Let’s dance 2017 am 9.6.2017: Finale, wer gewinnt? Songs, Tänze

Autor(in): | aktualisiert am: 10.06.2017

Gewonnen haben Let's dance 2017 Gil Ofarim - Ekaterina Leonova

Let's dance 2017 am 9.6.2017 - Finale Ekaterina Leonova - Gil Ofarim - Wer gewinnt

Let’s dance 2017 am 9.6.2017 – Finale Ekaterina Leonova – Gil Ofarim – Wer gewinnt? – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Finale Let’s dance 2017 am 9.6.2017: Wer tanzt was, nach welchen Songs, wer gewinnt Let’s dance 2017? Angelina Kirsch, Gil Ofarim oder Vanessa Mai?

Christian Polanc, Ekaterina Leonova und Massimo Sinato haben sicher alle getan in den letzten Wochen bei Let’s dance 2017, um ihre prominenten Schützlinge bestmöglich zu präsentieren. Das ist mal besser gelungen, mal nicht so gut. Mal war die Musik gut geeignet, mal war sie “gruselig” umgesetzt. Mal lag ein Tanz einem Promi-Kandidaten mehr, mal hat vielleicht auch der Profi-Tänzer nicht den gleichen Zugang gefunden, wie bei anderen Tänzen. Manchmal lief die Choreo wie geschmiert, mal ging in der Show etwas schief.

Wir haben bei Let’s dance 2017 wieder alles erlebt! Wir haben gelacht, geweint, gelobt, geschimpft, gejubelt oder den Kopf geschüttelt, waren enthusiastisch bei den Paaren oder sind fast auf der Couch eingeschlafen…

Wie immer gibt es Fans, deren Herzen mehr für Gil Ofarim – Ekaterina Leonova schlagen, solche die mehr mit Vanessa Mai – Christian Polanc fiebern oder die, die sich auf die Seite von Angelina Kirsch – Massimo Sinato gestellt haben. Ist das nicht eigentlich wunderbar, dass eine Tanz-Show wie Let’s dance so unterschiedliche Charaktere hat und Fans ansprechen kann? Und waren die Tänze dieser Tanzpaare während Let’s dance 2017 nicht überwiegend gut?

Im Finale von Let’s dance 2017 am 9.6.2017 müssen es diese 3 Tanzpaare nun noch einmal beweisen und noch mehr als zuvor die Herzen der Zuschauer erreichen. Denn die Fans, küren am Ende den Sieger von Let’s dance 2017! Wer auch immer am Ende triumphiert, grundsätzlich drücken wir allen Tänzern die Daumen und gönnen jedem den Erfolg.

Hoffentlich hält sich Let’s dance – Jury aus der Entscheidung raus! Die Jury hat sich in diesem Jahr nicht mit Ruhm bekleckert und war oft mehr Ärgernis als hilfreich. Bei 3 Paaren im Finale könnte die Jury die Entscheidung lenken. Das sollte sie schlauerweise nicht tun!

Die Tanzpaare tanzen bei Let’s dance am 9. Juni 2017 noch einmal 3 Tänze – den Freestyle als hoffentlich emotionaler und tänzerischer Höhepunkt der Show und zuvor ihren Lieblingstanz und einen von der Jury ausgewählten Tanz – meist einer, der zuvor im Verlauf der Staffel nicht so gelungen war. Nicht ganz deutlich aus der Pressemeldung von RTL ging hervor, ob die Jury im Finale überhaupt Punkte vergibt und ob für alle 3 Tänze oder nur für 2. Auch ob vielleicht ein Paar vorzeitig die Segel streichen muss, wie anderswo bei Schwestersendungen von Let’s dance oder ob alle 3 Tanzpaare wirklich bis zum Schluss um den Sieg tanzen, ist derzeit noch nicht klar. Lassen wir uns überraschen…

Update: Gewonnen haben Let’s dance 2017 Gil Ofarim – Ekaterina Leonova vor Vanessa Mai – Christian Polanc und Angelina Kirsch – Massimo Sinato. Mehr dazu im Artikel Let’s dance 2017 Gewinner, Sieger, Verlierer und Fantasten!

Punkte im Artikel Let’s dance 2017 Statistik – Tänze, Punkte, Einschaltquoten 

Natürlich kommen im Finale von Let’s dance 2017 noch einmal alle Tanzpaare der Staffel zusammen. Als Show-Act kommt außerdem Helene Fischer und singt einen Song aus ihrem neuen Album.

Helene Fischer bei Let's dance am 9.6.2017

Helene Fischer bei Let’s dance am 9.6.2017 –
Foto: MG RTL D – Stefan Gregorowius

Alle Tänze und Songs im Finale Let’s dance 2017 am 9.6.2017

Die Profitänzer eröffnen das Finale von Let’s dance 2017 mit einem Tanz nach dem Song „Euphoria“ von Loreen. Helene Fischer singt im Verlauf der Show -sicher eher gegen Ende- ihren neuen Song “Achterbahn”. Die 3 Final-Tanzpaare tanzen folgende Tänze nach diesen Songs:

Let's dance 2017 am 9.6.2017 - Finale Angelina Kirsch - Massimo Sinato - Wer gewinnt

Let’s dance 2017 am 9.6.2017 – Finale Angelina Kirsch – Massimo Sinato – Wer gewinnt? – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Angelina Kirsch – Massimo Sinato tanzen im Finale:

  • ihren Lieblingstanz Contemporary nach dem Song “Who Wants To Live Forever” von Queen.
  • als Jury-Tanz den Cha Cha Cha nach dem Song “Hot 2 Touch” von Felix Jaehn ft. Hight & Alex Aiono
  • den Freestyle nach dem Theme aus dem Film „Die fabelhafte Welt der Amélie“.

Gil Ofarim – Ekaterina Leonova tanzen im Finale:

  • ihren Lieblingstanz Tango nach dem Song “Querer” von Cirque du Soleil
  • als Jury-Tanz den Cha Cha Cha nach “You Don’t Know Me” von Jax Jones ft. RAYE
  • den Freestyle nach dem Theme aus dem Film „Avatar“

Vanessa Mai – Christian Polanc tanzen im Finale:

  • Ihren Lieblingstanz Cha Cha Cha nach dem Song “Don’t Be So Shy” von Imany im Filatov & Karas Remix
  • als Jury-Tanz Langsamer Walzer nach dem Song “No Woman, No Cry” von Bob Marley
  • den Freestyle nach „Zorro” – hier ist kein Song angegeben – bestimmt aus “Die Maske des Zorro” und “Die Legende des Zorro”, wir vermuten den Song  “I Want To Spend My Lifetime Loving You” von Marc Anthony & Tina Arena – aber Letzteres ist nur ein Idee von uns!
Let's dance 2017 am 9.6.2017 - Finale Vanessa Mai - Chistian Polanc - Wer gewinnt

Let’s dance 2017 am 9.6.2017 – Finale Vanessa Mai – Chistian Polanc – Wer gewinnt? – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

Die Fotos sind von RTL. Es soll diese Verlinkung gelegt werden: Alle Infos zu “Let’s Dance” im Special bei RTL.de.

Alle Artikel finden Sie unter Let’s dance 2017 oder Let’s dance, wenn Sie sich für ältere Staffeln der RTL-Tanz-Show interessieren. Artikel über alle Tanz-Shows im Fernsehen sammeln wir unter dem Stichwort Tanzen im Fernsehen. Thematisch noch weiter gefasst ist unsere Kategorie TV-Shows.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
1

"Zorro" hatten wir schon mal, damals hat Manuel Cortez den paso Doble drauf getanzt - allerdings anscheinend auf das erste Instrumentalstück und nicht auf die Musik, zu der Anotnio Banderas und Catherina Zeta-Jones tanzen. Wir können bei der Musikauswahl auf jeden Fall mit einem längeren Paso Doble-Stück rechnen - sollten sie den letzten Startplatz haben, werden sie gewinnen (ich schätze die Musik aus "Zorro" nämlich stärker ein als die aus "Avatar" - aber wer weiß, vielleicht gibts ja doch eine Überraschung).