Bachata Köln: Kurse für Anfänger und Mittelstufe ab 10. Juli 2014

Autor(in): | aktualisiert am: 4.07.2014

Köln. In Köln beginnen am Donnerstag, den 10. Juli 2014 zwei neue Bachata-Kurse. Ein Tanzkurs ist für Bachata-Anfänger, einer für Mittelstufen-Tänzer – beide in verschiedenen Tanzschulen.

Der Bachata-Kurs für Anfänger ist im Tanzraum Köln. Auf dem Plan stehen 6 Termine mit jeweils einer Stunde Tanzunterricht. Der ganze Kurs kostet 60 €. Los geht es dann jeweils donnerstags um 20.00 Uhr. Der Tanzunterricht ist im Tanzraum Köln im Salierring 33. Anmelden können Sie sich per E-Mail unter info@tanzraum-koeln.de. Bei Fragen könnt Ihr anrufen unter 0221 – 233 233.

Der Bachata-Kurs für Mittelstufe-Tänzer wird von Natalia Pacheco angeboten. Dieser Tanzkurs hat 4 Termine, auch mit einer Stunde Tanzunterricht, und kostet 38 € pro Person. Er richtet sich an Tänzer, die die Grundlagen (Grundschritt, Drehungen) sicher beherrschen. Der Tanzunterricht dann jeweils donnerstags ab 19.15 Uhr in der Akademie für Kampfkunst in der Moselstr. 22 (Nähe Bhf. Köln-Süd). Anmelden können Sie sich direkt bei Natalia Pacheco unter 0176 – 321 054 86 oder Sie schreiben eine E-Mail an natalia@latinsalsa.de.

Mehr aktuelle Informationen finden Sie in unserem Salsa-Magazin oder konkret in unserer Kategorie Salsa Köln-Bonn. Mehr Information zu Bachata finden Sie in dieser Kategorie. Und unsere Bachata-Hits 2014 – Bahcata Charts hier.

Habt Ihr interessante Tipps, wo man in Köln Bachata lernen kann? Helfen Sie mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. Wir freuen uns auf Ihre Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: