Linda Hesse CD-Kritik Album “Mach ma laut”: In die Irre geführt

Linda Hesse CD-Kritik Album “Mach ma laut”: In die Irre geführt

Autor(in): | aktualisiert am: 7.06.2018
Linda Hesse 2018 - Mach ma laut

Linda Hesse 2018 – Mach ma laut

Linda Hesse legte im Mai 2018 ihr neues Album “Mach ma laut” vor – und führt Musik- und Schlager-Liebhaber mit dem Titel des Albums etwas in die Irre. Weil man Linda Hesse unterstellen kann, dass sie nicht nur weiß was sie tut, sondern das auch sehr genau überlegt, wird sie sich etwas dabei gedacht haben.

Ob das dann immer in die “richtige” Richtung zeigt, ist etwas anderes. Doch was ist die Richtung von Linda Hesse?

Die Musik auf dem neuen Linda-Hesse- Album “Mach ma laut” ist eigentlich eine konsequente Fortsetzung des von ihr bereits zuvor eingeschlagenen Weges: Deutschsprachige Popmusik, die man nur mit einiger Mühe in den Bereich des Schlagers einordnen mag – oder nur, wenn man vieles dem Schlager zuordnet, was deutschsprachig ist. Ohnehin ist der Schlager ja längst nicht mehr nur eine Musikrichtung, sondern mehr ein Sammelbegriff für allerlei deutsch gesungene Musik.

Innerhalb dieser hat Linda Hesse durchaus ein Alleinstellungsmerkmal. Zumindest kann man behaupten, dass kaum jemand so singt, wie Linda Hesse und solche Lieder singt, wie Linda Hesse.

Musikalisch sind die Titel von Linda Hesse breit angelegt, changieren vom Charakter der Musik durch oder über verschiedene Genre – allerdings immer mit einem Fokus auf den gesungenen Text, der die musikalische Begleitung eher in den Hintergrund treten lässt – ohne, dass sie verschwindet.

Diese Texte sind nie belanglos! Schon gar nicht haben sie etwas flapsiges, wie man bei dem “Mach ma laut” vermuten könnte. Nicht immer aber werden etwa schwierige Themen besungen, bei denen man tagelang nach dem Sinn suchen müsste.

Wie zuletzt besingt Linda Hesse alltägliche Situationen, die leicht, durchaus aber auch schwerwiegend sein können. Und immer hat sie dabei einen weiblichen Blick auf die Dinge, den Blick einer jungen Frau, den sie aber mit Mädchen genauso teilt wie mit jenen, die schon einiges erlebt haben auf und in dieser Welt, die uns hier umgibt. Und keine Sorge, liebe Männer, auch für uns gibt es dabei manches zu entdecken!

Selbst wenn es um die Liebe geht – natürlich auch bei Linda Hesse ein schwergewichtiges Thema – wird das nicht flach oder belanglos, erfordert aber auch kein Philosphiestudium zum Verständnis. Das ist eher eine Art musikalische oder musiktaugliche “Alltags-Poesie”.

Dabei gelingen Linda Hesse immer wieder auch kleine textliche Leckerbissen oder funkelnde Ideen, die zu entdecken ich Ihnen viel Spaß wünsche!

Sonst kann ich mich auf meine letzte CD-Besprechung beziehen und muss nicht wiederholen, was ich da geschrieben hatte. Wer nochmal nachschauen will, hier der Link: Linda Hesse eine neue CD zum gern haben – “Sonnenkind”. Dem, was ich damals geschrieben hatte, ist höchstens hinzuzufügen, dass dieses neue Album nun noch harmonischer ist – oder wie ich schon geschrieben hatte, eine Fortführung des eingeschlagenen Weges…

Auch das neue Album von Linda Hesse ist ihr gut gelungen und eigentlich kann man es nur mögen!

Das Album „Mach ma laut“ von Linda Hesse gibt es  als normale CD für 16,99 € oder als mp3-Download für 10,99 €. Das ist jeweils ein Euro weniger, als zuletzt. Wer streamen kann, bekommt das ganze Album auch ohne zusätzliche Kosten. Hier geht es zum Album bei amazon.

Zu hören sind 11 Titel. Auf die Tracks 12 und 13, s.g. “Fan-Mixe” hätte ich gut verzichten können. Ich weiß auch nicht genau, was die sollen. Vielleicht waren der Sängerin 39 statt 45 Minuten Laufzeit zu wenig?

Es gibt auch eine Fan-Box mit allerlei Beigaben. Dafür müssen wir einen eigenen Link zum amazon legen.

Der Titel „Mach mal laut“ ist derzeit in unseren Salsango Schlager-Charts platziert. Sie können dort für Linda Hesse abstimmen, wenn Sie die Künstlerin unterstützen möchten.

Mehr Nachrichten über die Sängerin finden Sie in unserem Stichwort Linda Hesse – auch ein ausführliches Interview, das allerdings schon vor der letzen CD geführt wurde.

Mehr Musik-Nachrichten sonst finden Sie in unserem Popmusik-Magazin oder in unserem Schlager-Magazin oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen oder allgemein in einer Übersicht im Bereich Unterhaltung.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.