Supertalent 2023: Bewerbung als Kandidat, Casting-Anmeldung

von: | aktualisiert am: 5.10.2022

Wer sich für das Supertalent 2023 bewerben möchte, erfährt hier, wie das geht – wie man sich für das Casting zum Supertalent 2023 anmelden kann.

Supertalent 2023 Bewerbung als Kandidat, Casting-Anmeldung

Supertalent 2023 Bewerbung als Kandidat, Casting-Anmeldung – Foto: Petr Ruzicka auf Unsplash

Wir hoffen, dass es eine neue Staffel Supertalent 2023 geben wird, nachdem das Supertalent 2022 ja nicht stattfand. Jedenfalls kann man sich für das Supertalent bewerben, auch wenn wir außer der Möglichkeit der Bewerbung derzeit noch keine weiteren Informationen zum Supertalent 2023 haben.

Eine solche Supertalent-Bewerbung ist ganz einfach, wenn man einiges vorher heraussucht und vorbereitet. Es ändert sich auch nichts gegenüber den Staffeln früher.

Das heißt, es gibt keine Einschränkungen für eine Bewerbung für das Supertalent 2023 – keine Altersbeschränkung und auch keine bezüglich Eures Talents, das Ihr vorführen möchtet.

Euer Talent sollte allerdings schon irgendwie bühnentauglich und unterhaltsam sein, damit Ihr Euch der Supertalent-Jury vorstellen könnt und später das Publikum Freude daran hat. Schließlich ist das Supertalent nicht nur eine Talent- oder Casting-Show, sondern auch eine Unterhaltungs-Show im Fernsehen.


Anmeldung & Bewerbung für das Supertalent 2023

Für die Bewerbung beim Supertalent 2023 als Kandidat müsst Ihr nur ein Online-Formular ausfüllen mit einigen Angaben zu Euch oder Eurer Gruppe, wenn Ihr mehrere Leute seid.

Neben ein paar persönlichen Angaben müsst Ihr Euer Talent beschreiben, also was Ihr zeigen oder vorführen wollt auf der Supertalent-Bühne.

Schreibt das so auf, dass jemand der Euch nicht kennt, versteht, was Ihr macht. Seid ihr mehrere Personen, schreibt dazu wie viele und wie alt. Sicher ist es ein guter Tipp, wenn Ihr Euch vorher mal hinsetzt und überlegt, wie Ihr das am besten formuliert, ohne Romane zu schreiben oder mit Details zu langweilen.

Dann müsst Ihr ein Foto hochladen. Das solltet Ihr vorher heraus suchen oder vielleicht lohnt es sich, extra ein neues Foto von Euch zu machen. Das muss kein professionelles Foto sein, kann auch ein Handy-Foto sein, nur sollte man schon gut erkennen, wer Ihr  seid oder was für eine Gruppe.

Wer mag, kann auch noch ein Video beifügen oder Ihr verlinkt Euren Youtube-Kanal oder Eure Profile bei Instagram oder Facebook, wenn Ihr sowas habt.

Das war’s schon fast. Dann müsst Ihr noch verschiedenes „Kleingedrucktes“ akzeptieren bzw. bestätigen – wie das immer so ist, kennt Ihr ja…

So, nun noch der Link zum Anmelde-Formular, mit dem Ihr Euch bewerben könnt.

Wer aus irgend einem Grund mit dem Formular nicht zurechtkommt oder Fragen dazu hat, kann eine E-Mail an supertalent@ufa.de schicken.

Hat alles geklappt mit Eurer Supertalent-Bewerbung bzw. der Anmeldung zum Supertalent-Casting, wird sich die Produktionsfirma UFA bei Euch melden und Euch mitteilen, wie es weiter geht. Das könnte vielleicht etwas dauern, denn wie es genau mit dem Supertalent weiter geht, wissen wir ja auch nicht. Habt Geduld…

Sobald es dann neue Informationen zum Supertalent 2023 gibt, werden wir wie immer berichten!

Informationen und Artikel zu den bisherigen Staffeln dieser Casting-Show findet Ihr immer in unserem Salsango-Magazin unter dem Stichwort Supertalent oder allgemeiner in der Kategorie TV-Shows.

Informationen zu anderen Castings findet Ihr bei uns unter dem Stichwort Castings und Bewerbungen.

Wer sich für die aktuelle oder vergangene Staffeln interessiert, findet alle Artikel zur Casting-Show innerhalb von Salsango unter dem Stichwort Supertalent oder allgemeiner in der Kategorie TV-Shows.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert