Salsa Berlin: Freitag-Latino-Party – Start am 13.11.2015

von: | aktualisiert am: 9.11.2015
Salsa-Tanzpaar beim Salsa tanzen - Foto: (c) master1305 - fotolia.com

Salsa-Tanzpaar beim Salsa tanzen – Foto: (c) master1305 – fotolia.com

Salsa Berlin bewegt sich! Am 13. November 2015 ist eine neue Salsa-Party im Imperial Club Berlin in der Friedrichstraße. Bei der „Freitag Latino Salsa & Bachata Party„, so der offizielle Name der Party, könnten die Salsa-Tänzer Berlins künftig regelmäßig Salsa tanzen, wenn die Auftakt-Party entsprechende Resonanz hat.

Das wäre wünschenswert, ist doch die Location mit Eingang Admiralspalast, direkt am S- und U-Bahnhof Friedrichstraße sehr zentral gelegen und bestens erreichbar. Erinnern wir uns an die beliebten Partys bei Opel in der Friedrichstraße, die immer gut besucht waren und vom Publikum her sehr angenehm.

Der Salsa-Abend beginnt um 21.00 Uhr mit einer Bachata-Tanzanleitung für 5 € inklusive des Party-Eintritts. Die Party selbst beginnt dann um 22.00 Uhr. Der Eintritt kostet 5 € und Salsa-Ladies können sich die sparen, wenn sie bis spätestens 23.00 Uhr da sind. Auch Gruppen ab 5 Personen können ein bisschen sparen. Der eine Euro ist sicher nicht entscheidend, aber eine nette Geste der Veranstalter um Billy Rapunzel.

Für alle, die nicht genau wissen, wo der Imperial Club Berlin ist, hier noch ein Kartenlink.

Mehr aktuelle Infos zu Salsa Berlin findet Ihr in unserer Kategorie oder in unserer allgemeinen Übersicht Salsa tanzen Berlin. Empfehlen wollen wir Euch auch unser Salsa-Magazin mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten.

[sc:Werbung-Artikel ]

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.