Tanzsport: Amateur-Tanzpaare Blackpool Dance Festival 2015

Autor(in): | aktualisiert am: 29.06.2015
Blackpool Dance Festival 2015 - im Bild Blackpool Tower - Foto: © Pefkos - fotolia.de

Blackpool Dance Festival 2015 – im Bild Blackpool Tower – Foto: © Pefkos – fotolia.de

Tanzsport. Beim Blackpool Dance Festival 2015 haben die Amateure ihre Standard- und Latein-Turniere abgeschlossen. Angetreten waren insgesamt über 500 Tanzpaare im jeweils Rising Star – Turnier und im ‘normalen’ Standard- bzw. Latein-Turnier.

Dabei mussten für die meisten Tanzpaare erst Qualifikationsturniere tanzen und die gesetzten bzw. qualifizierten Paare tanzten dann noch die ‘Endrunden’, die aber bei den ‘normalen’ Turnieren immer noch 82 Tanzpaare bei den Standardtänzen und 139 Paare in den Lateinamerikanischen Tänzen hatten. In den Rising Star – Turnieren mit den aufstrebenden Tanzpaaren waren es 81 Standard-Paare und 156 Latein-Paare.

Tanzpaare aus Deutschland, Österreich und der Schweiz waren einige in den Qualifikationsturnieren am Start. Aber nur die amtierenden Deutschen Meister Latein Rami Schehimi – Susan Fichte der DPV-GAL (German Amateur League des Tanzsportverbandes DPV) aus Nürnberg konnten sich für die Endrunde im Latein-Turnier des Blackpool Dance Festivals 2015 qualifizieren und belegten dort Platz 53.

Die übrigen Ergebnisse waren durchaus erwartbar, wobei wir uns hier auf die “normalen” Turniere konzentrieren:

Rami Schehimi - Susan Fichte - Deutsche Meister Latein 2014 WDC GAL - DTV AL - Foto: (c) Salsango - Karsten Heimberger

Rami Schehimi – Susan Fichte – Deutsche Meister Latein 2014 WDC GAL – DTV AL – Foto: (c) Salsango – Karsten Heimberger

Im Standard-Turnier der Amateure von Blackpool 2015 gewannen Sergiu Rusu – Dorota Makar aus Polen, die zuletzt schon die WDC AL – Europameisterschaft 2015 gewinnen konnten. Bei der Amateur-WM Standard 2014 der WDC AL im letzten Dezember wurde das Tanzpaar Vize-Weltmeister. Auch die folgenden Plätze beim Blackpool Dance Festival wurden dann in der Reihenfolge analog bis Platz 4 wie bei der WM zuletzt vergeben. Dusan Dragovic – Greta Laurinaityte aus Großbritannien wurden in Blackpool Zweite und Dritte bei der WM. Chong He – Jing Shan aus China sind in Blackpool Dritte und waren bei der WM Vierte und schließlich Lukasz Tomczak – Aleksandra Jurczak aus Polen in Blackpool Vierte und bei der WM Fünfte.

Im Latein-Turnier der Amateure von Blackpool 2015 war die Analogie ähnlich. Es gewannen Nikita Brovko – Olga Urumova aus Russland. Das Tanzpaar wurde bei der EM 2015 (die auch in Blackpool standfand, allerdings vor ein paar Wochen) Europameister 2015 Latein der WDC Amateur League. Bei der letzten WM wurden sie Vierte. Die Links zu den Artikeln über beide Wettbewerbe sind die gleichen, wie oben bei den Standardtänzern.

Morten Löwe – Roselina Doneva aus Dänemark belegten in Blackpool Platz 2, bei der WM waren sie noch Dritte. Die Zweiten bei der WM, Kirill Belorukov – Ekterina Nikolaeva aus Russland mussten sich nun in Blackpool mit Platz 3 begnügen. Und die WM-Fünften schließlich wurden im Latein-Turnier von Blackpool Vierte, nämlich Ferdinando Iannaccone – Yulia Musihina aus den USA.

Morten Löwe - Roselina Doneva aus Dänemark - Foto: (c) Salsango - Karsten Heimberger

Morten Löwe – Roselina Doneva aus Dänemark – Foto: (c) Salsango – Karsten Heimberger

Ergebnis Finale Blackpool Dance Festival 2015 Standard Amateure

  1. Sergiu Rusu – Dorota Makar aus Polen
  2. Dusan Dragovic – Greta Laurinaityte aus Großbritannien
  3. Chong He – Jing Shan aus China
  4. Lukasz Tomczak – Aleksandra Jurczak aus Polen
  5. Andrew Sadecki – Karina Nawrot aus Polen
  6. Kyle Taylor – Izabela Skierska aus Großbritannien

Ergebnis Finale Blackpool Dance Festival 2015 Standard Amateure

  1. Nikita Brovko – Olga Urumova aus Russland
  2. Morten Löwe – Roselina Doneva aus Dänemark
  3. Kirill Belorukov – Ekterina Nikolaeva aus Russland
  4. Ferdinando Iannaccone – Yulia Musihina aus den USA
  5. Manuel Frighetto – Karin Rooba aus Estland
  6. Klemen Prasnikar – Alexandra Averkieva aus Slovenien

Informationen zu den weiteren Wettbewerben finden Sie im Artikel Blackpool Dance Festival 2015 Programm 25.-29. Mai 2015. Mehr aktuelle Meldungen finden Sie in unserem Tanzsport-Magazin oder ganz speziell in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen.

Quellenangabe: Die Fotos der Tanzpaare oben stammen nicht vom diesjährigen Blackpool Dance Festival, sondern von vorhergehenden Turnieren.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: