Swiss open 2012 Standard-Tänze Professionals – Christoph Santner – Maria Jahn im Finale

Autor(in): | aktualisiert am: 3.10.2012
Christoph Santner - Maria Jahn - Profitänzer aus Österreich - Foto (c) lukasarts.at

Christoph Santner – Maria Jahn – Profitänzer aus Österreich – Foto (c) lukasarts.at

Zürich. Christoph Santner und Maria Jahn aus Österreich haben sich beim  Swiss Open 2012 Standard-Tanz-Turnier der Professionals bis ins Finale getanzt.

Das ist ein schönes Ergebnis, tanzten doch beide zuletzt leider viel zu selten bei großen Turnieren. Herzlichen Glückwunsch!

Das war aus der ereignisreichen Vorwoche noch nachzutragen.

Gewonnen haben das Turnier Anton Lebedev – Anna Borshch, die für Kanada starten, vor Alessio Potenziani -Veronika Vlasova aus Russland. Platz 3 belegten am Ende Herman und Michele Lak aus Niederlande.

Aus Deutschland waren Volker Schmidt und Ellen Jonas am Start und kamen am Ende auf Platz 7, nur knapp am Finale vorbei.

Tanzpaare aus der Schweiz waren leider nicht dabei.

Aus Deutschland wären unter anderen Umständen sicher mehr Paare dabei gewesen. Nur leider fanden zeitgleich die EM 10 Tänze in Salzburg und die Deutsche Meisterschaft  Standardtänze in Suhl statt.

Mehr Informationen zu den aktuellen Tanzturnieren, von denen jetzt im Herbst jede Menge sind, findet Ihr auf unserer Seite mit den Tanzturnieren. Aktuelle Meldungen u.a. zu Tanzsport-Meisterschaften findet Ihr in der Kategorie Tanzsport-Nachrichten oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Eine zentrale Übersicht gibt es in unserem unser Tanzsport-Magazin.

Quellenangaben:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: