Neujahrskonzert 2015 Wiener Philharmoniker und Staatsballett

Autor(in): | aktualisiert am: 31.12.2014
Neujahrskonzert 2015 im Wiener Musikverein mit Zubin Metha und den Wiener Philharmonikern - Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Neujahrskonzert 2015 im Wiener Musikverein mit Zubin Metha und den Wiener Philharmonikern – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Wien. Auch am 1.1.2015 überträgt der ORF das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker mit Zubin Metha wieder live im Fernsehen und Radio. Für Deutschland schaltet sich das ZDF live mit auf, wie dutzende Fernsehstationen auf der ganzen Welt. Los geht es um 11.15 Uhr im ZDF, auf ORF 2 und Ö1.

Zubin Metha dirigiert die Wiener Philharmoniker zum traditionellen Neujahrskonzert bereits das 5. Mal, das in diesem Jahr wieder aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins kommt. Auf dem Programm stehen Werke der Familie Strauß, von Franz von Suppé und Hans Christian Lumbye.

Dabei ist auch wieder das Wiener Staatsballett mit den Solisten Olga Esina, Nina Polakova, Ketevan Papava, Kirill Kourlaev, Eno Peci, Mihail Sosnovschi und Roman Lazik. Zwei Einspielungen haben der ORF und das Staatsballett nach Choreografien von Davide Bombana aus Mailand vorbereitet, der auch schon 2. Mal aus diesem Anlass mit dem Ballett arbeitet. Zu sehen sind die “Studentenpolka” und der Walzer “Wein, Weib und Gesang”. Die Kostüme kommen in diesem Jahr von dem Wiener Mode-Label Elfenkleid und Petar Petrov.

Wiener Staatsballet zum Neujahrskonzert 2015 und Elfenkleid - Prisca Zeisel, Andrey Teterin, Nina Polákova, Roman Lazik, Alice Firenze, Michail Sosnovschi, Eno Peci, Ketevan Papava, Olga Esina, Kirill Kourlaev mit den Designerinnen von elfenkleid. Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Wiener Staatsballet zum Neujahrskonzert 2015 und Elfenkleid – Prisca Zeisel, Andrey Teterin, Nina Polákova, Roman Lazik, Alice Firenze, Michail Sosnovschi, Eno Peci, Ketevan Papava, Olga Esina, Kirill Kourlaev mit den Designerinnen von elfenkleid. Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Eine Tradition beim renommierten Neujahrskonzert sind auch die Würdigungen besonderer Festtage und Leistungen, in dem sie z.B. im Pausenfilm oder beim Ballett integriert werden. In diesem Jahr sind das die Jubiläen der Universität Wien (650 Jahre), der Technische UniversitätWien (200 Jahre) und der Wiener Ringstraße (150 Jahre). Im Radio gibt es statt des Films “Der Boulevard – Die Wiener Ringstraße 1865–2015” ein Gespräch mit dem Dirigenten Zubin Metha.

Außerdem gibt es im Rahmenprogramm des ORF zum Neujahrskonzert u.a. eine Dokumentation über Johann Strauß Vater (ab 9.05 Uhr auf ORF 2) und ein Zubin Metha – Porträt (10.00 Uhr).

Vom Neujahrskonzert 2015 der Wiener Philharmoniker gibt es diverse Wiederholungen, u.a. am 1.1.2015 um 20.15 Uhr auf ORF III Kultur, am 3.1.2015 zur gleichen Zeit auf 3sat und am 6.1.2015 um 10.00 Uhr auf ORF 2.

Vom Konzert wird es eine CD geben, die am 9. Januar 2015 in den Verkauf geht. Zeitgleich wird das Konzert als mp3-Download zur Verfügung stehen.

Die DVD kommt am 30. Januar 2015 und zur Abrundung des Angebotes erscheint am 27. Februar 2015 eine Vinyl-Schallplatte. Die Links dazu finden Sie hier im Artikel. Sie können das alles schon vorbestellen.

Nina Polákova - Roman Lazik vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert  2015 - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Nina Polákova – Roman Lazik vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2015 – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Andrey Teterin - Prisca Zeisel vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert  2015 - Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Andrey Teterin – Prisca Zeisel vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2015 – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Alice Firenze - Michail Sosnovschi Lazik vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert  2015 - Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Alice Firenze – Michail Sosnovschi Lazik vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2015 – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Kirill Kourlaev - Olga Esina vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert  2015 - Foto: (c) ORF - Günther Pichlkostner

Kirill Kourlaev – Olga Esina vom Wiener Staatsballett zum Neujahrskonzert 2015 – Foto: (c) ORF – Günther Pichlkostner

Mehr solcher Artikel finden Sie in unserer Kategorie Klassik oder unter dem Stichwort Ballett oder allgemein unter Unterhaltung.