Dancing Stars 2013 Show 8: Ausgeschieden Gregor Glanz – Lenka Pohoralek am 26. April 2013

Dancing Stars 2013 Show 8: Ausgeschieden Gregor Glanz – Lenka Pohoralek am 26. April 2013

Autor(in): | aktualisiert am: 28.04.2013

Alles Bitten hat nichts genützt: Biko Botowamungu bleibt bei den Dancing Stars

Gregor Glanz - Lenka Pohoralek ausgeschieden bei Dancing Stars 2013 Show 8 - Foto: ORF - Ali Schafler

Gregor Glanz – Lenka Pohoralek ausgeschieden bei Dancing Stars 2013 Show 8 – Foto: ORF – Ali Schafler

Die Dancing Stars 2013 müssen nach Show 8 ohne Gregor Glanz und Lenka Pohoralek auskommen. Das Tanzpaar ist am 26. April 2013 ausgeschieden. Es geht eine Träne für die Beiden mit auf Reisen, denn alles Bitten hat nichts genützt: Biko Botowamungu – Maria Jahn bleiben die Publikums-Lieblinge und dürfen bei den Dancing Stars weiter tanzen.

Das wollen wir natürlich gern anerkennen und respektieren, schließlich geben sich die Beiden auch alle Mühe und trainieren fleißig. Es sieht halt nur weniger geschickt aus. Unseren Spaß hatten wir damit ja bisher ausgiebig. Wir freuen uns auch mit Biko Botwamungu und Maria Jahn über das Weiterkommen! Da gibt es gar kein Vertun!

Trotzdem finden wir das schade für Lenka Pohoralek und Gregor Glanz.

Ihre Samba war rund, eine schöne und grundsätzlich viel und gut getanzte Choreographie – von beiden. Die orientalische Attitüde steht Lenka Pohoralek gut! Auch Gregor Glanz hat sich nicht “gedrückt” und war gleichberechtigt dabei.

Gut, er war überwiegend zu sehr im Hohlkreuz. Auch andere technische Hinweise der Jury waren und sind o.k., schließlich haben wir bärenstarke Konkurrenz bei den Dancing Stars dabei.

Viel gab es aber nicht zu meckern. 25 Punkte waren ein verdienter Lohn für das Tanzpaar. Zum Weiterkommen hat es vor allem deshalb nicht gereicht, weil Biko mehr Fans zum Anrufen animieren konnte. Freut uns für ihn, schade für Gregor Glanz und Lenka Pohoralek.

Lukas Perman - Kathrin Menzinger Dancing Stars 2013 Show 8 beste Wertung - Foto: ORF - Ali Schafler

Lukas Perman – Kathrin Menzinger Dancing Stars 2013 Show 8 beste Wertung – Foto: ORF – Ali Schafler

Die beste Jury-Wertung bekamen diesmal Lukas Perman – Kathrin Menzinger mit 34 Punkten. Das ist wirklich ein Kopf-an-Kopf-“Rennen” diesmal bei den Dancing Stars. Jedes mal ein anderes Tanzpaar entscheidend vor den anderen.

Lukas Perman – Kathrin Menzinger haben einen Slowfox getanzt. Schöne Geschichte und schöne beschwingte Choreografie, die dem Lukas Perman wohl entgegen kam.

Da hat man gern zugesehen!

Mehr kann ich dazu gar nicht schreiben, was ich aber bitte nur gut verstanden wissen möchte.

Rainer Schönfelder - Manuela Stöckl - Dancing Stars 2013 Show 8 - Foto: ORF - Ali Schafler

Rainer Schönfelder – Manuela Stöckl – Dancing Stars 2013 Show 8 – Foto: ORF – Ali Schafler

Dahinter in dieser 8. Show der Dancing Stars 2013 am 26. April 2013 waren Rainer Schönfelder – Manuela Stöckl mit 31 Punkten. Mir war die Rumba zu statisch und ich fand sie auch nicht recht romantisch. Jammern auf hohem Niveau… Natürlich können die Beiden tanzen!

Für mich ist Rainer Schönfelder gestern jedoch in Schönheit “gestorben”. Etwas viel Pathos. Zu wenig Mann. Zu wenig Begehren. Ich habe die “Verführung” nicht gespürt, die einige Jury-Mitglieder gesehen haben.

Mir haben Rainer Schönfelder – Manuela Stöckl aber schon so oft gut gefallen bei dieser Staffel der Dancing Stars, da fällt die Rumba von gestern nicht groß ins Gewicht.

Willi Gabalier - Marjan Shaki Dancing Stars 2013 Show 8 - Foto: ORF - Ali Schafler

Willi Gabalier – Marjan Shaki Dancing Stars 2013 Show 8 – Foto: ORF – Ali Schafler

Willi Gabalier -Marjan Shaki folgen mit 30 Punkten. Auch hier diesmal eher kritische Gedanken. Mir war der Rock zu kurz! Nicht, dass Mirjam Shaki keine kurzen Röcke tragen könnte. Im Gegenteil. Hübsch sah sie aus!

Aber, wenn der Jive nicht so ganz passt, die Beine nicht immer das tun, was sie sollen, die Kicks nicht hundertprozentig sind, die Füße nicht gestreckt, dann offenbart so ein kurzer Rock das mehr, als andere Bekleidungsvarianten.

Willi Gabalier kannte allerdings auch keine Gnade. Die Choreo verzieh nichts. Der Anspruch ist so gut und richtig. Wenn’s passt, ist alles gut. Wenn nicht immer, wie diesmal, kommen leider auch die kleinen Unzulänglichkeiten heraus.

Macht nix. Mund abputzen. Nächste Woche gibt’s ne neue Show.

Vadim Garbuzov - Susanna Hirschler bei den Dancing Stars 2013 Show 8 - Foto: ORF - Ali Schafler

Vadim Garbuzov – Susanna Hirschler bei den Dancing Stars 2013 Show 8 – Foto: ORF – Ali Schafler

Vadim Garbuzov – Susanna Hirschler mussten sich in dieser Woche mit 29 Punkten zufrieden geben. Ein Europäischer Tango.

Vom Hocker gehauen hat’s mich nicht. Die Choreo fand ich nicht besonders spektakulär.

Für einen Nicht-Profi hat Susanna Hirschler das zwar ganz ordentlich gemacht und dem Vadim nehme ich diese Art Tango auch irgendwie ab. Ich mag sonst eher die Elemente des Tango Argentino. Die haben hier komplett gefehlt.

Aber das ist eine Geschmacksfrage…

Thomas Kraml - Angelika Ahrens Dancing Stars 2013 Show 8 - Foto: ORF - Ali Schafler

Thomas Kraml – Angelika Ahrens Dancing Stars 2013 Show 8 – Foto: ORF – Ali Schafler

Thomas Kraml – Angelika Ahrens werden auch immer besser. 27 Jury-Punkte gab es für den Cha Cha Cha von diesem Tanzpaar. Was Angelika Ahrens an Vitalität vermissen lässt, versucht Thomas Kraml auszugleichen. Das gelingt nur bedingt, weil so auch der Unterschied zwischen beiden besonders offenbar wird.

Mir hat’s an oder in der Hüfte hat’s gefehlt und den Beinen fehlt die Extravaganz. Hat ja miteinander zu tun. Aber, man schaut gern zu, weil etwas passiert auf der Tanzfläche und man sieht, wie es immer ein Stück besser macht. Da fiebert man mit, dass auch alles klappt…

Dann folgten eben Gregor Glanz – Lenka Pohoralek mit 25 Punkten und Biko Botowamungu – Maria Jahn bekamen davon 17.

Über den Biko-Dance bei den Dancing Stars kann man kaum Neues schreiben. Wenigstens konnte man erkennen, dass beide einen Wiener Walzer tanzten. Biko Botowamungu bleibt ein Unikum und als solches ist er herzlich willkommen. Von der tänzerischen Qualität aber gehört er nicht mehr in diese Sendung.

Langsam muss man nur aufpassen, das aus freudigem Amüsement – dem auch ich mich hingegeben habe – nicht so etwas wie Schadenfreude oder Häme wird. Das wäre schade!

Eure Meinung ist uns jederzeit herzlich willkommen!

Klickt Ihr auf die Fotos, werden sie größer…

Biko Botowamungu - Maria Jahn -Dancing Stars 2013 Show 8 - Foto: ORF - Ali Schafler

Biko Botowamungu – Maria Jahn -Dancing Stars 2013 Show 8 – Foto: ORF – Ali Schafler

Gruppentanz in Show 8 der Dancing Stars 2013 - Foto: ORF - Ali Schafler

Gruppentanz in Show 8 der Dancing Stars 2013 – Foto: ORF – Ali Schafler

Alle Beiträge zur Sendung fassen wir unter dem Stichwort Dancing Stars 2013 zusammen.

[adrotate banner=”53″]

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
1
irmgardschnederle

man kann es sehen wie man will,aber in Zeiten wie diesen ist diese Tanzshow eine nette Abwechslung.

Egal wer gehen muss! Wegen der wunderschönen Kleider alleine ist diese Show schon sehenswert!