IBES - Dschungelcamp: Alle Könige und Kandidaten bisher im Dschungel-Camp

IBES – Dschungelcamp: Alle Könige, Kandidaten, Einschaltquoten bisher

Autor(in): | aktualisiert am: 28.01.2019
IBES - Dschungelcamp Alle Könige und Kandidaten bisher im Dschungel-Camp

IBES – Dschungelcamp Alle Könige und Kandidaten bisher im Dschungel-Camp – Foto: RTL – Stefan Menne

Wer war bisher als Kandidat im Dschungelcamp? Wer hat wann “IBES” (Ich in ein Star, holt mich hier raus) gewonnen, wurde Dschungel-König? Oft bleiben von dem ungewöhnlichen TV-Format nur wenige Fakten und Kandidaten im Gedächtnis. So groß das Interesse am Dschungel-Camp ist, während die Show läuft, so wenig wichtig ist es letztlich, was dort passiert. Deshalb vergessen wir vieles wieder. IBES ist eben eine Unterhaltungs-Show und will auch gar nicht mehr sein.

“Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” – der sperrige Name der Reality-Show hat dem Erfolg keinen Abbruch getan. RTL hat sich da 2004 mit der Lizenz-Produktion, die ursprünglich aus England kommt,  einen echten Zuschauer-Magneten eingekauft. Anfangs gab es viel Geschrei in der Presse über das Dschungelcamp. Doch das Abendland ist deshalb nicht untergegangen. Im Gegenteil sind inzwischen (fast) alle Medien auf den Zug aufgesprungen, der da immer im Januar aus Australien in die Wohnzimmer flimmert.

Und war es anfangs wirklich zweifelhaft, Kandidat bei IBES zu sein, winkt inzwischen den Dschungel-Bewohnern durchaus ein Karriere-Kick – neben der Gage, die sicher alle gut gebrauchen können. Darüber wird immer wieder trefflich spekuliert.

Wer bekommt wie viel Geld im Dschungelcamp? Wer hat die höchsten Gagen? Nun, es wird bis auf einzelne Indiskretionen ein Geheimnis bleiben – und das ist auch gut so. Bild.de hat 2011 berichtet, die Gagen lägen zwischen 30.000-60.000 € (1). 2017 soll die Spannweite für die meisten Kandidaten zwischen 40.000-80.000 € liegen, auch schon mal was mehr (3).

Seit 2019 gib es neben der Gage für jeden für den Sieger noch eine Prämie von 100.000 €.

Für einige Dschungel-Kandidaten ging die Rechnung aber auch nicht auf. An manche kann man sich schon nicht mehr erinnern, wer sie überhaupt sind, wenn man die nachfolgenden Listen mit den Namen aller Dschungelcamp-Bewohner bisher nachliest.

Andere typische Daten und Fakten zum Dschungelcamp in Australien haben wir im Artikel Dschungelcamp 2017 beginnt am 13.1.2017: Fakten, Lage, Ablauf zusammen getragen. Mehr dazu natürlich auch weiter unten in der Reihenfolge der Staffeln. Hier soll es tatsächlich um einen Blick zurück gehen: Wann gab es bisher die Sendung “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus”? Wer wurde wann Dschungel-König? Welche tatsächlichen oder vermeintlichen Promis waren in welchem Jahr bei IBES dabei?

Dschungel-Camp Dr. Bob - bisher in jeder Staffel dabei

Dschungel-Camp Dr. Bob – bisher in jeder Staffel dabei – Foto: RTL – Stefan Menne

Alle Dschungel-Camps bisher im Überblick

1. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2004

2004 gab es die 1. Staffel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ in Deutschland. Der Januar war von Beginn an der Sende-Zeitraum. Kandidaten bei der 1. Staffel IBES 2004 waren in alphabetischer Reihenfolge: Antonia Langsdorf, Carlo Thränhardt, Caroline Beil, Costa Cordalis, Daniel Küblböck, Dustin Semmelrogge, Lisa Fitz, Mariella Ahrens, Susan Stahnke und Werner Böhm (Gottlieb Wendehals). Erster Dschungel-König wurde Costa Cordalis.

Durchschnittlich sahen das erste Dschungelcamp, das ja immer recht spät gesendet wird, 6.740.000 Zuschauer. Teilweise waren bis zu 10.000.000 Zuschauer dabei. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Dirk Bach.

2. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2004

Ja, auch wenn man sich kaum erinnert: In diesem Jahr gab es tatsächlich im Herbst eine 2. Staffel von IBES 2004. Damals waren die Kandidaten der 2. Staffel, Dschungel-Camp 2004, in alphabetischer Reihenfolge: Carsten Spengemann, Désirée Nick, Dolly Buster, Fabrice Morvan, Harry Wijnvoord, Heydi Nunez-Gomez, Isabel Varell, Jimmy Hartwig, Nadja Abd El Farrag und Willi Herren. Erste Dschungel-Königin wurde seinerzeit Désirée Nick. Dabei waren immer noch durchschnittlich 5.540.000 Zuschauer. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Dirk Bach.

Danach gab es eine längere Pause…

3. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2008

Erst 4 Jahre später traute sich RTL wieder ins Dschungelcamp nach Australien. Die 3. Staffel IBES lief nämlich erst im Januar 2008. Die Kandidaten vom Dschungel-Camp 2008 waren: Barbara Herzsprung, Bata Illic, Björn-Hergen Schimpf, DJ Tomekk, Eike Immel, Isabel Edvardsson, Julia Biedermann, Lisa Bund, Michaela Schaffrath und Ross Antony. Dschungel-König 2008 wurde Ross Anthony. Bei den Zuschauern war das die am wenigsten gesehene Staffel. Vergleichsweise wenige 4.860.000 Zuschauer waren durchschnittlich dabei. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Dirk Bach.

4. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2009

Die 4. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2009 wurde wieder im Januar gesendet. Kandidaten bei IBES 2009 waren: Christina Lugner (Mausi), Giulia Siegel, Gundis Zambo, Günther Kaufmann, Ingrid van Bergen, Lorielle London, Nico Schwanz, Norbert Schramm, Michael Meziani und Peter Bond. Dschungel-Königin 2009 wurde Ingrid van Bergen. Die Zuschauerzahlen erholten sich wieder. Zeitweise waren fast 8,5 Mio Zuschauer dabei, durchschnittlich waren es 5.750.000 Zuschauer. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Dirk Bach.

5. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2011

Nach erneut einem Jahr Pause wurde die 5. Staffel Dschungelcamp 2011 gesendet. Die Kandidaten „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2011 waren Eva Jacob, Froonck Matthée, Gitta Saxx, Indira Weis, Jay Khan, Katy Karrenbauer, Mathieu Carrière, Peer Kusmagk, Rainer Langhans, Sarah Knappik und Thomas Rupprath. Gut in Erinnerung ist sicher die bisherige Nervensäge Nr. 1 “aller Zeiten” im Dschungel-Camp Sarah Knappig. Aber Dschungel-König 2011 wurde Peer Kusmagk. Bei den Zuschauerzahlen gibt es verschiedene Angaben. RTL gibt an, “insgesamt 8,93 Millionen Zuschauer (Markanteil 34,3 %)”, in der “Spitze sogar bis zu 9,9 Millionen Zuschauer”. Wikipedia gibt durchschnittlich 7.400.000 Zuschauer an. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Dirk Bach.

Ab 2011 kam „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ jedes Jahr, immer im Januar.

6. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2012

In der 6. Staffel Dschungelcamp 2012 waren Folgende Dschungel-Kandidaten dabei: Ailton, Brigitte Nielsen, Daniel Lopes, Jazzy, Kim Debkowski, Martin Kesici, Micaela Schäfer, Radost Bokel, Ramona Leiß, Rocco Stark und Vincent Raven. Dschungel-Königin 2012 wurde Brigitte Nielsen. Durchschnittlich waren bei IBES 2012 durchschnittlich 6.570.000 Zuschauer dabei. Die meisten Zuschauer in dieser Staffel hatte laut RTL das Finale vom Dschungel-Camp 2012 mit 7.430.000 (Marktanteil 29,4 %). Moderatoren waren Sonja Zietlow und Dirk Bach – das letzte Mal mit Dirk Bach, der im Verlauf des Jahres verstarb.

7. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2013

Die 7. Staffel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2013 bit folgende Dschungel-Kandidaten auf: Allegra Curtis, Arno Funke, Claudelle Deckert, Fiona Erdmann, Georgina Bülowius, Helmut Berger, Joey Heindle, Iris Klein, Olivia Jones, Patrick Nuo und Silva Gonzales. Dschungel-König 2013 wurde Joey Heindle. Das Dschungel-Camp 2013 sahen durchschnittlich 7.340.000 Zuschauer. Moderatoren waren Sonja Zietlow und erstmals Daniel Hartwich.

IBES 2013 - die Dschungel-Camp-Kandidaten 2013 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

IBES 2013 – die Dschungel-Camp-Kandidaten 2013 – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

8. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2014

Das Dschungelcamp 2014, die 8. Staffel, war die bisher erfolgreichste, wenn man vom Zuschauerschnitt ausgeht. Durchschnittlich 7.870.000 Zuschauer sahen IBES 2014. Dabei waren im Dschungel-Camp 2014 folgende Kandidaten: Corinna Drews, Gabby de Almeida Rinne, Jochen Bendel, Julian F. M. Stöckel, Larissa Marolt, Marco Angelini, Melanie Müller, Michael Wendler, Mola Adebisi, Tanja Schumann und Winfried Glatzeder. Dschungel-Königin 2014 war Melanie Müller. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

IBES 2014 - Alle Dschungel-Camp Kandidaten 2014: oben v.l. - Tanja Schumann, Marco Angelini, Gabby de Almeida Rinne, Winfried Glatzeder, Jochen Bendel und Corinna Drews - unten v.l. - Michael Wendler, Mola Adebisi, Melanie Müller, Julian F.M. Stoeckel und Larissa Marolt - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

IBES 2014 – Alle Dschungel-Camp Kandidaten 2014: oben v.l. – Tanja Schumann, Marco Angelini, Gabby de Almeida Rinne, Winfried Glatzeder, Jochen Bendel und Corinna Drews – unten v.l. – Michael Wendler, Mola Adebisi, Melanie Müller, Julian F.M. Stoeckel und Larissa Marolt – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

9. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2015

Die 9. Staffel IBES 2015 hatte diese prominenten Dschungel-Bewohner: Angelina Heger, Aurelio Savina, Benjamin Boyce, Jörn Schlönvoigt, Maren Gilzer, Patricia Blanco, Rebecca Siemoneit-Barum, Rolfe Scheider, Sara Kulka, Tanja Titschwitsch und Walter Freiwald. Dschungel-Königin 2015 war Maren Gilzer. Die Zuschauerzahlen gingen wieder etwas zurück. 2015 waren durchschnittlich 6.710.000 Zuschauer dabei. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Dschungelcamp 2015 Kandidaten - Alle IBES 2015 Bewohner - Foto: © RTL - Stefan Gregorowius

Dschungelcamp 2015 Kandidaten – Alle IBES 2015 Bewohner – Foto: © RTL – Stefan Gregorowius

10. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2016

Beim Jubiläum war die 10. Staffel von IBES 2016 längst auch von den Kandidaten als professionell begriffen und entsprechend vorbereitet. Dabei waren folgende Dschungelcamp-Kandidaten: Brigitte Nielsen (hatte ich in einem Special im Sommer dafür “qualifiziert”), David Ortega, Gunter Gabriel, Helena Fürst, Jenny Elvers, Jürgen Milski, Menderes Bagci, Nathalie Volk, Ricky Harris, Rolf Zacher, “Kasalla” Thorsten Legat und Sophia Wollersheim. Dschungelkönig 2016 wurde Menderes Bagci. Durchschnittlich haben das Dschungel-Camp 2016 7.090.000 Zuschauer gesehen. Moderatoren waren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

IBES 2016 - Die 12 Dschungel-Kandidaten - Foto: RTL - Stefan Gregorowius

IBES 2016 – Die 12 Dschungel-Kandidaten – Foto: RTL – Stefan Gregorowius

11. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2017

In der 11. Staffel vom Dschungelcamp 2017 waren folgende Dschungelcamp-Kandidaten dabeiAlexander Keen (Honey), Florian Wess, Fräulein Menke, Gina-Lisa Lohfink, Hanka Rackwitz, Jens Büchner, Kader Loth, Marc Terenzi, Markus Majowski, Nicole Mieth, Sarah Joelle Jahnel und Thomas Häßler. Moderatoren waren wieder Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Wir hatten die Kandidaten ausführlich vorgestellt: Hier der Link zur ausführlichen Vorstellung: IBES 2017: Ausführlich alle Kandidaten Dschungel-Camp 2017.

Dschungelcamp 2017 - Alle Kandidaten

Dschungelcamp 2017 – Alle Kandidaten – Foto: RTL – Stempell – Skowski

Im Finale von IBES 2017 waren Florian Wess als 3. und Hanka Rackwitz als 2. –Dschungelkönig 2017 wurde Mac Terenzi mit 74,30% der Stimmen im Finale.

Durchschnittlich sahen das Dschungelcamp 2017 6.710.000 Zuschauer (Marktanteil 28%). Die beiden zuschauerstärksten Sendungen der 11. Staffel IBES 2017 war die Auftakt-Show mit 7.600.000 Zuschauern (Marktanteil 26,8%) und das Finale mit 7.720.000 Zuschauern (Marktanteil 33%). Die Spitzen (über 8 Mio) und die Marktanteile bei den 14-59-Jährigen sind regelmäßig höher (Bestwert im Finale mit 41,7%). Nur 2 Sendungen hatten weniger als durchschnittlich 6 Mio Zuschauer.

12. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2018

Bei der 12. Staffel Dschungelcamp 2018 waren folgende Promis dabei: Ansgar Brinkmann, Daniele Negroni, David Friedrich, Giuliana Farfalla, Jenny Frankhauser, Kattia Vides, Matthias Mangiapane, Natascha Ochsenknecht, Sandra Steffl, Sydney Youngblood, Tatjana Gsell, Tina York. Vorgestellt haben wir die Kandidaten im Artikel Dschungelcamp 2018 – Übersicht alle Kandidaten.

Dschungelcamp 2018 - Übersicht alle Kandidaten

Dschungelcamp 2018 – Übersicht alle Kandidaten – Foto: MG RTL D – Arya Shirazi

Dschungelkönigin 2018 wurde Jenny Frankhauser, vor Daniele Negroni und Tina York auf den Plätzen 2 und 3.

Durchschnittlich sahen das Dschungelcamp 2018 5.620.000 Zuschauer (Einschaltquote 24,6%), bei den 14-59-Jährigen Zuschauern lag die Einschaltquote mit 32,9% sogar noch höher. Das entspricht 4.210.000 Zuschauer in dieser Altersgruppe. Die meisten Zuschauer waren beim Finale dabei – immerhin 6.720.000, Einschaltquote 29,6% insgesamt, und sogar 38% bei den 14-59-Jährigen. Das sind zwar stolze Zahlen, aber (siehe oben) nicht so gute, wie sie es schon waren.

13. Staffel Dschungelcamp: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus 2019

Das Dschungelcamp 2019 lief vom 11.-26. Januar 2019Dschungelkönigin 2019 wurde Evelyn Burdecki vor Felix von Deventer und Peter Orloff. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich waren wieder die Moderatoren.

Durchschnittlich sahen das Dschungelcamp 2019 5.370.000 Zuschauer  (Einschaltquote 24,3%). Bei den 14-59-jährigen Zuschauern sind das traditionell noch etwas mehr – durchschnittlich 32% Marktanteil (3.940.000 Zuschauer). Immer noch außergewöhnlich, aber auch weiter sinkend… Die Abstimmungsergebnisse und Einschaltquoten finden Sie im Artikel Dschungelcamp 2019 – Abstimmungsergebnisse, Einschaltquoten

Welche Prominenten / Kandidaten beim Dschungelcamp 2019 dabei sind? Ganz offiziell sind beim Dschungelcamp 2019 folgende Kandidaten: Peter Orloff, Domenico de Cicco, Tommi Piper, Leila Lowfire, Sibylle Rauch, Bastian Yotta, Gisele Oppermann, Felix van Deventer, Doreen Dietel, Evelyn Burdecki, Chris Töpperwien, Sandra Kiriasis – siehe auch Artikel Dschungelcamp 2019 – Alle Kandidaten von A-Z.

Dschungelcamp 2019 alle Kandidaten - auf dem Foto zu sehen v.l.n.r. Peter Orloff, Domenico de Cicco, Tommi Piper, Leila Lowfire, Sibylle Rauch, Bastian Yotta, Gisele Oppermann, Felix van Deventer, Doreen Dietel, Evelyn Burdecki, Chris Töpperwien, Sandra Kiriasis

Dschungelcamp 2019 alle Kandidaten – auf dem Foto zu sehen v.l.n.r. Peter Orloff, Domenico de Cicco, Tommi Piper, Leila Lowfire, Sibylle Rauch, Bastian Yotta, Gisele Oppermann, Felix van Deventer, Doreen Dietel, Evelyn Burdecki, Chris Töpperwien, Sandra Kiriasis – Foto: MG RTL D – Arya Shirazi

Artikel zu den Staffeln der vergangenen Jahre findet Ihr unter dem Stichwort Dschungel-Camp – mehr Artikel zu TV-Shows in unserer Kategorie oder allgemeiner unter Unterhaltung.

Quellenangaben:

  • Die Copyright für die Fotos sind jeweils am Foto angebracht. RTL möchte folgenden Link Alle Infos zu ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’ im Special bei RTL.de für die Verwendung der Fotos hier im Artikel.
  • Generell ist Material, das RTL im Rahmen seiner Pressearbeit zum Dschungelcamp zur Verfügung stellt, eine Hauptquelle für die Angaben.
  • 1 – Bild.de am 21.1.2011 – Artikel liegt der Redaktion als Abschrift vor
  • 2 – Die durchschnittlichen Zuschauerzahlen stammen teils von RTL selbst, teils bei den älteren Zahlen auch von Wikipedia
  • 3 – Die Zahlen wurden uns glaubhaft zugetragen, wir konnten jedoch die Quelle noch nicht eindeutig verifizieren.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.