Tanja Lasch

Tanja Lasch ist eine deutsche Schlager-Sängerin. Tanja Lasch wurde in Weimar am 11.9.1975 geboren, lebt aber inzwischen in Berlin.

Nach der Schulzeit hat Tanja Lasch in Dresden Musik studiert und sang danach in einigen Gruppen – unter anderem gemeinsam mit ihrer Schwester als Duo “Tanja & Diana”. Seit 2005 ist Tanja Lasch als Solo-Künstlerin unterwegs.

2015 veröffentlichte sie ihre erste eigene CD “Lebensecht”. Es folgten die Schlager-CDs “Herzkino” (2017) und “Zwischen Lachen und Weinen” (2019).

Am 7. Mai 2021 hat sie ihr viertes Album “100% Liebe” veröffenticht.

Tanja Lasch ist die Tochter von Burkhard Lasch, einem bekannten Autoren und Musiker, und war bis 2017 mit Martin Hein vom Schlager-Duo “Fantasy” verheiratet. Das ehemalige Paar hat einen gemeinsamen Sohn.

Empfehlen wollen wir Ihnen noch unser Schlager-Magazin mit vielen aktuellen Themen rund um das Thema Schlager.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Tanja Lasch haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Tanja Lasch