Tanzsport – Nachwuchs: EM 2015 Latein Jugend

von: | aktualisiert am: 12.04.2015

Tanzsport. Schöner Erfolg für 2 deutsche Nachwuchs-Tanzpaare bei der EM 2015 Latein Jugend der WDSF. Jan Janzen – Victoria Litvinova vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim erreichten das Finale und wurden dort Vierte. Mikael Tatarkin – Nicole Wirt vom TSZ Heusenstamm kamen bis ins Halbfinale und erreichten insgesamt den 9. Platz. Das war also ein erfolgreiches Wochenende für den DTV.

Die Europameisterschaft 2015 Jugend Latein fand am vergangenen Wochenende in Cambrils (Spanien) statt. Insgesamt waren immerhin 58 Tanzpaare am Start. Nachwuchs-Tanzpaare aus Österreich und der Schweiz waren allerdings und leider nicht dabei. In der Jugend tanzen in der WDSF ältesten Nachwuchs-Tanzpaare, bevor es dann zu den „Großen“ geht.

Europameister 2015 und Vize-Europameister Latein wurden 2 Tanzpaare aus Russland. Vladislav Kalesnikov – Anna Isakovich tanzten auf Platz 1, Dmitry Kulebakin – Maria Chernykh auf Platz 2. Der 3. Platz ging an Ardeiu Fabian – Manea Andreea Raluca aus Rumänien. Das Finale komplettierten auf Platz 5 Leonardo Lini – Mia Gabusi aus Italien und auf Platz 6 Yaroslav Brovarski – Elizaveta Umrikhina aus der Ukraine.

Mehr aktuelle Meldungen finden Sie in unserem Tanzsport-Magazin oder ganz speziell in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.