DSDS 18.1.2023: Alle Kandidaten, wer ist weiter, ausgeschieden? Songs

von: | aktualisiert am: 21.01.2023

Für DSDS am 18.1.2023 hier alle Kandidaten und ihre Songs kurz vorgestellt, wer einen Recall-Zettel bekommt und weiter ist, wer ausgeschieden ist.

DSDS 18.1.2023 - Alle Kandidaten, wer ist weiter, ausgeschieden Songs - hier im Bild Monika Gajek

DSDS 18.1.2023 – Alle Kandidaten, wer ist weiter, ausgeschieden Songs – hier im Bild Monika Gajek – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Die Sendungen DSDS 2023 kommen immer mittwochs und samstags in der Phase der Jury-Castings, also bis Mitte Februar, wenn der Recall beginnt.

Also kommt mit DSDS am 18. Januar 2023 die zweite DSDS-Sendung in diesem Jahr und von dieser Staffel.

11 DSDS-Kandidaten treten an bei DSDS am 18.1.2023, um die neue DSDS-Jury von sich zu überzeugen. Dort in der Jury sitzen die Sängerin Leony, Katja Krasavice, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen und diesmal ganz kurz auch die kleine Cassia, die Tochter des DSDS-Kandidaten Sascha Wilhelm (siehe unten), die der zum Casting mitgebracht hat. Da dürfte doch einem Recall-Zettel für Sascha nichts entgegen stehen?

Cassia sitzt in der die DSDS-Jury am 18.1.2023, während ihr Vater Sascha singt - hier im Bild Leony, Katja Krasavice, Pietro Lombardi, Cassia und Dieter Bohlen

Cassia sitzt in der die DSDS-Jury am 18.1.2023, während ihr Vater Sascha singt – hier im Bild Leony, Katja Krasavice, Pietro Lombardi, Cassia und Dieter Bohlen – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Neben Kandidaten, die gut singen können, gibt es heute bei DSDS bestimmt auch wieder solche, auf die man in einer Casting-Show leicht verzichten könnte, die man bei RTL aber offenbar als unterhaltsam identifiziert. Manchmal stimmt das ja sogar, oft aber auch nicht.

Wer ist weiter bei DSDS am 18.1.2023? Wer ist ausgeschieden?

Wer weiter gekommen ist bei DSDS am 18.1.2023 und wer ausgeschieden ist, ergänzen wir hier während der Sendung.

Weiter gekommen sind bei DSDS am 18.1.2023 (haben einen Recall-Zettel bekommen):

  • Ange-Bienvenue Dadjo, Celine Derler, Esopios, Huy Nguyen (Jason), Linus König und Raphael Chasse, Monika Gajek, Rose Ndumba, Sascha Wilhelm 

Ausgeschieden sind Devin Kakmaci, Lara Loeff, Raphael Merkt.


Alle Kandidaten bei DSDS am 18.1.2023, Songs und Fotos

Hier stellen wir alle Kandidaten bei DSDS am 18.1.2023 vor, wer sie sind und wie alt, woher sie kommen – natürlich welche Songs sie singen und später, ob sie einen Recall-Zettel bekommen haben, also eine Runde weiter gekommen sind oder ob sie ausscheiden mussten.

Nachfolgend die Kandidaten in der Reihenfolge, in der sie im Verlauf der Sendung zu sehen sind:

Linus König und Raphael Chasse als „Klang der Nudel & Ultra Raphi“

Raphael Chasse und Linus König bei DSDS 18.1.2023 als Kandidaten

Raphael Chasse und Linus König bei DSDS 18.1.2023 als Kandidaten – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Linus König und Raphael Chasse kommen aus Bergheim, nennen sich „Klang der Nudel & Ultra Raphi“ als Rap-Duo. Beide sind 18 Jahre alt und beste Freunde. Sie parodieren den Gangster-Rap und singen ihr eigenes Lied „Die Rapper, die ihr sucht“.

Update: Linus König und Raphael Chasse sind weiter gekommen, haben einen Recall-Zettel bekommen.

Devin Kakmaci im Jury-Casting DSDS 2023

Devin Kakmaci stammt aus Wiesbaden, ist 28 Jahre alt und studiert Psychologie. Devin hat schon früh mit Musik begonnen, erst auf der Blockflöte, dann mehrere Jahre Geige gelernt und sogar klassischen Gesang. Als Jugendlicher kam Devin zum Tanzsport, wo er u.a. Standard und Latein getanzt hat. Außerdem ist Devin schon viele Jahre Fußball-Schiedrichter. Sein Bruder war auch schonmal bei DSDS…

Devin Kakmaci bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat

Devin Kakmaci bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Devin Kakmaci singt 2 Songs vor der neuen DSDS-Jury, erst den Song „Cinderella“ von Pietro Lombardi und dann noch den Song „Senorita“ von Kay One ft. Pietro Lombardi.

Update: Devin ist ausgeschieden.

Sascha Wilhelm bei DSDS am 18.1.2023

Sascha Wilhelm bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat

Sascha Wilhelm bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Sascha Wilhelm kommt aus Aach, ist 29 Jahre alt und Industriemechaniker. Sascha ist Vater von 2 Kindern und glücklich mit seiner Freundin. Musik macht Sascha seit er Jugendlicher ist, hat auf Hochzeiten gesungen und als Straßenmusiker. Vor 2 Jahren war er schon einmal bei DSDS dabei – und diesmal hat er seine Tochter Cassie als Unterstützung mitgebracht.

Sascha Wilhelm singt bei DSDS am 18.1.2023 den Song „Rebell Yell“ von Billy Idol.

Update: Sascha Wilhelm ist weiter gekommen, hat einen Recall-Zettel bekommen.

Rose Ndumba vor der Jury DSDS 2023

Rose Ndumba bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin

Rose Ndumba bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Rose Ndumba kommt aus Essen und ist 23 Jahre alt. Ihre Familie stammt aus dem Kongo. Rose möchte gern ein Vorbild sein oder werden. Dafür muss sie aber erst einmal die DSDS-Jury von sich überzeugen.

Dafür singt Rose Ndumba den Song I Will Survive“ von Gloria Gaynor und dann noch den Song „Valerie“ von Mark Ronson feat. Amy Winehouse.

Update: Rose Ndumba ist weiter gekommen, hat einen Recall-Zettel bekommen.

Monika Gajek bei DSDS am 18.1.2023

Monika Gajek bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin

Monika Gajek bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Monika Gajek kommt aus Salzgitter, ist 21 Jahre alt und macht eine Ausbildung zur Fachkrat für Lagerlogistik.

Monika Gajek singt vor der DSDS-Jury den Song „We Don’t Have To Take Our Clothes Off“ von Ella Eyre – eine zerbrechliche Ballade als Cover-Version. Das Original stammt von Jermaine Stewart aus dem Jahr 1986.

Update: Monika Gajek ist weiter gekommen, hat einen Recall-Zettel bekommen.

Lara Loeff vor der Jury DSDS 2023

Lara Loeff bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin

Lara Loeff bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Lara Loeff kommt aus Nettetal, ist 21 Jahre alt und arbeitet als Fachberaterin in einem Einrichtungshaus.

Lara Loeff singt bei DSDS am 18.1.2023 den Song „Monsta“ von Culcha Candela.

Update: Lara ist ausgeschieden.

Ange-Bienvenue Dadjo bei DSDS am 18.1.2023

Ange-Bienvenue Dadjo bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat

Ange-Bienvenue Dadjo bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Ange-Bienvenue Dadjo stammt aus Togo, hatte dort Deutsch studiert, ist 27 Jahre alt und lebt heute in Bielefeld und arbeitet als Krankenpfleger. Als solcher singt er regelmäßig vor seinen Patienten und ist von der heilenden Wirkung der Musik überzeugt.

Bei DSDS 2023 singt Ange-Bienvenue Dadjo den Schlager „Atemlos durch die Nacht“ von Helene Fischer und dann noch den Song „Three Little Birds“ von Bob Marley.

Update: Ange-Bienvenue Dadjo ist weiter gekommen, hat einen Recall-Zettel bekommen.

Celine Derler im Jury-Casting DSDS 2023

Celine Derler bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin

Celine Derler bei DSDS 18.1.2023 als Kandidatin – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Celine Derler stammt aus Klagenfurt in Österreich und ist 23 Jahre alt. Celine arbeitet als Straßenmusikerin. Sie hat schon als Kind Gitare gelernt und später ein Musik-Gymnasium besucht. Ihre ganze Kraft möchte sie im Moment in ihre musikalsiche Karriere stecken.

Celine Derler singt vor der DSDS-Jury den Song „Roar“ von Katy Perry.

Update: Celine Derler ist weiter gekommen, hat einen Recall-Zettel bekommen.

Esopios im Jury-Casting DSDS 2023

Esopios bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat

Esopios bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Esopios kommt aus Düsseldorf, ist 27 Jahre alt und tritt mit einer schwarzen Maske vor die DSDS-Jury. Esopios versteht das wohl als Protest gegen die optische Orientierung in unserer Gesellschaft. Dabei soll doch nur die Stimme überzeugen, gerade in einer Casting-Show – meint er. Mal sehen, ob er das kann…

Esopios singt erst den Song „Feeling Good“ von Muse und dann den Song „Supermodel“ von Maneskin.

Update: Esopios ist weiter gekommen, hat einen Recall-Zettel bekommen.

Raphael Merkt bei DSDS am 18.1.2023

Raphael Merkt bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat

Raphael Merkt bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Raphael Merkt kommt aus Spaichingen, ist 29 Jahre alt, Sport- und Gymnastik-Lehrer und war vor 5 Jahren „Mister Deutschland“ und hat als Model gearbeitet. Nun ist er u.a. auf youtube aktiv und nimmt wohl Gesangsunterricht. Kann Raphael bei DSDS am 18.1.2023 nicht nur körperlich, sondern auch mit seiner Stimme überzeugen?

Raphael Merkt - als ehemaliger Mister Deutschland gut in Form

Raphael Merkt – als ehemaliger Mister Deutschland gut in Form – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Raphael Merkt singt das Lied „Morgen“ von Wincent Weiss.

Update: Raphael ist ausgeschieden.

Huy Nguyen bei DSDS am 18.1.2023

Huy Nguyen bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat

Huy Nguyen bei DSDS 18.1.2023 als Kandidat – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Huy Nguyen, genannt Jason, lebt in Tostedt, ist 27 Jahre alt und stammt ursprünglich aus Vietnam. Huy träumt davon, einmal bei DSDS dabei zu sein, seit er nach Deutschland kam. Das ist ca. 15 Jahre her. Kein Wunder, dass er ein großer Fan von Dieter Bohlen ist. Er singt leidenschaftlich gern undzweifelt nicht daran, es in der Casting-Show weit schaffen zu können.

Huy Nguyen singt beim Jury-Casting den Song „Atlantis Is Calling (S.O.S. for Love)“ von Modern Talking.

Update: Huy Nguyen (Jason) ist weiter gekommen, hat einen Recall-Zettel bekommen.

Zuschauerzahl und Einschaltquote DSDS am 18.1.2023

DSDS am 18.1.2023 sahen 2.390.000 Zuschauer (Einschaltquote 9,2%) insgesamt. Von den jüngeren Zuschauern (14-49 Jahre) sahen 960.000 zu (Marktanteil 16,7%) und bei den 14-59-Jährigen waren 1.530.000 Zuschauer (Einschaltquote hier 13,2%) dabei.

Damit war DSDS bei den Jüngeren (14-49) die gestern meistgeschaute Sendung um 20.15 Uhr und nach dem Dschungelcamp auf Platz 2 am gesamten Tag (außer den obligatorischen Nachrichten).

Mehr solche Zahlen & Fakten findet Ihr bei uns in einem eigenen Artikel DSDS 2023 Statistik: Einschaltquoten, Anzahl der Zuschauer, Ergebnisse

Wiederholung von DSDS am 18.1.2023

Die Wiederholung der Sendung DSDS vom 18.1.2023 kommt am Sonntag, 22.1.2023 ab 10.25 Uhr auf RTL und ist rund um die Uhr im sendereigenen Streamingdienst RTL+ zu sehen.

Hinweise und Links zu DSDS 2023

Salsango berichtet über die neue DSDS-Staffel wie in den letzten Jahren gewohnt und ausführlich. Alle Informationen. Artikel und Meldungen sammeln wir unter dem Stichwort DSDS 2023.

Berichte über die vorangegangenen DSDS-Staffeln findet Ihr unter dem Stichwort DSDS innerhalb unseres Salsango-Magazins.

Dann gibt es mehr zu Casting Shows oder überhaupt zu TV Shows unter diesen Stichworten vorn.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert