Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler

Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler sind das derzeit erfolgreichste deutsche Tanzpaar – und soeben zu den Profis der DTV- bzw. WDSF-Professional Division gewechselt. Bei den Amateuren waren sie mehrfache Welt- und Europameister und Deutsche Meister in den Standardtänzen.

Ein herausragendes Merkmal des Tanzens von Benedeto Ferruggia und Claudia Köhler ist das sehr sportive, athletische Tanzen, mit sehr schnellen und exakten Bewegungen. Zudem bauen sie oft überraschende Elemente in ihren Tanz ein. Manchmal scheint es fast, sie hätten sich noch etwas Zeit geborgt für Ihre Bewegungen, doch geht es sodann exakt im vorgebenen Takt weiter. Inzwischen tanzt das Paar auch unglaublich souverän mit einem fast strotzendem Selbstbewusstsein.

Wer je Gelegenheit hat, Benedetto Ferrgia – Claudia Köhler tanzen zu sehen, sollte nicht zögern und hingehen! Das Tanzspaar startet für den TSC Astoria Stuttgart.

Aktuelle Tanzsport-Meldungen findet ihr immer unserem Tanzsport-Magazin oder ganz speziell in den Stichwörtern, die Ihr unter jedem Artikel bei uns stehen.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler

Tanzsport Höhepunkte 2016-11 - hier Dumitru Doga - Sarah Ertmer aus Deutschland

Tanzsport Höhepunkte 2016-11

Spotlight auf die wichtigsten Tanzsport-Ergebnisse im November 2016 aus unserer Sicht. Es gab bei den Tanzsport-Amateuren und Profi-Tänzern viele Tanz-Meisterschaften sowohl in der WDSF, also auch im WDC bzw. den nationalen Verbänden, Weltmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften und Turniere, wie die Austrian Open Championships 2016

Wir versuchen hier einen verbandsunabhängigen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse aus hiesiger Sicht, also mit Fokus auf Tanzpaare bzw. Teams Deutschland, Österreich und der Schweiz.

weiter lesen...
Benedetto Ferruggia - Claudia Köhler

Tanzsport: GOC Stuttgart 2016 Ergebnisse WDSF PD

Höhepunkt des 1. Tages der GOC Stuttgart 2016 war wie in den letzten Jahren das Turnier der Standardtänzer der WDSF Professional Division. Genau so wenig überrascht das Ergebnis am 9. August 2016, denn Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Deutschland haben ihr Heim-Turnier gewonnen, vor Emanuel Valerie – Tania Kehlet aus Dänemark und Donatas Vezelis – Lina Chatkeviciute aus Litauen.

weiter lesen...
Tanzsport - Standard-Tanzpaar

Deutsche Meisterschaft 2016 DTV Professional Division Standard und Latein

Die DTV Professional Division hat ihre Deutschen Meisterschaften 2016 am vergangenen Wochenende in Magdeburg ausgetanzt und zwar in Standard- und den Lateinamerikanischen Tänzen. Sicher überrascht es nicht, dass die Deutschen Meister 2016 Standardtänze Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Stuttgart wurden, und die Deutschen Meister 2016 Latein Pavel Pasechnik – Marta Arndt aus Karlsruhe. Das sind eben die besten Tanzpaare, die die DTV PD derzeit hat. Trotzdem und nicht weniger herzlich unsere Glückwünsche zu diesem Erfolg! Darin schließen wir auch die platzierten Tanzpaare ein!

weiter lesen...
Benedetto Ferruggia - Claudia Koehler Profi-Weltmeister 2015 Standardtänze - Foto: (c) Westend-PR - Dieter Grundmann

Tanzsport: WDSF-Profi-Weltmeisterschaft Standardtänze 2015 Leipzig

Leipzig. Bei der Weltmeisterschaft 2015 Standardtänze der WDSF-Profi-Tänzer gewinnen Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Deutschland. Salsango gratuliert ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Am 10. Oktober 2015 waren 36 Profi-Tanzpaare in die Glashalle nach Leipzig gekommen. Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Stuttgart waren nicht nur wegen des Heimvorteils die Favoriten im Starterfeld (Claudia Köhler stammt sogar ursprünglich aus Leipzig). Die letztjährigen Standard-Weltmeister bei den Profis  Mirko Gozzoli – Edita Daniute aus Litauen hatten nach ihrem Sieg 2014 den Rücktritt vom aktiven Tanzsport bekannt gegeben. So war der WM-Titel gewissermaßen vakant.

Außerdem sind Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler schon mehrfache Standard-Weltmeister bei den Amateuren…

weiter lesen...

GOC Stuttgart 2015 Ergebnis WDSF-Profis Standardtänze

Tanzsport. Die WDSF-Profitänzer haben bei den GOC Stuttgart 2015 Ihr Standard-Turnier auch am 11. August 2015 absolviert. Das Ergebnis ist das erwartete. Um es kurz zu machen: Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler vom TSC Astoria Stuttgart gewinnen vor Emanuel Valeri – Tania Kehlet aus Dänemark. Herzlichen Glückwunsch nach Stuttgart!

Leider hält sich die Spannung bezüglich der Sieger bei WDSF-Standard-Turnieren derzeit sehr in Grenzen. Bei den Profis und bei den Amateuren dominieren jeweils deutsche Tanzpaare dermaßen, dass sie immer gewinnen…

weiter lesen...

DanceComp Wuppertal 2015 – Die wichtigsten Ergebnisse

Wuppertal. Bei der danceComp 2015 Wuppertal tanzten vom 3.-5. Juli 2015 mehrere Hundert Tanzpaare bei den Erwachsenen ihre Besten aus. Die danceComp Wuppertal ist eines der größten Tanzturniere in Deutschland für Erwachsenen-Tanzpaare in allen Alters- und Leistungsklassen. Höhepunkt sind bzw. waren auch bei der danceComp 2015 Wuppertal die internationalen WDSF-Turniere, die in der s.g. Hauptgruppe in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen ausgetragen wurden. Außerdem gab es einen Europa-Cup Standard der WDSF Professional Division.

In allen 3 Turnieren oder Disziplinen hat Deutschland die weltweit besten oder wenigstens führenden Tanzpaare. So lag es quasi auf der Hand, dass Marius-Andrei Balan – Khrystyna Moshenka das WDSF Latein-Turnier, Simone Segatori – Annette Sudol das WDSF Standard-Turnier und Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler den WDSF PD Standard Europa Cup gewinnen.

weiter lesen...
Europameister 2015 Standardtänze Ferruggia - Koehler - Foto: (c) Anna-Lena Kolb

Tanzsport: EM 2015 Standardtänze WDSF-Profis

Tanzsport. Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler konnten bei der Standard-EM 2015 der Profi-Tänzer ihren Titel als Europameister verteidigen. Die Dancing Stars – und neuen Let’s dance 2015 – Profi-Tänzer Vadim Garbuzov – Kathrin Menzinger aus Österreich belegten bei der Europameisterschaft in Kopenhagen Platz 18. Sascha Wakup – Ann-Katrin Bechthold, das zweite deutsche Tanzpaar, konnten Platz 19 erreichen.

Weil es viele solche Meisterschaften gibt, sei noch ergänzt, dass es sich hier um die Europameisterschaft 2015 Standardtänze der WDSF Professional Division handelt.

weiter lesen...
Benedetto Ferruggia - Claudia Köhler - Profi - Europameister 2014 Standardtänze - Foto: (c) Regina Courtier

Tanzsport: WDSF – Profis EM 2014 Standardtänze in Magdeburg

Tanzsport, Magdeburg. Die WDSF Professional Division hat am 29. November 2014 in Magdeburg die Europameisterschaft 2014 Standardtänze ausgetragen. Neue Europameister sind Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Deutschland vor Emanuel Valeri – Tania Kehlet aus Dänemark auf Platz 2 und Donatas Vezelis – Lina Chatkeviciute aus Litauen auf Platz 3. Herzlichen Glückwunsch!

So können Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler auch eine Wunde aus dem vergangenen Jahr schließen…

weiter lesen...
Mirko-Gozzoli - Edita-Danuite - Weltmeister Standard 2014 Profitänzer WDSF - Foto: (c) Salsango / Sven Goldmann

Tanzsport: WM Standard 2014 WDSF Profi-Tänzer

Tanzsport, Nanjing. Mirko Gozzoli – Edita Daniute gewinnen die Weltmeisterschaft Standardtänze 2014 bei den Profitänzern der WDSF in Nanhjing (China). Knapp hinter den Titelverteidigern aus Litauen holten sich Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Deutschland den Titel Vize-Weltmeister 2014. Auf Platz 3 dieser WM Standardtänze kamen Emanuel Valeri – Tania Kehlet aus Dänemark und auf Platz 4 Donatas Vezelis – Lina Chatkeviciute, ebenfalls aus Litauen.

Mirko Gozzoli – Edita Daniute gaben unmittelbar nach der Weltmeisterschaft bekannt, dass sie ihre aktive Laufbahn im Tanzsport beenden…

weiter lesen...
Mirko Gozzoli – Edita Danuite Welt- und Europameister Standardtänze der WDSF-Profis - Foto: (c) Salsango / Sven Goldmann

Tanzsport: GOC Stuttgart 2014 Standard – Profis

Tanzsport, Stuttgart. Der erste Tag bei den GOC Stuttgart 2014 hatte mit dem Turnier der WDSF – Profis in den Standardtänzen auch gleich seinen ersten Höhepunkt. Seinen Reiz zog dieses Tanz-Turnier bereits im Vorfeld durch das erneute Aufeinandertreffen der bisherigen “Platzhirsche” bei den Tanz-Profis der WDSF Mirko Gozzoli – Edita Danuite aus Litauen und der Lokal-Matadoren Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Stuttgart, die im letzten Jahr als Amateure hochdekoriert (mehrfache Weltmeister) zu den Profis gewechselt waren.

Zusätzliche Brisanz versprach der Start von Emanuel Valerie – Tania Kehlet aus Dänemark

weiter lesen...