen, vielen Helfer am Rand der Tanzflächen und hinter den Kulissen.

Allen Siegern und Platzierten ein herzlicher Glückwunsch!

Und die Bitte um Verständnis, dass wir uns bei so vielen Einzel-Turnieren auf nur wenige Ergebnisse konzentrieren müssen. Ob Breitensport-Wettbewerb, Kinder oder aufstrebende Junioren- und Jugend-Tänzer: Jeder Sieger verdient die Würdigung seiner Leistung auf seinem Niveau und Leistungsklasse. Und ganz bestimmt haben die meisten platzierten Tanzpaare toll getanzt.

Hier wieder der Link zur Seite mit allen Ergebnissen.

Ergebnis Finale Jugend A Latein beim Summer Dance Festival 2014

  1. Nikita Schneider – Jacqueline Joos aus Deutschland
  2. Jan Janzen – Victoria Litvinova aus Deutschland
  3. Mikael Tatarkin – Nicole Wirt aus Deutschland
  4. Dragos Ana – Jana Wetzel aus Deutschland
  5. David Ovsievitch – Elisabeth Wormsbecher aus Deutschland
  6. Alexander Kuriganov – Maria Louise Hougesen

Ergebnis Finale Junioren 2 B Standard beim Summer Dance Festival 2014

  1. Nikita Olinichenko – Elizaveta Pustornakova aus Russland
  2. Eugen Miu – Sandra Overballe Pedersen aus Dänemark
  3. Kevin Khan – Liana Küstner aus Deutschland
  4. Yakov Predko – Valeria Zagrivina aus Russland
  5. Nikita und Elisabeth Yatsun aus Deutschland
  6. Nikita Velma – Polina Beloedova aus Russland

Mehr aktuelle Tanzsport Nachrichten finden Sie unter dem Link vorn, mehr Tanz-Turniere und -Meisterschaften hier. Empfehlen wollen Ihnen auch unser Tanzsport-Magazin oder Sie klicken auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.