Tango-Workshop in Wetzlar am 30. – 31. Januar 2010

Autor(in): | aktualisiert am: 25.01.2010

Einen Tango-Workshop in Wetzlar veranstaltet die LAG Tanz Hessen e.V. am 30. und 31. Januar 2010. Den Workshop leiten Ricardo Klapwijk und Rotraut Rumbaum.Insgesamt 10 Stunden Tango-Unterricht a 45 Minuten stehen auf dem Programm.

LAG heißt übrigens Landesarbeitsgemeinschaft – diese bietet auch eine ganze Reihe anderer interessanter Tänze an – z.B. Samba, afrikanische und indische Tänze, aber auch europäische Volkstänze, z.B. bulgarische, griechische usw. – und das Ganze nicht nur in Wetzlar, sondern quer verteilt über ganz Hessen.

Die Kosten für den Tango-Workshop betragen bescheidene 70 €. Mitglieder und Jugend Plus :-) zahlen weniger.

Als Ort des Tango-Workshops kommen 2 Unterrichtsorte in Wetzlar in Frage. Weil Ihr Euch aber ohnhin anmelden müsst, fragt bei der Gelegenheit bitte nach. Anmelden könnt Ihr Euch auf der Webseite der LAG Tanz Hessen e.V.. LAG heißt übrigens Landesarbeitsgemeinschaft.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: