Dancing Stars am 30.10.2020 Fakten: Wer ist ausgeschieden? Punkte, Halloween-Tänze, Songs

Autor(in): | aktualisiert am: 31.10.2020
Ausgeschieden bei den Dancing Stars am 30.10.2020 Edita Malovcic - Florian Vana

Ausgeschieden bei den Dancing Stars am 30.10.2020 Edita Malovcic – Florian Vana – Foto: ORF – Günther Pichlkostner

Alle Fakten zu den Dancing Stars am 30.10.2020 finden Sie hier: Die Tänze und Songs zunächst, später die Punkte und wer ausgeschieden ist.

Die Dancing Stars am 30. Oktober 2020 sind ein Halloween-Special. Fakt ist auch – das kann man schon vor der Sendung behaupten: Die Kostümbildner und Make-up-Artisten haben ganze Arbeit geleistet, denn die Halloween-Verkleidungen der Dancing Stars – Kandidaten und Profitänzer sind bestens gelungen. Hoffen wir, dass wir das hinterher von den Tänzen auch sagen können!

Die Voraussetzung sind eigentlich bestens: So ein Hallween-Special macht bestimmt Spaß. Man kann mal ausbrechen aus einer Rolle, die besonderen Kostüme und das Make up tun tun sicher ihr übriges.

Außerdem war schon oft bei den Dancing Stars die frische Motivation und Kraft der Promis und Profis zu spüren oder zu sehen nach einer Pause, wie letzte Woche.

Deshalb ist alles angerichtet für eine tolle und begeisternde Tanz-Show diesmal!

Neben den Einzel-Tänzen gibt es bei den Dancing Stars am 30.10.2020 aber noch einen “Tanz-Marathon”. Ich bin kein Freund von diesem Special, weil das oft nicht sehr erhellend für die Zuschauer ist. Aber ich verstehe, dass es immer wieder einmal einen Bruch braucht – eine Gelegenheit, die “übliche” Reihenfolge der Tanzpaare durcheinander zu bringen. Und dafür ist so ein Tanzmarathon natürlich geeignet.

Wer ist ausgeschieden bei den Dancing Stars am 30.10.2020?

Rein von der bisher gezeigten Leistung, ausgedrückt in Punkten, sind Andreas Ogris – Vesela Dimova (bisher 47 Punkte gesamt), Natalia Ushakova – Stefan Herzog (66 Punkte) und Norbert Oberhauser – Catharina Malek (74 Punkte) gefährdet.

Update: Ausgeschieden bei den Dancing Stars am 30.10.2020 sind Edita Malovcic – Florian Vana.


Dancing Stars am 30.10.2020 Fakten Punkte, Halloween-Tänze, Songs

Dancing Stars am 30.10.2020 Fakten Punkte, Halloween-Tänze, Songs – Foto: ORF – Thomas Ramstorfer

Jury-Punkte bei den Dancing Stars am 30.10.2020

Hier ergänzen wir später die Jury-Punkte bei den Dancing Stars am 30.10.2020, die Dirk Heidemann, Karina Sarkissova und Balazs Ekker vergeben.

Punkte gibt es wie immer für die Einzel-Tänze und außerdem diesmal für den Tanz-Marathon.

Dabei tanzen alle 7 Tanzpaare gleichzeitig auf der Tanzfläche. Die Jury bestimmt immer wieder nach einer gewissen Zeit ein Tanzpaar, das ausscheiden muss. Das erste Tanzpaar, das ausscheidet, bekommt die wenigsten Punkte, das Tanzpaar, das am längsten dabei ist und den Tanz-Marathon gewinnt, die meisten.

Schließlich werden die Punkte der Einzeltänze und die vom Tanzmarathon addiert.

  1. Silvia Schneider – Danilo Campisi 27 Punkte (10+10+7) + 9 Punkte TM = 36 Punkte
  2. Michaela Kirchgasser – Vadim Garbuzov 28 Punkte (9+10+9) + 7 Punkte TM = 35 Punkte
  3. Cesar Sampson – Conny Kreuter 24 Punkte (10+7+7) + 10 PunkteTM  = 34 Punkte
    Edita Malovcic – Florian Vana 26 Punkte (8+10+8) + 8 Punkte TM = 34 Punkte – ausgeschieden
  4. Natalia Ushakova – Stefan Herzog 21 Punkte (7+8+6) = 5 Punkte TM = 26 Punkte
    Norbert Oberhauser – Catharina Malek 22 Punkte (6+8+8) + 4 Punkte TM = 26 Punkte
  5. Andreas Ogris – Vesela Dimova 18 Punkte (6+7+5) + 6 Punkte TM = 24 Punkte

Für die bisher insgesamt vergebenen Punkte siehe unser Stichwort Dancing Stars 2020). Meine Meinung zur Sendung: Dancing Stars 2020 am 30.10.2020 Meinung, Kritik, Kommentar: Volle Punktzahl verweigert

Foto vom Tanz-Marathon im Halloween-Special Dancing Stars 30.10.2020

Foto vom Tanz-Marathon im Halloween-Special Dancing Stars 30.10.2020 – Foto: ORF – Hans Leitner

Tänze und Songs bei den Dancing Stars am 30.10.2020

Bei einem Halloween-Special gibt es natürlich auch bei den Dancing Stars am 30.10.2020 thematisch bezogene, besondere Musik. Der Tanz-Marathon wird nach „Thriller“ von Michael Jackson getanzt.

Im Folgenden nun die Tanzpaare bei den Dancing Stars am 30. Oktober 2020, ihre Tänze und Songs, sortiert in alphabetischer Reihenfolge. Außerdem finden Sie die Nummern für die Abstimmungen per Anruf oder SMS von Zuhause aus (Telefonnummern unter den Tanzpaaren):

  • Andreas Ogris – Vesela Dimova tanzen Rumba zu dem Song „Living in a Ghost Town“ von den Rolling Stones (Voting-Nummer 07).
  • Cesar Sampson – Conny Kreuter tanzen Cha Cha Cha zu dem Song „Ghostbusters“ von Ray Parker Jr. (Voting-Nummer 05).
  • Edita Malovcic – Florian Vana tanzen Wiener Walzer zu „Wiener Blut“ – vermutlich von Falco – oder doch von Johann Strauß? (Voting-Nummer 02) – ausgeschieden
  • Michaela Kirchgasser – Vadim Garbuzov tanzen Cha Cha Cha zu dem Song „Sweet But Psycho“ von Ava Max (Voting-Nummer 04).
  • Natalia Ushakova – Stefan Herzog tanzen Tango zu dem „The Munsters’ Theme” von Jack Marshall (Voting-Nummer 10).
  • Norbert Oberhauser – Catharina Malek tanzen Slowfox zu dem „The Addams Family Theme“ von Vic Mizzy (Voting-Nummer 03).
  • Silvia Schneider – Danilo Campisi tanzen Paso Doble zu dem Song „The Black Pearl“ von Klaus Badelt und Hans Zimmer (Voting-Nummer 08).

Das Publikums-Voting ist möglich unter 09010 5909 + der zweistelligen Voting-Nummer des betreffenden Tanzpaares. Beachten Sie bitte die Kosten von 50 Cent pro Anruf/SMS aus bzw. in Österreich.


Halloween-Fotos zu den Dancing Stars am 30.10.2020

Neben den Fakten zur Einstimmung auf die Sendung Dancing Stars am 30.10.2020 noch ein paar emotionale Eindrucke mittels einiger Fotos zu diesem Halloween-Special der Dancing Stars 2020. Die Fotos stammen aus den Proben zur Sendung.

Die Reihenfolge der Fotos der Tanzpaare hier ist alphabetisch sortiert:

Dancing Stars 30.10.2020 Andreas Ogris - Vesela Dimova

Dancing Stars 30.10.2020 Andreas Ogris – Vesela Dimova – Foto: ORF – Hans Leitner

Dancing Stars 30.10.2020 Cesar Sampson - Conny Kreuter

Dancing Stars 30.10.2020 Cesar Sampson – Conny Kreuter – Foto: ORF – Hans Leitner

Dancing Stars 30.10.2020 Edita Malovcic - Florian Vana

Dancing Stars 30.10.2020 Edita Malovcic – Florian Vana – Foto: ORF – Hans Leitner

Dancing Stars 30.10.2020 Michaela Kirchgasser - Vadim Garbuzov

Dancing Stars 30.10.2020 Michaela Kirchgasser – Vadim Garbuzov – Foto: ORF – Hans Leitner

Dancing Stars 30.10.2020 Natalia Ushakova - Stefan Herzog

Dancing Stars 30.10.2020 Natalia Ushakova – Stefan Herzog – Foto: ORF – Hans Leitner

Dancing Stars 30.10.2020 Norbert Oberhauser - Catharina Malek

Dancing Stars 30.10.2020 Norbert Oberhauser – Catharina Malek – Foto: ORF – Hans Leitner

Dancing Stars 30.10.2020 Silvia Schneider - Danilo Campisi

Dancing Stars 30.10.2020 Silvia Schneider – Danilo Campisi – Foto: ORF – Hans Leitner

Einschaltquote, Anzahl der Zuschauer am 30.10.2020

Die Sendung Dancing Stars am 30.10.2020 sahen durchschnittlich 755.000 Zuschauer, was einer Einschaltquote von 24% entspricht. Das ist der Spitzenwert in diesem Jahr bisher.

Vergleichbar mit letzter Woche war das Interesse an der Entscheidung. Dabei sahen 708.00 Zuschauer mit 25% Marktanteil zu.

Wir haben für eine möglichst umfassende Berichterstattung in Salsango über die Dancing Stars kürzlich einen zusätzlichen Artikel mit den Einschaltquoten und Zuschauerzahlen der Dancing Stars 2020 ergänzt.

Wenn es sie interessiert, wie die Zahlen bisher waren, schauen Sie bitte hier:

Was ist noch zu sagen?

Wie immer schreibe am Samstagmorgen einen Kommentar mit meiner Meinung zur Sendung. Den Link zu diesem Artikel ergänze ich dann hier, wenn er veröffentlicht ist. Siehe:

Hinweis: Wenn Sie hier schon ihre Meinung hinterlassen wollen und unten kein Kommentarfeld finden, klicken Sie bitte auf eines der Stichworte im nächsten Absatz und rufen Sie den Artikel von da aus noch einmal auf. Dann ist am Ende des Artikels ein Kommentarfeld zu sehen.

Alle bisherigen Artikel über die aktuelle Staffel finden Sie unter Dancing Stars 2020. Hier finden Sie in zwischen auch eine Übersicht über alle Punkte und Tänze der Tanzpaare bisher sowie eine Summe aller Punkte je Tanzpaar.

Ältere Beiträge zu dieser Tanz-Show im ORF aus den vergangenen Jahren finden Sie in Salsango unter dem Stichwort Dancing Stars.

Mehr Artikel allgemeiner finden Sie auch in unseren Kategorien TV-Shows und Tanzen im Fernsehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:





6 Kommentare zu “Dancing Stars am 30.10.2020 Fakten: Wer ist ausgeschieden? Punkte, Halloween-Tänze, Songs”



  • Marion Gruber sagt:

    Eine Frage,
    wie kann Edita ausscheiden, wenn sie 34 Jurypunkte hat?
    Ich komme rein rechnerisch nicht dahinter, bitte um Erklärung.
    Danke.
    Lg. Marion Gruber

    • Hallo Marion!
      Die 34 Punkte markieren für die Entscheidung nur einen Platz – hier in dem Fall Platz 3, wofür es 5 Punkte gibt. Die Paare dahinter haben 4 und 3 Punkte. Das ergibt sich aus der Anzahl der Paare (1. Platz 7 Punkte, 2. Platz 6 Punkte, 3. Platz 5 Punkte usw.).
      Aus dem Zuschauer-Voting ergeben sich auch eine Reihenfolge und Punkte in der gleichen Weise. Wenn Edita und Florian auf dem letzten Platz waren (das kann man ahnen, wir wissen es aber nicht), bekommen sie dort nur einen Punkt.
      Dann haben sie in Summe beider Tabellen 6 Punkte.
      Andi und Vesela haben aus dem Jury-Voting 3 Punkte. Waren sie nun im Zuschauer-Voting mindestens auf Platz 5 sind, bekommen sie dafür auch 3 Punkte (oder mehr bei einer besseren Platzierung).
      Sie hätten also nach der Addition beider Ergebnisse mindestens 6 Punkte und wären auch bei Gleichstand weiter, weil dann das Publikums-Voting Vorrang hat oder doppelt zählt, wie man es ausdrücken mag.
      Für die anderen Tanzpaare hinter Edita und Florian gilt analog das Gleiche. Weil die aber nur einen Punkt Rückstand nach der Jury haben, reicht es für die sogar, wenn sie nur einen Platz besser beim Publikum sind.
      Und auch Cesar und Conny müssen vor Edita & Florian beim Publikum gelandet sein.

      • Liane sagt:

        Auch wenn Conny und Cäsar zum Schluss am Parkett standen, heist das noch lange nicht dass Sie tatsächlich Vorletzte sind. Zwecks Spannung lässt man immer auch ein besseres Paar “Zittern”

        Und wie ich schon in meinem eigenen Kommentar angemerkt habe, ist die nicht wie “International” übliche Zählweise bei Punktegleichstand, dafür verantwortlich dass es leichter Paare aus dem Mittelfeld erwischt. So hätte der Letzte nur den 1 Punkt und nicht wie diesmal 3 Punkte.

      • Naja Liane, mit dem “verantwortlich” ist das so eine Sache, wie das mit dem 2. “Zitter”-Paar. Niemand (außer dem ORF) weiß es wirklich, solange die Zahlen nicht veröffentlicht werden.

        Mir war die Zählweise des ORF immer sympathisch, weil ich im Zweifel immer publikumsorientiert denke! Ich hatte im umgedrehten Fall z.B. bei Let’s dance schon häufiger den Verdacht, dass die Jury (speziell Llambi) mit eben diesem Wissen taktisch punktet.

        Den hatte ich übrigens diesmal auch beim Marathon bzw. der letzten Entscheidung dort. Cesar & Conny hatten lange nur “herumgehampelt” und Balacs diese Entscheidung zu überlassen, nach seinem Urteil zuvor, empfand ich als unglücklich. Es war klar, dass er so entscheidet.

        Aber vielleicht war genau diese Entscheidung gegen Silvia & Danilo “verantwortlich” dafür, dass Edita & Florian ausgeschieden sind? Erst dadurch nämlich kam es zum Gleichstand von Edita und Cesar. Sonst hätte Edita einen Punkt mehr gehabt und alle anderen dahinter einen weniger.

        Also: Es gibt wie immer sehr unterschiedliche Möglichkeiten. Deshalb hat für mich im Zweifel immer der Zuseher recht!



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.