Tanzsport Berlin: Blaues Band der Spree über Ostern 2014 18.-21. April

von: | aktualisiert am: 16.04.2014

Spitzen - Tanzsport in Berlin bei 50 Tanzturnieren Standard und Latein aller Klassen

Tanzsport - Blaues Band der Spree Berlin Ostern 18.-21. April 2014 - Grafik: © spline_x - Fotolia.com

Tanzsport – Blaues Band der Spree Berlin Ostern 18.-21. April 2014 – Grafik: © spline_x – Fotolia.com

Tanzsport, Berlin. Über Ostern 2014 ist in Berlin wieder das traditionsreiche Tanzturnier „Blaues Band der Spree„. Wie immer starten in Berlin erwachsene Tanzsportler in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen aller Leistungsklassen in 50 verschiedenen Turnieren in den 4 Tagen. Höhepunkte sind dabei die internationalen WDSF-Turniere, die es in Standard und Latein für die s.g. Hauptgruppe und die Senioren 1 gibt.

Die Vielzahl der Turniere hier vorzustellen ist nicht möglich, aber auch nicht nötig. Wir legen am Ende dieses Textes einen Link zur Webseite des Turniers. Dort gibt es einen detaillierten Zeitplan.

Selbstverständlich freuen sich die Tanzsportler über jeden Besucher, der sie anfeuert oder bestaunt. Die Tickets gibt es an der Abendkasse oder ebenfalls über die Webseite des Turniers. Zu Beachten ist dabei nur, dass unterschieden wird in Tages- oder Abendkarten bzw. gibt es auch Kombi-Tickets.

Eine Karte für die Tagesveranstaltungen kostet 10 €, für die Abendveranstaltungen 12 €. Wer einen Sitzplatz reservieren möchte, bezahlt tagsüber zusätzlich 5 € und abends 25 €. Das s.g. Kombi-Ticket kostet 35 € und enthält neben dem Eintritt für den ganzen Tag (also 2 Veranstaltungen) auch jeweils eine Sitzplatzreservierung.

Los geht es an allen Tagen jeweils schon morgens um 09.00 Uhr und außer am Montag bis in den Abend hinein. Die Abendveranstaltungen beginnen am Freitag und Sonntag um 20.00 Uhr und am Samstag schon um 16.00 Uhr.

Am Freitagabend ist u.a. das WDSF Open Standard -Finale und am Sonntag das WDSF Open Latein-Finale – jeweils mit ein paar Vorrunden. Dafür hat sich nationale und internationale „Tanzsport-Prominenz“ angemeldet, so dass wir mit hochklassigem Tanzen rechnen dürfen. Die allererste Runde ist jeweils schon morgens um 09.00 Uhr.

Das Tanzturnier „Blaues Band der Spree“ ist im Sport Centrum Siemensstadt in der Boulstr. 14 (siehe Kartenlink unten).

Mehr aktuelle Meldungen findet ihr in unserem Tanzsport-Magazin oder ganz speziell in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen.

Haben Sie interessante Tipps oder auch Lust, einmal einen Beitrag zu einer Veranstaltung oder einem unserer Themen zu schreiben? Dann melden Sie sich, wir freuen uns auf Ihre Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.