Carrie Underwood – Neue CD Storyteller

Salsango-Kurzinformation | Autor(in): | aktualisiert am: 24.11.2015
Carrie Underwood - Neue CD Storyteller

Carrie Underwood – Neue CD Storyteller

Country-Star Carrie Underwood legt ihre neue CD “Storyteller” vor und sie sollte genauso erfolgreich werden, wie die Alben davor. Die Fans lieben sie, denn Carrie Underwood hat alles, was man braucht für den Erfolg im Show-Geschäft. Sie sieht gut aus, weiß sich zu präsentieren, kann gut und abwechslungsreich singen und trifft mit ihrer Musik oft Zeitgeist und Nerv ihrer Fans.

Das ist moderne Country-Musik, wie man sie so wohl überwiegend nur in Amerika den USA findet und hört. Der Übergang zur schon fast mondänen Popmusik ist fließend und trotzdem bleiben die Songs meist deutlich als Country-Songs erkennbar und somit identifizierbar.

Carrie Underwood ist eine moderne Künstlerin unserer Zeit. Als Kind einer gewöhnlichen Familie sang sie im Kirchenchor, machte ordentlich, wie sich das gehört, ihren High-School und später Bachelor-Abschluss. Dann gewann sie “American Idol”, eine Casting-Show in den USA aus der u.a. auch Kelly Clarkson hervor gegangen war. So änderte sich alles änderte für die junge Frau. Gleich ihre erste Single stieg sensationell in die Charts ein und danach reihte sich Erfolg an Erfolg. Preise regnete es wie Wassertropfen bei einem Landregen.

Auch Carrie Underwood’s neues Album “Storyteller” lag schon auf Platz 2 – trotz starker Konkurrenz von z.B. Chris Stapleton, der mit seinem Album “Traveller” in den USA nicht nur die Country-Charts beherrscht, sondern die Album-Verkäufe überhaupt anführt.

13 neue Songs sind auf dem Album “Storyteller”, das es bei uns als CD für 16,09 € gibt oder als Download für 8,49 €.

Hier die Auskopplung eher konservativen Songs “Smoke Break” aus dem neuen Album als Mitschnitt eines TV-Auftrittes.

Mehr aktuelle Musik-Infos findet Ihr immer in unseren thematisch eigenen Magazinen, wie dem Popmusik-Magazin oder Ihr schaut allgemein unter Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.