Llambis Tanz-Duell 19.4.2020: Sabar mit Oana Nechiti & Kathrin Menzinger

Autor(in): | aktualisiert am: 19.04.2020
Llambis Tanzduell am 19.4.2020 mit Joachim Llambi, Oana Nechiti und Kathrin Menzinger

Llambis Tanzduell am 19.4.2020 mit Joachim Llambi, Oana Nechiti und Kathrin Menzinger – Foto: TVNOW

Bei Llambis Tanz-Duell am 19.4.2020 schickt Joachim Llambi die Profi-Tänzerinnen Oana Nechiti und Kathrin Menzinger nach Dakar in Senegal, um dort “Sabar” zu lernen. Sabar ist ein afrikanischer Tanz, der diesen Namen trägt, weil er nach oder gemeinsam mit dem Spiel von Sabar-Trommeln getanzt wird.

Beim Sabar-Tanz werden die Tänzer also von den Musikern mit Sabar-Trommeln begleitet und treten sogar in Interaktion miteinander, gehen eine Verbindung ein. So können sich Tanz und Musik bzw. Tänzer und Musiker unmittelbar beeinflussen – vielleicht in ähnlicher Weise, wie man das hier vom Flamenco kennt.

Insofern müssen Kathrin Menzinger und Oana Nechiti nicht nur die typischen Bewegungen und Abläufe des Sabar erlernen, sondern auch in die Welt der Wolof eintauchen, um den Tanz Sabar zu verstehen und lernen zu können.

Llambis Tanz-Duell 19.4.2020 Sabar mit Oana Nechiti & Kathrin Menzinger

Llambis Tanz-Duell 19.4.2020 Sabar mit Oana Nechiti & Kathrin Menzinger – Foto: TVNOW

Kathrin Menzinger und Oana Nechiti erlernen den Tanz Sabar bei Llambis Tanzduell am 19.4.2020

Kathrin Menzinger und Oana Nechiti erlernen den Tanz Sabar bei Llambis Tanzduell am 19.4.2020 – Foto: TVNOW

Dabei können wir in Llambis Tanz-Duell am 19.4.2020 um 19.05 Uhr bei RTL zusehen. Gezeigt werden Übungsstunden von Oana Nechiti und Kathrin Menzinger in Dakar (Senegal) mit einheimischen Sabar-Tänzern und Sabar-Musikern, immer wieder reflektiert von einem Gesprächsformat mit Joachim Llambi.

Schließlich müssen sich Kathrin Menzinger und Oana Nechiti in einer gemeinsamen Aufführung mit anderen Sabar-Tänzern vor einheimischen Publikum in Dakar beweisen und zeigen, was sie gelernt haben.

Oana Nechiti und Kathrin Menzinger bei der Sabar-Aufführung mit einheimischen Tänzern

Oana Nechiti und Kathrin Menzinger bei der Sabar-Aufführung mit einheimischen Tänzern – Foto: TVNOW

Joachim Llambi, Oana Nechiti und Kathrin Menzinger sind als Protagonisten der TV-Show Let’s dance  bekannt. Oana Nechiti war außerdem in den letzten zwei Jahren Jury-Mitglied in der Casting-Show DSDS. Die Drei müssen wir sicher nicht näher vorstellen. Sonst schauen Sie bitte in die Links von.

Der Senegal ist eine Republik in Westafrika, Nachbarn sind nördlich Mauretanien, dann Gambia, südlich Guinea-Bissao oder in östlicher Richtung des Landesinneren Mali. Dakar ist die Haupstadt.

Die Wolof sind die größte ethnische Gruppe in Senegal mit einer eigenen Sprache, ebenfalls Wolof genannt. Die Wolof leben aber nicht nur in Senegal, sondern außerdem in Gambia und Mauretanien. Wegen der zersplitterten, kolonialen Vergangenheit Afrikas, sprechen die Wolof außerdem und regional unterchiedlich auch Englisch, Französisch oder Arabisch.

Die Sabar genannte Trommel ist eine hohe Trommel, die sicher zu den Fasstrommeln zu zählen ist, ähnlich der Conga, die vermutlich bekannter ist.

Llambis Tanz-Duell am 19.4.2020 ist der Auftakt zu einer Reihe mit insgesamt 6 Sendungen. Wer noch zu sehen sein wird, haben wir in diesem Artikel beschrieben: Llambis Tanz-Duell geht weiter ab April 2020.

Alle Artikel zu dieser Serie finden Sie bei uns unter dem Stichwort “Llambis Tanz-Duell”.

Alle Artikel zu dem übergreifenden Thema finden Sie bei uns unter dem Stichwort Tanzen im Fernsehen. Wie immer, möchte RTL, dass wir für die Verwendung der Fotos auf TVNOW hinweisen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.