Chupacabras CD “Palante” veröffentlicht

Autor(in): | aktualisiert am: 13.05.2014
Chupacabras CD "Palante" veröffentlicht

Chupacabras CD “Palante” veröffentlicht

Chupacabras veröffentlichen Ihre CD ‘Palante’, nachdem vor einiger Zeit schon der Titel ‘Manos Arriba‘ erfolgreich ausgekoppelt worden war (siehe Video unten). Ein rechter Mitmach-Song, bei dem das Tanzbein unweigerlich zuckt.

Eine Salsa-CD ist das nicht, aber wohin sollten wir sonst diese eigenwillige – dennoch in sich stimmige – Mischung von Cumbia, BandaHip Hop und was weiß ich verorten im Zeitalter der Taxonomien. Popmusik ist es, klar, aber da passt ja so ziemlich jede CD hin, die heute veröffentlicht wird.

Das Hören der CD “Palante” macht Spaß und wir wollen nicht nur Musikliebhabern und Fans Chupacabras empfehlen, sondern vor allem den DJ’s, die den Leuten Beine machen – ob sie nun auf einem eher aktuell geprägten Dancefloor auflegen, den Latino-Fans einheizen, in der Hütte zum Gaudi anfeuern oder in der Strandbar Lounge-Musik spielen. Ja, selbst der Electro-Beat lässt sich finden.

Mehr muss man eigentlich hören, denn so recht beschreiben lässt sich die Musik nicht. Zumindest fehlen uns die Worte. Nicht aus Langeweile beim Hören, sondern weil die Musik von Chupacabras so reich ist an Einflüssen und Ideen, dass man nicht fertig würde.

Chupacabras – eine Band aus Köln (!) – selbst beschreiben das so: “Im letzten Jahr sind (wir) mit Piranhas geschwommen, haben mit coolen Katzen geswingt, in der Hood gerappt, mit dem Alpaka gesteppt, mit dem Wolf gesoffen, mit dem Gürteltier gerockt,und mit der Krake gezockt. Jetzt bringen (wir) Euch aus den schlammigen Tiefen des Amazonas Gold für die Ohren” (aus dem Pressetext zur CD). Da muss ja jeder Versuch der Beschreibung verblassen…

Übrigens: Chupacabras ist lt. Wikipedia ein Fabelwesen aus oder in Lateinamerika, das Ziegen und Schafen wie ein Vampir das Blut aussaugt.

Noch blutleerer werden alle Worte… Eine empfehlenswerte CD allemal!

Es gibt neben der CD auch einen mp3-Download: Ihr erreicht beide Varianten über den amazon-Link hier im Artikel.

Gleich mal reinhören? Hier das oben schon erwähnte Video von “Manos Arriba”

Mehr aktuelle Musik-Infos findet Ihr immer in unseren thematisch eigenen Magazinen, wie dem Popmusik-Magazin oder dem Salsa-Magazin oder in den anderen musikalischen Kategorien in unserem Magazin.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: