Dancing Star Willi Gabalier mit CD “Damenwahl” auf dem Tanzparkett

Autor(in): | aktualisiert am: 25.01.2016

"Sing & Swing" - die erste Auskopplung ist gleich die Aufforderung zum Tanz

Willi Gabalier - CD Damenwahl mit vielen verschiedenen Tanz-Rhythmen

Willi Gabalier – CD Damenwahl mit vielen verschiedenen Tanz-Rhythmen

Willi Gabalier veröffentlich seine CD “Damenwahl” und legt gleich mit der ersten Auskopplung “Sing & Swing” einen fröhlichen Song vor, der Hit-Potential hat.

Willi Gabalier ist als Profi-Tänzer derzeit bei den Dancing Stars 2012 beim ORF zu sehen. Dort tanzt er mit Brigitte Kren – und hat sich weit nach vorn getanzt.

Dass der Name Gabalier darüber hinaus seit 2 Jahren die Volksmusik-Szene durcheinander wirbelt, hat nur mittelbar mit Willi Gabalier zu tun, denn das tut sein Bruder Andreas.

Da enden die Gemeinsamkeiten der beiden Brüder zwar nicht, aber die Erwähnung ist mehr Chronisten-Pflicht, als dass es etwas mit der CD “Damenwahl” von Willi Gabalier zu tun hätte – im Übrigen genauso, wie das Mitwirken von Willi in der Sendung Dancing Stars nur eine glückliche Fügung im Zusammenhang mit der CD-Veröffentlichung jetzt ist. Die war ohnehin und schon vorher geplant…

Willi Gabalier möchte das Album Damenwahl ausdrücklich als Teil eines Gesamtprogramms verstanden wissen, dass seinen Namen trägt!

Als Tänzer hat er die Fähigkeit, Musik mit eigenen Mitteln zu intepretieren und auch auf eine Weise vorzutragen, die den allermeisten Interpreten fehlt.

Willi Gabalier mit Christiana Leuthner zur Präsentation von Sing & Swing bei der Eröffnung des Arthur-Murray-Tanzstudios in Wien

Willi Gabalier mit Christiana Leuthner zur Präsentation von Sing & Swing bei der Eröffnung des Arthur-Murray-Tanzstudios in Wien

Wenn etwa seine Tanzpartnerin Christiana Leuthner bei der Präsentation von “Sing & Swing” auf die Fläche kommt und beide einen schön anzuschauenden Jive tanzen, möchte man nach vorn springen und mitmachen (Foto hier bei der Eröffnung des Arthur-Murray-Tanzstudios in Wien – siehe Bericht).

Bei Hebefigur und Schlußpose, bevor der Text des Titels weiter geht und Willi die Frau in der Hand wieder mit dem Mikrofon tauschen muss, ist man aber auch nicht böse, dem “Treiben” nur fußwippend zugesehen zu haben.

So entsteht bei mir ein Bild von dem, was Willie Gabalier im Sinn haben könnte.

Was ich mir heute wunderbar als erfrischende Ergänzung zu jeder Unterhaltungssendung, dem Tanzabend, Ball oder jeder Gala vorstelle, kann bald oder irgendwann vielleicht ein eigener Show-Abend werden, von dem das Publikum im Saal mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht nach hause geht. Entertainment, wie es einst die alten Showhasen beherrschten, die nur die Älteren unter uns noch miterlebt haben.

Bis dahin ist aber noch ein gutes Stück Weg zu gehen, na kar! Wer weiß schon, wie sich letztlich alles fügt…

Auch finde ich auf der CD “Damenwahl” nicht alle Stücke gleichermaßen gut gelungen. Darf man das erwarten? Nein! Selbst den besten internationalen Musikstars gelingt das eigentlich nie. Die wenigen Ausnahmen mag ich nicht beim Namen nennen, denn das ist eine Latte, die zu überspringen sich Willi Gabalier gar nicht auflegen lässt. Noch nicht mal mit seinem Bruder mag er sich vergleichen (lassen).

Aktive Gesellschafts-Tänzer und Freunde der Tanzmusik dürfen sich über ein Album freuen, auf dem viele verschiedene Tanzrhythmen zu hören sind. Auch ein paar Titel aus der Schlager-Ecke sind dabei.

Ich bevorzuge die munteren und lebenslustigen Songs auf der CD! Das kann beim nächsten Mal schon anders sein – und vielleicht fühlt sich auch manch anderer animiert, demnächst etwas zu dem beizutragen, was ich als Idee meine verstanden zu haben…

Der Link hier oben führt zum mp3-Download des Albums, dass man darunter aber auch als CD bestellen kann.

Show-Anfragen zu Willi Gabalier richten Sie am besten via E-Mail an office@willi-gabalier.at.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
1

Ein begrüßenswerter Versuch die Tanzmusik um Titel in deutscher Sprache zu erweitern.

Es ist nämlich schwierig, Gesellschaftstanz (die 10 Std/Lat- Tänze, wobei aber Paso durch Discofox ersetzt wird) mit deutschsprachiger Tanzmusik zu realisieren. Das kann man noch verschärfen, wenn man bestimmte Titel wegen ihres Inhalts (A. Berg - 1000x betrogen, Westernhagen - Sexy usw.) auf bestimmten Veranstaltungen vermeiden möchte.