“Deutschland tanzt” beginnt am 12. November 2016

Autor(in): | aktualisiert am: 5.12.2016

Ausgeschieden bei Deutschland tanzt am 12.11.2016 sind Shermine Shahrivar, Jan Kralitschka, Elisabeth Brück und Xenia Prinzessin von Sachsen

Deutschland tanzt beginnt am 12. November 2016 - Ekaterina Kalugina

Deutschland tanzt beginnt am 12. November 2016 – Ekaterina Kalugina – Foto: (c) Frank Zauritz

Deutschland tanzt” beginnt am 12.11.2016! Heute tanzen auf ProSieben alle 16 Promis bzw. Prominenten-Paare, also Avelina Boateng, Elisabeth Brück, Fernanda Brandao, Friedrich Liechtenstein, Jan Kralitschka, Janin Ullmann, Janni Hönscheid und Peer Kusmagk, Kassandra Wedel, Magdalena Brzeska und ihre Tochter Noemi Peschel, Nils Brunkhorst, Oliver Pocher, Shermine Shahrivar, Taynara Wolf, Wolfgang Lippert, Xenia Prinzessin von Sachsen und Yared Dibaba.

Wir sind ja wirklich gespannt, wie bei “Deutschland tanzt” getanzt wird und wer es ins Halbfinale nächste Woche schafft. Das Verfahren, wie das ermittelt wird, ähnelt dem, wie man es vom Bundes Vision Song Contest auf ProSieben oder dem altgedienten Eurovision Song Contest (dort nach Ländern) kennt: Die Anrufe und SMS der Zuschauer werden bei “Deutschland tanzt” am 12.11.2016 nach Bundesland getrennt für jeden Kandidaten gezählt. Dann bekommen die Tänzer im Ergebnis aus jedem Bundesland Punkte, Platz 1 bekommt 12 Punkte, Platz 2 bekommt 10 Punkte, Platz 3 bekommt 8 Punkte und dann ab Platz 4 gibt es 7, Platz 5 bringt 6 usw. …

Die 12 Promis mit den meisten Punkten heute insgesamt aus allen Bundesländern kommen ins Halbfinale nächste Woche. Dann werden also am 19.11.2016 die besten 6 Tänzer ermittelt, die ins Finale am 26.11.2016 einziehen. Wie genau, ist noch nicht klar. Sicher wieder mit Anrufen und SMS…

Jeder Prominente bzw. jedes Promi-Paar geht also für ein Bundesland an den Start. Wir hatten zwar die Kandidaten von “Deutschland tanzt” schon vorgestellt (siehe Artikel mit Fotos und Erläuterungen, wer wer ist: Deutschland tanzt: Kandidaten von A-Z, Tanz-Show von ProSieben), aber unten findet Ihr noch einmal eine Übersicht.

Außerdem bekommt “Got to dance”-Jurorin Nikeata Thompson neue TV-Sendezeit und auch Roman Frieling, einst bei Let’s dance in der Jury, darf mal wieder ins Fernsehen… Beide kommentieren die Auftritte der Promis, “um den Zuschauern ein Gefühl für die Leistungen der prominenten Tänzer zu geben“, so ProSieben. Als ob die Zuschauer das nötig hätten!!!

Außerdem ist Comedian Ingmar Stadelmann Backstage im “Green-Room”. Moderatorin von “Deutschland tanzt” ist Lena Gercke.

Die Tänze und Kandidaten von “Deutschland tanzt”

Die Nummern sind die der Reihenfolge nach der Abstimmung durch die Zuschauer bei Deutschland tanzt am 12.11.2016:

  1. Oliver Pocher tanzt Hip Hop für Niedersachsen – 154 Punkte (Punktevergabe siehe oben)
  2. Kassandra Wedel tanzte Hip Hop  für Bayern – 141 Punkte
  3. Magdalena Brzeska und Tochter Noemi Peschel tanzen Contemporary für Baden-Württemberg – 114 Punkte
  4. Avelina Boateng tanzte Contemporary für Berlin – 100 Punkte
  5. Janin Ullmann tanzte Contemporary für Thüringen – 74 Punkte
  6. Fernanda Brandao tanzte Salsa für Hamburg – 70 Punkte (mehr zur Tänzerin im Artikel Fernanda Brandao bei „Deutschland tanzt“ als Favoritin?)
  7. Friedrich Liechtenstein tanzte Walzer & more für Brandenburg – 63 Punkte
  8. Yared Dibaba tanzte für Bremen (was auch immer…) – 49 Punkte
  9. Taynara Wolf tanzte Samba für Hessen – 42 Punkte
  10. Wolfgang Lippert tanzte Hip Hop für Mecklenburg-Vorpommern – 28 Punkte
  11. Nils Brunkhorst tanzte Contemporary für Rheinland-Pfalz – 21 Punkte
  12. Janni Hönscheid und Peer Kusmagk tanzen Quickstep für Schleswig-Holstein – 19 Punkte
  13. Elisabeth Brück tanzte Tango für das Saarland – ausgeschieden
    Jan Kralitschka tanzte Tango
    für Sachsen-Anhalt – ausgeschieden
    Shermine Shahrivar tanzte Rumba für NRW – ausgeschieden
    Xenia Prinzessin von Sachsen tanzte Hip Hop für Sachsen – ausgeschieden

Update: Die Meinung unseres Autoren Karsten Heimberger zur Show und den Tänzen könnt Ihr nachlesen im Artikel Deutschland tanzt 12.11.2016: Pocher überTrumpft alle

Wiederholungen von “Deutschland tanzt”

Deutschland tanzt” geht am 12. November 2016 live bis 23.55 Uhr, Verlängerung vermutlich nicht unbedingt ausgeschlossen, und wird dann gleich 2 x wiederholt. Die erste Wiederholung kommt schon in der Nacht zum Sonntag ab 0.55 Uhr, die zweite Wiederholung von “Deutschland tanzt” zeigt ProSieben dann am Sonntag, den 13.11.2016 ab 13.55 Uhr.

Alle Artikel zur dieser Show finden Sie unter dem Stichwort Deutschland tanzt, mehr über andere TV-Shows in unserer Kategorie oder spezieller unter Tanzen im Fernsehen.

Quelleninformation: Das Foto oben zeigt die Profi-Tänzerin Ekaterina Kalugina. Katja tanzt aber bei “Deutschland tanzt” nicht selbst mit.