Tanzsport WDC Weltmeisterschaft 2014 Standard Profis

von: | aktualisiert am: 24.11.2014

Arunas Bizokas - Katusha Demidova erneut Weltmeister Standardtänze 2014

Arunas Bizokas - Katusha Demidova - Foto: (c) Regina Courtier

Arunas Bizokas – Katusha Demidova – Foto: (c) Regina Courtier

Tanzsport. Bei der WM 2014 Standardtänze der WDC Profi-Tänzer im legendären Blackpool wurden Arunas Bizokas – Katusha Demidova Weltmeister. Das Tanzpaar aus den USA konnte seinen Titel am 23.11.2014 souverän verteidigen! Platz 1 in allen Einzeltänzen im Finale ist nicht zu toppen.

Vize-Weltmeister 2014 wurden genauso souverän Andrea Ghigiarelli – Sara Andracchio aus Großbritannien. Das Tanzpaar hatte erst vor ein paar Tagen die Europameisterschaft 2014 Standardtänze gewonnen. Die amtierenden Vize-Europameister 2014 Domen Krapez – Monica Nigro aus Slowenien konnten sich bei dieser Weltmeisterschaft der besten Profi-Standardtänzer den 3. Platz ertanzen.

Steffen Zoglauer – Sandra Koperski aus Deutschland – selbst Weltmeister 2014 in der Standard Kür und über 10 Tänze – erreichten bei den spezialisierten Standardtänzern den 12. PlatzFlorian Gschaider – Manuela Stöckl aus Österreich – auch ein eher universelles Tanzpaar – kamen auf Platz 32. Das zweite deutsche Tanzpaar in der Konkurrenz waren Volker Schmidt – Ellen Jonas, die letztlich auf den 40. Platz tanzten. Andere Tanzpaare aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz waren nicht am Start.

Die Siegern und Platzierten gratuliert Salsango ganz herzlich, genauso wie „unseren“ Tanzpaare zu den guten Platzierungen bei den Spezialisten!

Hier noch die Platzierungen aus dem Finale (die ersten 6 Plätze) und Halbfinale.

  1. Arunas Bizokas – Katusha Demidova aus den USA (Summe der Platzziffern 5)
  2. Andrea Ghigiarelli – Sara Andracchio aus Großbritannien (10)
  3. Domen Krapez – Monica Nigro aus Slowenien (15)
  4. Alexander Zhiratkov – Irina Novozhilova aus Russland (22)
  5. Chao Yang – Tan Yi Ling aus China (23)
  6. Victor Fung – Anastasia Muravyeva aus den USA (30 – im Finale zurückgezogen)
  7. Warren Boyce – Kristie Boyce aus Großbritannien und Wiktor Kiszka – Genny Favero aus Italien
  8. Marat Gimaev – Alina Basyuk aus den USA und Angelo Madonia – Maria Mitrokhina aus Großbritannien
  9. Eldar Dzhafarov – Anna Sazhina aus Aserbaidschan
  10. Steffen Zoglauer – Sandra Koperski aus Deutschland

Mehr aktuelle Meldungen findet ihr in unserem Tanzsport-Magazin oder ganz speziell in den Stichwörtern, die Ihr unter jedem Artikel bei uns findet.

Quellen:

  • Das Foto oben stammt nicht aus Blackpool. Foto-Credit am Foto.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert