Regina Vogel

Wenn Sie sich für die Arbeit der Salsango-Redaktion interessieren, klicken Sie hier. Bei Interesse können Sie als Autor bei Salsango Artikel schreiben oder sogar Verantwortung für ein Thema übernehmen.


Regina Vogel - alle Artikel in chronologischer Folge




Neue Single - Lindt Bennett erwecken ein „KLeines Leben“

Neue Single – Lindt Bennett erwecken ein „Kleines Leben“

“Kleines Leben” von Lindt Bennett ist nach „Wir sind für immer“, Pflaster auf dein Herz“ und „Stille“ eine weitere Single-Auskopplung aus dem gleichnamigen Album von Anne Lindt & Kim Bennett. Wie Lindt Bennett „Kleines Leben“ definieren, darüber möchten sie uns folgendes mitteilen: „Es ist ein Song, der luftig-leicht daherkommt, aber uns daran erinnern soll, Chancen […]

weiter lesen...


Lindt Bennett Wir sind für immer, eine unendliche Freundschaft

Lindt Bennett “Wir sind für immer”, eine unendliche Freundschaft!

Aus dem Album “Kleines Leben” haben Lindt Bennett ihre 3. Single Auskopplung “Wir sind für immer” veröffentlicht. Musikproduzent Henning Gehrke hat diesen Song Anne Lindt und Kim Bennett auf den Leib geschrieben, wie auch alle weiteren ausgezeichneten Kompositionen vom Album “Kleines Leben” angehören.

Wir sind für immer” ist eine Geschichte zu der besonderen freundschaftlichen Verbundenheit von Kim & Anne. Dieser Gedankeninhalt wird mit einfühlsamen Worten zum Ausdruck gebracht…

weiter lesen...


Lindt Bennett - Gefühlvolle Einsicht in das Album Kleines Leben

Lindt Bennett – Gefühlvolle Einsicht in das Album “Kleines Leben”

Lindt Bennett – Anne Lindt und Kim Bennett – würdigen im Album “Kleines Leben” ausdrucksvoll und mit viel Tiefgang eine Gefühlswelt aus dem Leben, den Träumen und der Liebe.

Der Titel-Song “Kleines Leben” ist eigentlich eine Liebesgeschichte. “Kleines Leben” zugleich als Album-Titel zu wählen, ist der Hinweis von Lindt Bennett, wie zerbrechlich vieles sein kann, dass man auf Einzelheiten achten und nichts selbstverständlich nehmen sollte – schon gar nicht für unendlich.

Ganz besonders ist das Album, weil es in einer Zeit entstanden ist, in der sich die beiden Sängerinnen Anne und Kim in einer -nicht nur- emotionalen Ausnahmesituation befanden. Kim Bennett war schwer erkrankt und plötzlich war nichts mehr so wie vorher…

weiter lesen...