Dancing on Ice, Eiskunstlauf-TV-Show auf Sat.1 Winter 2019

Autor(in): | aktualisiert am: 8.10.2019

Prominente Kandidaten, Jury, Eislauf-Profis, Paarungen, Sende-Termine inzwischen bekannt

Dancing on Ice, Eiskunstlauf-TV-Show auf Sat.1 Winter 2018-2019

Dancing on Ice, Eiskunstlauf-TV-Show auf Sat.1 Winter 2018-2019 – Foto: © Galina Barskaya – fotolia.com

Dancing on Ice“, die Eiskunstlauf-Show im Fernsehen, wird von Sat.1 wiederbelebt und wird im Zeitraum Januar 2019 – Februar 2019 ausgestrahlt – mit neuen Prominenten, neuen Profi-Sportlern und einer neuen Jury.

Eigentlich ist das neue “Dancing on Ice” als Eistanz-Show beschrieben. Das wird wohl auch eher zutreffen, als Eiskunstlauf-Show. Das Format lief schon einmal vor 12 Jahren bei RTL unter dem gleichen Namen und in ähnlicher Form anschließend bei ProSieben als “Stars auf Eis“.

Das Prinzip der Show “Dancing on Ice” ähnelt dem von “Let’s dance“: 8 Promi-Kandidaten wagen sich auf’s Eis, um dort eine Kür zu zeigen. Dabei werden sie unterstützt, begleitet und trainiert von Profi-Eiskunstläufern – vermutlich auch 8. Die Vorträge werden von einer Jury aus 4 Experten begutachtet und bewertet und die Zuschauer haben auch ein Mitspracherecht. Derzeit sind 6 Folgen von “Dancing on Ice” geplant.

Update: Los geht es mit Dancing on Ice 2019 ab 6. Januar 2019 und dann jeweils sonntags um 20.15 Uhr auf Sat.1. Moderatoren sind Daniel Boschmann und Marlene Lufen. Hinweise zu den Promis und den Tickets für die Live-Shows weiter unten.

Update: Mehr über die 1. Sendung Dancing on Ice am 6.1.2019 erfahren Sie hier in diesem Artikel von uns: Dancing on Ice am 6.1.2019: Was passiert? Wer muss ausscheiden?

Update: Mehr über die 2. Sendung Dancing on Ice am 13.1.2019 erfahren Sie hier in diesem Artikel von uns: Dancing on Ice am 13.1.2019: Jury-Punkte, Songs, wer ausscheiden muss

Update: In der Dancing on Ice – Jury sitzen Cale Kalay, Daniel Weiss, Judith Williams und Katarina Witt.

Marlene Lufen und Daniel Boschmann - Dancing on Ice Moderatoren

Marlene Lufen und Daniel Boschmann – Dancing on Ice Moderatoren – Foto: © SAT.1 – Arne Weychardt

Vermutlich werden also nach und nach Promis ausscheiden bis zu einem Finale. Aber das wissen wir nicht genau, denn außer dem Fakt an sich, dass die Show wieder ins Fernsehen geholt wird, hat Sat.1 noch nicht so sehr viel bekannt gegeben. Aber das britische Original “Dancing on Ice” funktioniert auch so.

Genau hier liegt wohl auch der Grund, warum die Eiskunstlauf-Show oder Eistanz-Show wieder ins deutsche Fernsehen geholt wird. Denn in Großbritannien war auch ein paar Jahre Ruhe. Dann ist mit guten Zuschauerzahlen (über 6 Millionen) die Show Anfang 2018 erneut aufgelegt worden und für Anfang 2019 eine neue Staffel bereits geplant.

Die Profis müssen nicht unbedingt nur aus Deutschland kommen! In Großbritannien geht es da ziemlich bunt zu. In der Jury darf man dagegen prominente und geballte Eiskunstlauf-Prominenz erwarten. In England waren in diesem Jahr u.a. Christopher Dean und Jayne Torvill dabei und sie werden auch im nächsten Jahr dabei sein.

Dort hat in diesem Jahr übrigens sogar eine Deutsche als Profi gewonnen, nämlich Vanessa Bauer, die einmal bei den Junioren Deutsche Meisterin wurde (2013), dann aber in den Bereich der Eis-Shows wechselte – damals lief sie mit Nolan Seegert, der derzeit aktiv ist bei den Eiskunstlauf-Paaren mit Minerva Fabienne Hase. (siehe auch unser Interview Eiskunstlauf: Interview Minerva Fabienne Hase – Nolan Seegert).

Update: Wer bei Dancing on Ice als Profi-Eiskunstläufer bzw. Eistänzer dabei ist, ist inzwischen bekannt und steht mit den Promis weiter unten.

Salsango Tickets

Salsango Tickets – Foto: (c) ottawawebdesign – fotolia.com

Dancing on Ice wird in Köln produziert im MMC Coloneum – erstaunlich, dass es da auch so eine Eisfläche gibt… Es gibt auch wieder Zuschauer-Tickets. Der Vorverkauf der Karten für die ersten 4 Sendungen hat bereits begonnen. Wir halten Sie wegen der weiteren Tickets für Dancing on Ice auf dem Laufenden!

Update Oktober 2019: Die Tickets für die 2. Staffel Dancing on Ice 2019 gibt es ab dem 9. Oktober 2019 – lesen Sie das bitte in diesem Artikel nach Dancing on Ice 2019 2. Staffel – Tickets kaufen für die ersten Shows

Genau übrigens wie für alles Weitere: Sobald bekannt wird, wer als Promi auf’s Eis geht, welche Profis dabei sein werden, wer die Moderatoren sind und wer in der Jury sitzt, sind wir von Salsango selbstverständlich auf den Kufen und werden berichten!

Prominente bei Dancing on Ice 2019 und Paarungen

Dancing on Ice 2019 Prominente Kandidaten

Dancing on Ice 2019 Prominente Kandidaten – Foto: © SAT.1 – Marc Rehbeck

Update: Inzwischen ist bekannt, dass Sarah Lombardi bei Dancing on Ice als Promi-Kandidatin dabei sein wird.

Update 2: Außerdem sind als Promis dabei Alexandra Bechtel – Moderatorin, Desiree Nick – Entertainerin, Detlef D. Soost – Choreograf und Tänzer, John Kelly – Musiker, Kevin Kuske – Olympiasieger Bob, Sarina Nowak – Model. Timur Bartels – Schauspieler.

Gemeinsam mit folgenden Eiskunstläufern und Eistänzern werden diese

Paare bei Dancing on Ice 2019

gebildet:

  • Alexandra Bechtel – Matti Landgraf (Eiskunstläufer)
  • Desiree Nick – Alexander Gazsi (ehemaliger Eistänzer)
  • Detlef D. Soost – Kat Rybkowski (ehemalige Eiskunstläuferin und Trainerin)
  • John Kelly – Annette Dytrt (ehemalige Eiskunstläuferin)
  • Kevin Kuske – Myriam Leuenberger (ehemalige Eiskunstläuferin)
  • Sarah Lombardi – Joti Polizoakis (Eistänzer)
  • Sarina Nowak – David Vincour (ehemaliger Eistänzer)
  • Timur Bartels – Amani Fancy (Eiskunstläuferin)

Eine Vorstellung aller Teilnehmer finden Sie hier: Dancing on Ice 2019, alle Paare und Mitwirkende ausführlich vorgestellt

Weitere Artikel dieser Art sammeln wir in unseren Kategorien TV-Shows. Wenn Sie sich mehr für das Eiskunstlaufen und Eistanzen aus sportlicher Sicht interessieren (die Wettbewerbe sind da schon voll im Gange), schauen Sie bitte in unsere Kategorie Eiskunstlauf.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:





3 Kommentare zu “Dancing on Ice, Eiskunstlauf-TV-Show auf Sat.1 Winter 2019”

  1. Luna sagt:

    Gerade wurde bei der großen Boulevard Zeitung ein Bild vom Training von Sarah Lombardi veröffentlicht. Es scheint also langsam in die heiße Phase zu gehen. Bin sehr gespannt, wann wir einen Sendetermin erfahren. Ich fand es seinerzeit nämlich schade, dass die Sendung schon nach einer Runde abgesetzt wurde. Auch die ähnliche Show von Kati Witt war nach zwei Staffeln am Ende, obwohl das Konzept echt nicht schlecht war…..lassen wir uns also überraschen. Schade nur, dass SAT1 mit den Infos so sparsam ist.

    1. Hallo Luna, ist doch noch gar nicht Let’s dance :-)… Schön, Dich auch bei Dancing on Ice dabei zu haben und vielen Dank für die Info!

      Ich hab gerade nochmal nachgesehen. Offiziell gibt es nichts Neues bei Sat.1 zu Dancing on Ice.

      Aber Sarah Lombardi würde mich nicht so sehr überraschen. Schaut man in die Promi-Spezials, die gerade wieder überall Hochkonjunktur feiern, können wir uns auch den “Rest” zusammenstellen und die Hälfte von LD gleich mit – fürchte ich. Mich langweilt es zunehmend, immer die gleichen Leute überall zu sehen und auch noch im 3. oder 4. Aufguss und hoffe, wir werden positiv mit anderen Kandidaten überrascht!!!

      LG

      1. Luna sagt:

        Hallo Karsten,

        da steht das Wort “Tanzen” im Titel, das reicht mir ;-)

        Wie gesagt, die anderen Formate fand ich damals recht interessant. Da waren auch noch Promis am Start, die nicht schon überall durchgereicht wurden. Wenn jetzt noch die Dschungel Kandidaten aufs Eis gehen, bin ich raus :-D

        Trotzdem bin ich erstmal gespannt und hoffe auf die eine oder andere positive Überraschung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.