Tanzsport – Deutsche Weltmeister bei der WM Standardtänze 2010 – Benedetto Ferrugia – Claudia Köhler

von: | aktualisiert am: 2.05.2021

Wetzlar. Das für Deutschland startende Tanzpaar Benedetto Ferrugia und Claudia Köhler sind Weltmeister 2010 bei der WM in den Standardtänzen am vergangenen Wochenende in Wetzlar geworden! Die IDSF – Weltmeisterschaft 2010 in den Standardtänzen fand am letzten Samstag statt. Auch auf Platz 3 ein deutsches Paar Simone Segatori und Annette Sudol, das trotz Sturz im letzten Tanz (Quickstep) noch diesen hervorragenden Platz belegte.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an alle 4 Tänzer!

Insgesamt 79 Paare starteten bei der “2010 IDSF World DanceSport Championship Standard” – so der offizielle Titel der Veranstaltung. Diese Paare kamen aus 44 verschiedenen Ländern. Unten ein Videobericht. Derzeit stehen noch beim Hessischen Rundfunk ein Interview mit den Weltmeistern und die gesamte Übertragung (45 Minuten) online. Wie lange genau, wissen wir aber nicht… Vielen Dank an Menno Buijs, der uns immer wieder mit Infos zum Tanzsport im Fernsehen versorgt – auch, wenn wir nicht immer alle verwerten können!

Hier die ersten 6 Plätze:

  1. Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler – Deutschland
  2. Emanuel Valeri – Tania Kehlet –  Dänemark
  3. Simone Segatori – Annette Sudol – Deutschland
  4. Sergey Konovaltsev – Olga Konovaltseva – Russland
  5. Marek Kosaty – Paulina Glazik – Polen
  6. Dmitry Zharkov – Olga Kulikova – Russland

Videos von der Weltmeisterschaft Standardtänze

Und hier der Tanz der Weltmeister nach dem Sieg

Weitere aktuelle News aus diesem Bereich des Turniertanzes bzw. Tanzsports könnt Ihr in unserer Kategorie Standard- und Latein-Tanz nachlesen oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen. Mehr Tanzen im Fernsehen gibt es in dieser Kategorie.

Wollt Ihr von einem solchen Event für uns berichten? Oder habt Ihr sonst noch interessante Tipps für uns? Dann schreibt uns und helft mit, unser magazin noch interessanter zu gestalten.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.