Tanzsport: Deutsche Meisterschaft 10 Tänze 2015 DPV Profis

Autor(in): | aktualisiert am: 3.09.2015

Jonatan Rodriguez Perez - Jenny Singh-Müller neue Deutsche Meister 10 Tänze 2015

Jonatan Rodriguez Perez - Jenny Singh-Müller Deutsche Meister 10 Tänze 2015 DPV Profis - Foto: (c) Regina Courtier

Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller Deutsche Meister 10 Tänze 2015 DPV Profis – Foto: (c) Regina Courtier

Gießen. Am 24. April 2015 hat die Deutsche Meisterschaft 10 Tänze 2015 der Profi-Tänzer des DPV stattgefunden. Dabei gab es einen Wechsel an de Spitze: Neue Deutsche Meister 10 Tänze 2015 sind Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller aus Dresden. Den 2. Platz ertanzten sich Stefan Heinrich – Manuela-Agata Brychzy aus Berlin vor Mario und Sabine Schiena aus Leverkusen auf Platz 3, und den 4. Platz schließlich konnten Dr. Boris Baßler – Daniela Heinzmann aus Heppenheim erreichen.

Die Titelverteidiger Steffen Zoglauer – Sandra Koperski aus Berlin, ihres Zeichens Europa- und Weltmeister 10 Tänze bei den WDC-Profis, waren zwar auch in Gießen zur DM 10 Tänze 2015 angereist, sind aber nur im Turnier der Standardtänzer gestartet und kamen deshalb für eine Titelverteidigung nicht in Frage. Das Standardturnier haben sie aber mit 1. Plätzen in allen 5 Standardtänzen gewonnen.

Beim DPV werden die Deutschen Meisterschaften 10 Tänze über zwei in sich zunächst geschlossenen und getrennt gewerteten Turnieren ermittelt, eben Standard und Latein. Nur wer in beiden Turnieren startet, nimmt dann auch am Wettbewerb über 10 Tänze teil, der dann summarisch aus beiden Turnierergebnissen ausgewertet wird. So hat man 2 vergleichsweise hochklassig besetzte Turniere, weil es sich unabhängig von der 10-Tänze-Wertung auch für die spezialisierten Tanzpaare lohnt, zum Turnier zu kommen. Würde nur die Kombination gewertet, wäre das vermutlich nicht so.

Das Latein-Turnier machten dann auch die Latein-Profis unter sich aus. Den 1. Platz belegten hier Valera Musuc – Nina Trautz aus Augsburg vor Ilia Russo – Oxana Lebedew aus Baden-Baden und den neuen Deutschen Meistern 10 Tänze Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller.

Diesen 3. Platz konnten Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller ebenso im Standard-Turnier belegen. Hier wurden hinter Zoglauer – Koperski das Leipziger Tanzpaar Jens Kaiser – Ulrike Schulz Zweite.

Salsango gratuliert den Deutschen Meistern ganz herzlich, ebenso wie den anderen Siegern und Platzierten! Unten finden Sie noch die Tabellen.

Mehr aktuelle Nachrichten zum Tanzsport finden Sie in unserem Tanzsport-Magazin – eine eigene Themenseite bei uns oder allgemein aktuelle Neuigkeiten unter Sport – oder Sie klicken auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Ergebnis Deutsche Meisterschaft 10 Tänze 2015

  1. Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller aus Dresden
  2. Stefan Heinrich – Manuela-Agata Brychzy aus Berlin
  3. Mario und Sabine Schiena aus Leverkusen
  4. Dr. Boris Baßler – Daniela Heinzmann aus Heppenheim

Ergebnis Standard-Turnier

  1. Steffen Zoglauer – Sandra Koperski aus Berlin
  2. Jens Kaiser – Ulrike Schulz aus Leipzig
  3. Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller aus Dresden
  4. Volker Schmidt – Ellen Jonas aus Wetzlar
  5. Niklas Neureuther – Katharina Reichel aus Bonn
  6. Stefan Heinrich – Manuela-Agata Brychzy aus Berlin
  7. Mario und Sabine Schiena aus Leverkusen
  8. Dr. Boris Baßler – Daniela Heinzmann aus Heppenheim
  9. Benjamin Wagner – Laura Selbach aus Marburg

Ergebnis Latein-Turnier

  1. Valera Musuc – Nina Trautz aus Augsburg
  2. Ilja Russo – Oxana Lebedew aus Baden-Baden
  3. Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller aus Dresden
  4. Stefan Heinrich – Manuela-Agata Brychzy aus Berlin
  5. Marcus Schäfer – Katharina Hergenröder aus Düsseldorf
  6. Mario und Sabine Schiena aus Leverkusen
  7. Dr. Boris Baßler – Daniela Heinzmann aus Heppenheim

Quellenangabe: Das Foto oben von (c) Regina Courtier stammt nicht aus Gießen, sondern von der WM 10 Tänze in Innsbruck im Ende des letzten Jahres, an der Jonatan Rodriguez Perez – Jenny Singh-Müller auch teilgenommen hatten – siehe Artikel Tanzsport: WM 10 Tänze WDC Profis Innsbruck 18.10.2014

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: