Tanzsport – Weltmeisterschaft der Professionals Latein 2010 in Bonn am 20. November 2010

Tanzsport – Weltmeisterschaft der Professionals Latein 2010 in Bonn am 20. November 2010

Autor(in): | aktualisiert am: 8.12.2011
Franco Formica und Oxana Lebedew - eines der erfolgreichsten deutschen Tanzpaare auch bei der WM dabei

Franco Formica und Oxana Lebedew - eines der erfolgreichsten deutschen Tanzpaare auch bei der WM dabei

Tanzsport – Bonn. Die Weltmeisterschaft der Professionals in den Lateinamerikanischen Tänzen 2010 wird am Samstag, den 20. November 2010 im Hotel Maritim in Bonn ausgetragen. Erwartet werden die besten professionellen Latein-Tanzpaare der Welt, insgesamt sind 57 davon am Start – u.a. die amtierenden Weltmeister Michael Malitkowski und Joanna Leunis! Aus Deutschland sind dabei Franco Formica und Oxana Lebedew, die im letzten Jahr Dritte wurden und Markus Homm und Ksenia Kasper.

Veranstalter ist der Deutsche Professional Tanzsportverband (DPV). Ausrichter ist die ADTV-Tanzschule Breuer im Auftrag des internationalen Tanzsportverbandes WDC.

Leider ist die Veranstaltung schon ausverkauft. Aber, wir werden hier natürlich darüber berichten. Außerdem gibt es Übertragungen im Fernsehen. Am Samstag, den 20. November 2010 gibt es im Rahmen des Sportstudios einen Bericht im ZDF. Ausführlicher wird dann am Sonntag von 15.30 -16.15 Uhr berichtet, ebenso im ZDF.

Wer dennoch versuchen möchte, eine Karte zu ergattern sollte das auf der zugehörigen Webseite tun unter: www.wm-bonn.de.

Möchtet Ihr einmal für uns von einer solchen Veranstaltung berichten – fotografieren, Interviews führen etc.? Dann schreibt uns. Es gibt so viele Events, dass wir die nicht alle abdecken können – deshalb ist Eure hilfe herzlich willkommen! Schreibt uns!

Im November finden ganz viele Tanz-Meisterschaften statt. Mehr aktuelle Informationen findet Ihr in den Kategorien Standard-Latein-Tänze oder speziell auch Tanzen im Fernsehen.

Quellenangabe: Das Foto ist aus unserem Beitrag über die Welttanz-Gala am 6. November 2010 in Baden-Baden. Mehr siehe dort.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.