Daniel Schmuck – Veronika Obholz

Daniel Schmuck – Veronika Obholz sind ein erfolgreiches deutsches Nachwuchs-Tanzpaar aus Nürnberg. Sie starten dort für den TSC Rot-Gold Casino Nürnberg. Zwischenzeitlich gaben beide Tänzer bekannt, das Tanzpaar Daniel Schmuck – Veronika Obholz hätte sich getrennt! Inzwischen tanzen beide aber wieder gemeinsam Turniere. Dem Tanzsport wollten beide Ausnahme-Tänzer ohnehin erhalten bleiben. Wir werden das weiter aufmerksam und gespannt verfolgen!

2014 wurden Daniel Schmuck – Veronika Obholz Deutsche Meister Latein bei den “Junioren 2“. Im Jahr zuvor wurde das Tanzpaar Vize-Meister in der gleichen Altersgruppe. Auch bei anderen internationalen und nationalen Wettbewerben und Tanzturnieren waren sie natürlich schon erfolgreich. Bei der Latein-WM in dieser Altersgruppe wurden sie 2014 Sechste.

2016 wurden Daniel Schmuck – Veronika Obholz Deutsche Meister Latein in der Jugend.

Einer breiteren Öffentlichkeit wurden Daniel Schmuck – Veronika Obholz durch ihre Teilnahme in der TV-Show “Got to dance” bei ProSieben – Sat 1 bekannt, die sie 2013 gewinnen konnten!

Mehr aktuelle Meldungen findet ihr in unserem Tanzsport-Magazin oder ganz speziell in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Daniel Schmuck – Veronika Obholz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Daniel Schmuck – Veronika Obholz