Tango-Festival Karlsruhe Pfingsten 2013

von: | aktualisiert am: 16.05.2019

Tango tanzen und Tango lernen in Karlsruhe vom 16.-20. Mai 2013

Karlsruhe. Ein Tango-Festival über Pfingsten gibt es auch in Karlsruhe – vom 16.-20. Mai 2013. Schon zum dritten Mal lädt der Siempre Tango e.V. dazu ein. Euch erwarten – wie auf jedem Festival – Milongas zum Tangotanzen – auch mit Live-Musik – und Workshops zum Tangolernen. Alle Veranstaltungen sind einzeln buchbar, oder Ihr entscheidet Euch für eines der vielen Pakete,die die Karlsruher anbieten. Dabei ist fast jede Kombination denkbar.

Die Milongas haben ihren Höhepunkt sicher in den „Gran Noches“ am Samstag und Sonntag in der Festhalle Durlach. Live erwarten Euch dort das Sexteto Milonguero bzw. das Orchestra Solo Tango. Der Eintritt ist für einige Milongas sogar frei. Die Gala-Abende kosten 35 € bzw. 40 e an der Abendkasse.

Bei den Workshops empfehlen die Veranstalter mindestens ein Jahr Tango-Erfahrungen. Nach oben gibt es weitere Abstufungen. Angebote für Tango-Anfänger haben wir leider nicht gefunden. Die Workshops kosten ab 30 € gestaffelt bis hin zu 20 € in Abhängigkeit davon, wieviele Workshops Ihr bucht.

Buchen könnt Ihr die Workshops über ein separates Buchungsformular auf der Webseite des Festivals. Dort erhaltet Ihr auch mehr Infos zum Programm. Zu den Tanzabenden könnt Ihr Karten auch an der Abendkasse erwerben.

Mehr aktuelle Informationen findet Ihr immer in der Kategorie Tango-Baden-Württemberg oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen, wie z.B. Tango Karlsruhe. Unbedingt empfehlen wollen wir Euch unser Tango-Magazin, eine eigene Seite innerhalb des Salsango-Magazins. Spezielle Infos zu Tango-Festivals findet Ihr auf dieser Seite.

Habt Ihr Tipps oder Erfahrungen, wo man in Karlsruhe am besten Tango tanzen oder lernen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert