Let’s dance 2014 Finale: Wer ist Favorit?

von: | aktualisiert am: 2.06.2014

Wer wird sich im Finale von Let's dance 2014 durchsetzen können? Alexander Klaws oder Tanja Szewczenko?

Let's dance 2014 Finale - Wer ist Favorit - Foto: © RTL - Stefan Gregorowius

Let’s dance 2014 Finale – Wer ist Favorit – Foto: © RTL – Stefan Gregorowius

Wenn bei Let’s dance 2014 das Finale am Freitag, den 30. Mai 2014 läuft, wird vielleicht mancher RTL – Zuschauer seinen persönlichen Favoriten haben. Alexander Klaws und Tanja Szewczenko haben beide über die ganze Staffel von Let’s dance 2014 gut oder sogar sehr gut getanzt.

Alexander Klaws hat von Beginn an überrascht mit sehr geschmeidigen Bewegungen und oft sehr musikalisch orientierten Tänzen. Wer hatte das erwartet? Ich nicht! Isabel Edvardsson war eine ideale Partnerin für Alexander Klaws und diese Art und Weise zu tanzen – gefühlvoll und fließend. Ich freue mich sehr für Isabel Edvardsson, dass sie erneut im Finale steht und wünsche Ihr das Beste dafür!

Tanja Szewczenko musste erst in die Show finden, war anfänglich etwas zu hart und etwas zu schnell und konnte dann doch überzeugen mit ihrer tendenziell sportlicheren Art zu tanzen. Das hatte ich ihr von Anfang an zugetraut. Willi Gabalier hat meine Erwartungen auch voll und ganz erfüllt! Ich kannte den sympathischen Tänzer von den Dancing Stars in Österreich und schon dort war es einer seiner Vorzüge, die Stärken seiner Tanzpartnerin zu erkennen, sie zu fördern und dann vor allem die Tanzpartnerin im Rampenlicht glänzen zu lassen. Ich gönne Willi Gabelier diesen Erfolg jetzt auch bei Let’s dance von ganzem Herzen!

Einen Favoriten vor dem Finale von Let’s dance 2014 auszumachen ist schwer bis kaum möglich – auch weil viel der persönliche Geschmack oder auch Sympathien eine Rolle spielen bei der Beurteilung. Für mich und meinen Geschmack  steht vor dem Finale Alexander Klaws etwas im Vordergrund. Das hat zwei Gründe: Einmal gefällt mir diese Art zu tanzen besser und zum anderen hat er es als Mann schwerer, eine vergleichbar gute Leistung zu zeigen.

Selbstverständlich wird viel noch von den im Finale von Let’s dance 2014 gezeigten Leistungen abhängen. Schließlich wissen wir alle noch nicht, ob beide Tanzpaare ihren Leistungsstand werden abrufen können. Profis sind sie beide genug. Alexander Klaws verfügt inzwischen längst über genügend Bühnenerfahrung, um solche eine knifflige Situation zu beherrschen. Tanja Szewczenko hat als Spitzensportlerin oft genug ihre Nerven im Zaum halten müssen und ihr wird das bestimmt (hoffentlich) auch diesmal gelingen.

Möge das bessere Tanzpaar im Finale Let’s dance 2014 gewinnen!

Update: Alexander Klaws – Isabel Edvardsson gewinnen Let’s dance 2014  mit einer überragenden Leistung. Mehr im vorn verlinkten Artikel…

Habt Ihr einen Favoriten? Und wenn ja, warum? Wir freuen uns auf Eure Kommentare unten – wo (Udate) inzwischen auch andere Themen rund um Let’s dance diskutiert werden…

Übrigens wissen wir inzwischen, wer was tanzt. Schaut bitte hier: Let’s dance 2014: Tänze und Musik im Finale

Mehr Infos findet Ihr in unseren Artikeln unter unserem Stichwort Let’s dance 2014 – dort auch alle Tänze, Tanzpaare, Fotos und einiges mehr. Wer in ältere Artikel schauen will, klickt auf Let’s dance und muss sich dann ein bisschen in der Reihenfolge nach hinten wühlen.

Mehr wie immer mehr auch in unseren Kategorien TV – Shows und Tanzen im Fernsehen.

Quellenhinweis:

Der Fotograf ist jeweils am Bild angegeben. Alle Fotos in den Artikeln zu Let’s dance stammen von RTL und es soll folgende Verlinkung angegeben werden: Alle Infos zu „Let’s Dance“ im Special bei RTL.de

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:





15 Kommentare zu “Let’s dance 2014 Finale: Wer ist Favorit?”



  • Alex sagt:

    Hoffe Tanja tanzt heute im Finale den Langsamen Walzer. Da hat sie doch ihre Höchstpunktzahl (30 Punkte) bekommen, oder?
    Und was waren die anderen stärksten Tänze von Tanja in dieser Staffel, Karsten?

    Viel Glück heute, Tanja + Willi !!! :-)

    Den Willi finde ich auch sehr sympathisch, und er muss auch ein toller Tanz-Lehrer sein. Schließlich hat er Tanja die Tänze gelehrt und die Choreographien entworfen. Und jetzt stehen er und Tanja im Finale! Und das in seiner ersten Teilnahme bei Let`s Dance. Nicht schlecht. Ich finde eh, Tanja und Willi passen sehr gut zusammen. Hab mich gleich am Anfang schon gefreut, dass die zusammen tanzen. Hatte gleich ein gutes Gefühl bei der Paarung. Hoffe sie holen den Titel!

    Mein Wunsch für die nächste Staffel: Der Wiener Walzer muss wieder zurück !!!
    Es kann nicht sein, dass dieser wichtige Tanz übersehen wurde und als einziger der Latein- und Standard-Tänze gar nicht getanzt wurde :-(

    Und die Paare sollten in den Shows die gleichen Tänze zu tanzen haben. Bzw. nicht so kunterbunt durcheinander wie es momentan in dieser Staffel geschehen ist. Das war ja eine Katastrophe. Damit es gerechter ist und die Unterschiede leichter zu sehen sind und somit leichter und gerechter zu bewerten ist.

    Ach ja, und KEIN Contemporary mehr und keine anderen neuen Modetänze wie Bollwood! :-(
    Das war schrecklich diese Staffel. Ich will den Salsa zurück wie in früheren Staffeln!

    Und die Musik/Lieder sollte zu den Tänzen passen und tanzbar sein!



  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert