Supertalent am 15.11.2014 – Alle Kandidaten bei RTL

von: | aktualisiert am: 16.11.2014
Zita Karsai beim Supertalent 2014 - Foto: © RTL - Stefan Gregorowius

Zita Karsai beim Supertalent 2014 – Foto: © RTL – Stefan Gregorowius

Beim Supertalent 2014 gibt es am 15. November 2014 Kandidaten, die schon vor der Show als Sieger feststehen. Unabhängig davon, ob sie weiter kommen. Wir wollen hier keine Gerüchte verbreiten, beim Supertalent ginge es nicht mit rechten Dingen zu. Zu diesen Sieger-Kandidaten gehört die kleine Annika Streich aus Mannheim, die mit ihren 4 Jahren in jedem Fall den Preis für das süßeste Kostüm beim Supertalent 2014 nach hause trägt. Egal, was uns noch erwartet und auch, wenn sie wohl nicht in die nächste Runde kommen wird.

Auch die 26-jährige Akrobatin Oksana Pylypchuk am Luftring aus Ungarn gehört dazu, wie die beiden Akrobaten Sergey Popov und Nikolay Shcherbak aus der Ukraine. Sergey, 29 Jahre alt und Nikolay, 27 Jahre alt zeigen eine Partnerakrobatik. Die Artisten und Akrobaten beim Supertalent sind stets erstklassig und so etwas wie das Salz in der Suppe, ohne die manche Sendung reichlich fad wäre.

Die Tänzerin Zita Karsai war eine Überraschung beim Supertalent von RTL -sie war nämlich nicht angekündigt. Schlagerfreunde haben sie bestimmt bei der Heimspiel Show von Andrea Berg tanzen sehen.

Oksana Pylypchuk - Supertalent 2014 - Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Oksana Pylypchuk – Supertalent 2014 – Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Sergey Popov und Nikolay Shcherbak beim Supertalent 2014 - Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Sergey Popov und Nikolay Shcherbak beim Supertalent 2014 – Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Sergey Popov und Nikolay Shcherbak - Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Sergey Popov und Nikolay Shcherbak – Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Vladyslav Polishchuk mit seinem Schattentheater Fireflies - Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Vladyslav Polishchuk mit seinem Schattentheater Fireflies – Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Fireflies“ sind Kandidaten, die mal wieder mit einem Schatten-Theater das Supertalent beglücken. Immer wieder schön, aber leider schon zu oft gesehen. Möge es Ihnen dennoch gelingen, die Zuschauer zu begeistern. Fireflies arbeitet unter Leitung von Vladyslav Polishchuk.

Das will auch die 16-jährige Birte Wolinski mit dem Titel „Who Wants To Live Forever“ von Queen. Das widmet sie ihrem Vater, den sie in so jungen Jahren schon verloren hat. Vielleicht gibt ihr der Auftritt als Kandidat beim Supertalent Mut und Kraft für die Zukunft.

Vor vier Jahren schon einmal dabei war der Sänger Michael Hemmersbach aus Koblenz. Erinnert Ihr Euch? Er kam bis ins Halbfinale. Inzwischen ist Michael Hemmersbach 31 Jahre alt und eigentlich begleitet er seinen 22-jährigen Freund Kevin Anheier bei „Use Somebody“ von Kings of Leon am Klavier. Die beiden sind privat ein Paar.

Update: Weiter gekommen sind u.a. Sergey Popov und Nikolay Shcherbak (Artisten-Duo), Birte Wolinski, Vladyslav Polishchuk mit seinem Schattentheater Fireflies, Kevin Anheier, Oksana Pylypchuk, „Wasser“-Tänzerin Zita Karsai.

Ausgeschieden bisher u.a. Annika Streich, Pasquale alias Domenico, Willi Hestermann, Georg Strecker und Karim Jaballah.

Supertalent 2014 - Annika Streich Kandidatin am 15.11.2014 - Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Supertalent 2014 – Annika Streich Kandidatin am 15.11.2014 – Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Birte Wolinski beim Supertalent 2014 - Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Birte Wolinski beim Supertalent 2014 – Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Hemmersbach und Kevin Anheier - Supertalent 2014 - Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Michael Hemmersbach und Kevin Anheier – Supertalent 2014 – Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Schattentheater Fireflies - Supertalent 2014 - Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Schattentheater Fireflies – Supertalent 2014 – Foto: © RTL / Axel Kirchhof

Pasquale ist 47 Jahre alt, Hausmeister und kommt aus Hamm. Er nennt sich aber beim Supertalent am 15. November 2014 Domenico. Ob’s hilft?

Willi Hestermann aus Solms ist mit seinen 75 Jahren der älteste Kandidat heute. Willi hat auch einen Künstlernamen, nämlich „Willi, das Huhn“ und er singt seinen Song „Mein Name ist Huhn“ vorstellen.

Georg Strecker aus Haßloch ist der zweitälteste Kandidat mit 61 Jahren. Er singt „Tränen lügen nicht“ von Michael Holm.

Schließlich Karim Jaballah aus Lingenfeld. Der 26-Jährige singt in Pfälzer Mundart und tanzt „Monsta“ von Culcha Cundela.

Quellenangabe: Alle Infos zu “Das Supertalent” im Special bei RTL.de.

Mehr über das Supertalent findet Ihr unter unserem Stichwort, auch über die Shows der vergangenen Jahre. Eingeführt haben wir das Stichwort Supertalent 2014 für alle Artikel speziell zur diesjährigen Ausgabe.

Mehr über andere TV-Shows findet Ihr in unserer Kategorie (Link vorn) oder allgemein in einer Übersicht im Bereich Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.