Oxana Lebedew

Oxana Lebedew ist eine erfolgreiche Profi – Latein-Tänzerin. Derzeit tanzt sie mit Pavel Zvychaynyy und wurde mit ihm auf Anhieb WDC-Weltmeister Kür Latein 2016! Das Tanzpaar Oxana Lebedew – Pavel Zvychaynyy tanzt nämlich erst seit ein paar Wochen gemeinsam…

Oxana Lebedew tanzte auch in der RTL-Tanz-Show Let’s dance 2016 mit. Ihr Tanzpartner dort war Vegan-Koch Attila Hildmann.

Oxana Lebedew wurde mit ihrem letzten Tanzpartner Ilia Russo Deutsche Meisterin Latein bei den Profi-Tänzern des DPV wurde (siehe auch unser Stichwort Ilia Russo – Oxana Lebedew) und konnte viele weitere nationale und internationale Erfolge erringen. Das Tanzpaar hat sich aber inzwischen getrennt. Oxana möchte aber unbedingt weiter im Tanzsport tanzen!

Zuvor tanzte Oxana Lebedew mehrere Jahre erfolgreich mit Franco Formica, mit dem sie bereits mehrfach Deutsche Meisterin bei den Profis war.

Noch davor konnte Oxana Lebedew beim Nachwuchs Weltmeisterin (10 Tänze) werden und hatte gemeinsam mit Sergey Oseychuk Deutschland mehrfach bei internationalen Nachwuchsmeisterschaften erfolgreich vertreten.

Aktuelle Tanzsport-Nachrichten findet Ihr in unserem Tanzsport-Magazin innerhalb von Salsango oder Ihr klickt auf die Stichworte,die unter jedem Artikel stehen. Weitere Tanzsport-Paare findet Ihr auf unserer Seite Tänzer und Tanzpaare.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Oxana Lebedew haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Oxana Lebedew

Dumitru Doga - Sarah Ertmer aus Deutschland Europameister 2017 10 Tänze

Tanzsport-Höhepunkte Januar bis März 2017

Tanzsport. Sie finden hier die wichtigsten Tanz-Meisterschaften und Tanzturniere im Januar 2017, Februar 2017 und März 2017. Das Tanzsport-Jahr beginnt immer etwas “gemütlicher”, wenn man das ganze Jahr zum Vergleich heran zieht, hat aber natürlich schon einige wichtige Turniere.

Für die Profi-Tänzer sind die UK Open im Januar ein gewichtiger Jahres-Auftakt, neu 2017 ist der Termin des World Masters Latin in Innsbruck, das erstmals seit (mindestens) vielen Jahren nun im Frühjahr stattfindet. Außerdem gibt es die ersten Deutschen Meisterschaften und Österreichischen Staatsmeisterschaften im März 2017.

Für die Amateur-Tänzer stehen auch die ersten internationalen und nationale Meisterschaften an.

weiter lesen...
Tanzsport Höhepunkte 2016-11 - hier Dumitru Doga - Sarah Ertmer aus Deutschland

Tanzsport Höhepunkte 2016-11

Spotlight auf die wichtigsten Tanzsport-Ergebnisse im November 2016 aus unserer Sicht. Es gab bei den Tanzsport-Amateuren und Profi-Tänzern viele Tanz-Meisterschaften sowohl in der WDSF, also auch im WDC bzw. den nationalen Verbänden, Weltmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften und Turniere, wie die Austrian Open Championships 2016

Wir versuchen hier einen verbandsunabhängigen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse aus hiesiger Sicht, also mit Fokus auf Tanzpaare bzw. Teams Deutschland, Österreich und der Schweiz.

weiter lesen...
Let's dance 2016 am 1.4.2016 - Jury begeistert, Attila Hildmann ausgeschieden

Let’s dance 2016 am 1.4.2016 mit Leckerbissen, Attila raus

Let’s dance 2016 am 1. April 2016 ist für Attila Hildmann – Oxana Lebedew das Aus. Das Tanzpaar ist ausgeschieden. Es tut mir in der Seele weh – wegen Oxana Lebedew, die eine echte Bereicherung für Let’s dance war, das gestern noch einmal eindrucksvoll gezeigt hat und das hoffentlich bei Let’s dance 2017 noch einmal zeigen kann. Attila Hildmann dagegen hat mich gestern mit seinem Sendungsbewusstsein unheimlich genervt. Nichts gegen Eigenwerbung! Klappern gehört zum Handwerk. Aber das war mir zu fett und es triefte bis fast zum Erbrechen… Dabei hat das Tanzpaar Attila Hildmann – Oxana Lebedew gestern gar nicht so schlecht getanzt. Vielleicht ging es aber anderen Zuschauern ähnlich wie mir.

Der Tango von Jana Pallaske – Massimo Sinato hat mir gestern sehr gut gefallen und war für mich der beste Tanz des Abends! Was Jana Pallaske da abliefert, ist Erste Klasse! Ohne Abstriche!

weiter lesen...
Let’s dance am 1.4.2016 6 Tänze, 12 Paare und Songs - hier ein schönes Foto mit den Profi-Tänzerinnen aus der letzten Show

Let’s dance am 1.4.2016: 6 Tänze, 12 Paare und Songs

Let’s dance 2016 geht am 1.4.2016 nach der Osterpause weiter. Hier die Tänze und Songs! Haben die Tanzpaare die Gelegenheit genutzt, fleißig zu üben? Die besten Tanzpaare bisher von Let’s dance 2016 haben auch beste “Karten”, sich am 1. April 2016 wieder an die Spitze der Bewertungen durch die Jury zu setzen.

Eric Stehfest – Oana Nechiti tanzen einen Contemporary, den man schon förmlich vor seinem geistigen Auge sehen kann. Sicher gehört nicht viel Phantasie dazu, sich vorzustellen, dass beide diese Aufgabe bravourös lösen werden. Victoria Swarovski – Erich Klann tanzen einen Jive. Auch hier hat wohl niemand Zweifel daran, dass Victoria Swarovski alle Möglichkeiten hat, einen Jive beeindruckend gut zu tanzen. Beim allseits gelobten Tanzpaar Jana Pallaske – Massimo Sinato wird viel von der Choreografie von Massimo Sinato abhängen…

weiter lesen...
Let's dance 2016 18.3.2016 - Massimo Sinato - Jana Pallaske beim Training

Let’s dance 2016 am 18.3.2016: Tänze, Songs, Ergebnisse

Let’s dance 2016 am 18.3.2016 wird ziemlich bunt: Die Tänze Jive, Rumba, Salsa und Slowfox stehen auf dem Programm. Heute Abend wird sich auch zeigen, ob sich die Eindrücke von den prominenten Kandidaten bei Let’s dance 2016 und den Profi-Tänzern bestätigen, oder nicht. Die Entwicklung der guten Tanzpaare ist dabei um einiges spannender, als wer am Ende rausfliegt. Die Voraussetzungen für Massimo Sinato – Jana Pallaske z.B sind günstig: Massimo Sinato machte in der ersten Show von Let’s dance 2016 einen frischeren Eindruck, als im Vorjahr. Und auch Jana Pallaske wir sich beim Jive keine Blöße geben. Das könnte sehr gut werden!  Die drei anderen Jive heute am 18.3.2016 dagegen könnten schwierig werden. Niels Ruf, Thomas Häßler müssten sich erheblich steigern, wenn es auch nur ansehnlich werden soll. Und kann Sonja Kirchberger Jive?

Eric Stehfest – Oana Nechiti müssen beim Slowfox beweisen, dass sie auch Standardtänze so gut können…

weiter lesen...
Let's dance am 11.3.2016 - Ausgeschieden Kathrin Menzinger und Ulli Potofski

Let’s dance 11.3. 2016: Mehr Daddy als Cool, Topps + Flops in Show 1

Das Ergebnis von Let’s dance 2016 am 11. März 2016 im Abzählreim: Stehfest, Pallaske, Swarovski – raus ist Ulli Potofski! Mit 14 Tanzpaaren und Leistungen der neuen Kandidaten bzw. Prominenten von Topp bis Flop geriet die Auftakt-Sendung von Let’s dance 2016 wieder zum Geduldsspiel für die RTL-Zuschauer. 1 : 10 war nicht nur die Spreizung der vergebenen Punkte für die Tanzpaare von der Let’s dance- Jury, sondern auch das ungefähre Verhältnis von Netto-Tanz-Zeit zu Sendezeit. 21 Minuten haben die 14 neuen Tanzpaare von Let’s dance 2016 nämlich getanzt, 240 Minuten dauerte die Show.

weiter lesen...
Let’s dance 2016 Oxana Lebedew - Attila Hildmann, Der Gewinn

Let’s dance 2016: Oxana Lebedew – Attila Hildmann, Der Gewinn

Oxana Lebedew tanzt bei Let’s dance 2016 mit Attila Hildmann, dem Vegan-Koch, und ist der vermutlich größte Gewinn für Let’s dance! Die Verpflichtung von Oxana Lebedew und ihrem ehemaligen Tanzpartner Ilia Russo (tanzt mit Sonja Kirchberger) weist in die richtige Richtung, erfahrene und erfolgreiche Tänzer in die Show zu holen. Gut gemacht, RTL!

Oxana Lebedew ist eine der besten Tänzerinnen, die wir derzeit in Deutschland haben, vielleicht sogar die beste Latein-Spezialistin – und wir haben viele gute… -, eine der besten Latein-Tänzerinnen der Welt dazu.

weiter lesen...
Let's dance 2016 Tanzpaar Robert Beitsch - Sarah Lombardi

Let’s dance 2016: Endlich Profi-Tänzer und Tanzpaare fix

Endlich erfahren wir, wer bei Let’s dance 2016 als Profi-Tänzer mittanzt und welche Tanzpaare sich ergeben. Darauf haben wir ja nun lange warten müssen… Die größte Überraschung ist sicher die Teilnahme von Robert Beitsch aus Berlin, der mit Sarah Lombardi tanzt. Mensch Robert, da freuen wir uns doch für Dich!

Neu im Reigen der Profitänzer bei Let’s dance 2016 sind auch Oxana Lebedew (hatte unser Orakel wenigstens einmal Recht), die mit Attila Hildmann tanzt und ihr eigentlicher Tanzpartner im Tanzport und Mann an ihrer Seite im richtigen Leben, Ilia Russo, der bei Let’s dance 2016 mit Sonja Kirchberger ein Paar bildet.

Da hat sich ja RTL richtig ins Zeug gelegt und das “Blut” bei den Profitänzern  ordentlich aufgefrischt…

weiter lesen...
Tanzsport - Latein-Tanzpaar

Grand-Prix-Turnier der Tanz-Profis und Gala-Ball in Limbach-Oberfrohna (Chemnitz) am 24. März 2012

Limbach-Oberfrohna – Chemnitz. Am Samstag, den 24. März 2012 gibt es Tanzsport der Extra-Klasse – ein Grand-Prix-Turnier der Tanz-Profis, das eingebettet ist in einen Gala-Ball – den Frühlingsball der Tanzschule Köhler-Schimmel – und einen Show-Nachmittag mit Vorrunde zum Tanzturnier. Das alles findet in der Stadthalle Limbach-Oberfrohna bei Chemnitz statt.

Das Grand Prix-Turnier ist der “Große Preis von Deutschland” in den Lateinamerikanischen Tänzen. Erwartet werden einige der besten Profi – Latein-Tanzpaare Deutschlands.

weiter lesen...
Franco Formica und Oxana Lebedew

Deutsche Meisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen Professionals am 9. April 2011 in Limbach-Oberfrohna

Chemnitz – Limbach-Oberfrohna. Die Deutsche Meisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen 2011 der Professionals findet in diesem Jahr am Samstag, den 9. April 2011 in der Stadthalle Limbach-Oberfrohna im Rahmen des Frühlingsballs der Tanzschule Köhler-Schimmel statt. Es treten die besten deutschen Profi-Tanzpaare an. Erwartet werden u.a. Franco Formica und Oxana Lebedew, die den Titel im letzten Jahr gewinnen konnten.

Die Veranstaltung teilt sich in 2 Teile:

weiter lesen...