Karsten Heimberger - Autor bei Salsango

Karsten HeimbergerKarsten Heimberger ist Herausgeber von Salsango und immer noch aktivster Autor. Bei ihm laufen die Fäden zusammen, auch wenn er sich nicht mehr um alles selbst kümmern kann - was er abwechselnd begrüßt oder bedauert.

Wenden Sie sich an Karsten Heimberger, wenn Sie spezielle Ideen oder Themenvorschläge haben. Aber auch sonst hilft er Ihnen bestimmt weiter.

Wenn Sie eine Nachricht für Karsten Heimberger hinterlassen möchten, schreiben Sie uns! Das können Sie direkt beim jeweiligen Artikel als Kommentar tun, wenn Sie sich auf einen Artikel beziehen oder Sie nutzen unsere Kontaktformulare, wenn es um ein allgemeines Thema geht. Direkt erreichen Sie Karsten Heimberger per E-Mail an karsten@salsango.de.

Klicken Sie auf das Zeichen kommen sie zum Google-Profil des Autoren oder alternativ zum Facebook-Profil.

Wenn Sie sich für die Arbeit der Salsango-Redaktion interessieren, klicken Sie hier. Bei Interesse können Sie als Autor bei Salsango Artikel schreiben oder sogar Verantwortung für ein Thema übernehmen.


Karsten Heimberger - alle Artikel in chronologischer Folge




Salsa-Album von Rafaelito y su Tumbao aus München

Zuletzt bearbeitet am: 26.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Salsa Musik, Unterhaltung
Salsa-Album von Rafaelito y su Tumbao aus München

Rafaelito y su Tumbao aus München haben 5 Salsa-Titel mit fast 30 Minuten Salsa-Musik auf dem Album „Acelera“ veröffentlicht. Es gibt das Album ausschließlich als mp3-Download für knapp 5 €. Die Salsa-Band -eigentlich müsste man Orchester sagen- rund um den Peruaner Rafael Pareja setzt damit in 2016 einen Weg fort, der vor 3 Jahren ganz vorsichtig begonnen wurde.

[weiter lesen...]


Billy – Solo-EP „I’m Not Ok“ von Bill Kaulitz herausragend

Zuletzt bearbeitet am: 25.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Popmusik Nachrichten, Unterhaltung
Billy - Solo-EP I'm Not Ok von Bill Kaulitz herausragend

Bill Kaulitz gehört zu den besten Musikern, die wir zur Zeit haben. Als Billy hat er nun eine eigene EP mit 5 Songs veröffentlicht. Damit bestätigt „Billy“ musikalisch, was sich zuletzt bei Tokio Hotel schon angedeutet hatte: Vermutlich ist Bill Kaulitz der modernste und internationalste Künstler, auf den wir als Heimatland derzeit verweisen können. Für mich jedenfalls ist er das!

[weiter lesen...]


Let’s dance 2016 am 20. Mai 2016: Ekaterina + Julius raus

Zuletzt bearbeitet am: 23.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Tanzen im Fernsehen, TV Shows, Unterhaltung
Ausgeschieden bei Let's dance 2016 am 20.5.2016 Julius Brink - Ekaterina Leonova

Wieder Tränen bei Let’s dance 2016 am 20. Mai 2016. Ausgeschieden sind Ekaterina Leonova – Julius Brink. Und wer war Tanzpaar des Abends? Für mich eine schwer zu beantwortende Frage, wenn es nach der Let’s dance – Jury geht, Victoria Swarovski – Erich Klann. Vermutlich würde ich mich aus Solidarität für Sarah Lombardi – Robert Beitsch entscheiden, auch wenn ich Victoria Swarovski – Erich Klann für den Quickstep die Krone für den Tanz des Abends bei Let’s dance 2016 am 20.5.2016 aufsetze. Der war nämlich wirklich schön getanzt, aber auch sehr geschickt von der Choreografie her.

Irgendwie fällt mir eine Einschätzung zu den Tanzpaaren heute sehr schwer. Das liegt einerseits an den eigentlich 3 eigenständigen Tänzen pro Paar

[weiter lesen...]


Tanzsport: Profi-Weltmeisterschaften 2016 Show Dance Standard

Zuletzt bearbeitet am: 21.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Sport, Tanzsport Nachrichten
Danilo Campisi - Julia Burghardt aus Österreich - 4. Platz WM Kür Standard 2016 WDSF PD

Die beiden Tanzsport-Verbände WDSF und WDC haben ihre Weltmeisterschaften 2016 Show Dance Standard -oder Kür Standard– der Profi-Tänzer an einem Wochenende im Mai 2016 ausgetragen. Aber natürlich nicht gemeinsam. Das wäre ja noch…

Aus hiesiger Sicht war aber nur ein Tanzpaar bei den Weltmeisterschaften vertreten, nämlich Danilo Campisi – Julia Burghardt aus Österreich bei der WM 2016 Show Dance Standard der WDSF. Danilo Campisi – Julia Burghardt konnten einen sehr guten 4. Platz bei der WDSF-WM erringen, nachdem das Tanzpaar vor ein paar Wochen bei der EM 2016 in Wien noch Fünfte geworden waren. Herzlichen Glückwunsch!

[weiter lesen...]


Let’s dance am 20.5.2016 Songs und 3 Tänze pro Paar

Zuletzt bearbeitet am: 21.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Tanzen im Fernsehen, TV Shows, Unterhaltung
Let's dance am 20.5.2016 Songs und 3 Tänze pro Paar - - hier Victoria Swarovski - Erich Klann

3 Tänze müssen die Paare bei Let’s dance am 20. Mai 2016 tanzen. Ein Tanz ist ein „normaler“, zwei werden in einer Show gemischt. Von „Fusion“ spricht RTL da und verspricht eine Neuerung bei Let’s dance 2016. Vielleicht ist das etwas verwirrend, denn tatsächlich werden nicht 2 Tänze ineinander gemischt, sondern 2 Tänze innerhalb eines Show-Tanzes nacheinander getanzt – also so, wie das bei den Show-Tänzen (Kür) im Tanzsport auch oft ist – obwohl ich zugeben will, dass dieser Vergleich genauso hinkt, wie der Fusion-Begriff.

Sehr homogen erscheint das bei Victoria Swarovski – Erich Klann, die beim nach dem Song „On The Radio” von Donna Summer erst Rumba und dann Cha Cha Cha tanzen…

[weiter lesen...]


Bachata-CD „Estar Sin Ti“ von Alexandra mit einem Schuss Salsa und Merengue

Zuletzt bearbeitet am: 19.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Bachata Nachrichten, Salsa Musik, Unterhaltung
Bachata-CD Estar Sin Ti von Alexandra La Reina de la Bachata

Alexandra hat eine neue Bachata-CD „Estar Sin Ti“ veröffentlicht. Alexandra „La Reina de La Bachata“ – die Königin des Bachata. Bachata-Künstler sind ja selten für Understatement bekannt. Allerdings kann Alexandra Cabrera -so ihr bürgerlicher Name- auch schon auf eine erhebliche Karriere im Bachata zurück blicken und gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Bachateras. Als „Monchy y Alexandra“ war Alexandra im Duett von 1998 an gut 10 Jahre sehr erfolgreich in Genre und hat einen nicht unerheblichen Anteil an der modernen, populären Bachata-Musik und der heutigen Beliebtheit des Tanzes.

[weiter lesen...]


Gregory Porter: Album „Take Me To The Alley“ veröffentlicht

Zuletzt bearbeitet am: 17.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Jazz, Unterhaltung
Gregory Porter Album Take Me To The Alley veröffentlicht

Gregory Porter hat im Mai 2016 sein neues Album „Take me to the alley“ veröffentlicht. Iss’es nun Jazz? Iss’es Soul? Iss’es nicht egal? „Take me to the alley“ ist ein weiteres gutes Album von Gregory Porter.

Wer Jazz sucht, wird guten Jazz finden. Wer mit Jazz nichts anfangen kann, aber nach guter Musik außerhalb des Mainstreams sucht, wird auch fündig. Und wer heute die alte Soul-Musik vermisst, sollte hier zugreifen!

[weiter lesen...]


Resaid 2. CD mit weiteren Cover-Versionen von Pop-Songs

Zuletzt bearbeitet am: 17.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Popmusik Nachrichten, Unterhaltung
Resaid 2. CD mit weiteren Pop-Klassikern veröffentlicht

Resaid hat im Mai 2016 ihre 2. CD „Boys & Girls“ mit „Akustik“-Cover-Versionen bekannter Pop-Songs veröffentlicht. Im zeitlichen Rahmen der 1. CD „Acoustic Adventures“ sind Resaid geblieben, nur sind diesmal Popsongs von Boy- und Girl-Groups auf dem Album. Wem das 1. Album gefallen hat, dem wird auch das 2. Album „Boys & Girls“ von Resaid gefallen. Wer nichts damit anfangen konnte, wird auch jetzt kein Fan. Und wer Resaid noch gar nicht kennt, sollte mal reinhören. Vielleicht wird ja ein neues Schätzchen entdeckt.

Die Songs auf der 2. CD sind auch wieder ganz ruhig gehalten und eignen sich ganz wunderbar als Hintergrundmusik für alles, was man so macht…

[weiter lesen...]


Let’s dance 2016 am 13.5.2016: Tanzbär ausgeschieden und tränenreiches Horsd’œuvre

Zuletzt bearbeitet am: 14.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Tanzen im Fernsehen, TV Shows, Unterhaltung
Bei Let's dance 2016 am 13.5.2016 ausgeschieden Ulli Potofski - Kathrin Menzinger

Bei Let’s dance 2016 am 13. Mai 2016 sind Ulli Potofski – Kathrin Menzinger ausgeschieden. Paar des Abends: Jana Pallaske – Massimo Sinato! Mit dem vergleichenden Tanz-Duell gab es bei Let’s dance am 13.5.2016 eine schöne Wettbewerbs-Form, die man offenbar auch fernseh-tauglich aufbereiten kann. Die Bild-Regie hatte die Wirkung am TV-Bildschirm zwar nicht immer optimal im Blick. Daran könnte man noch arbeiten. Aber sonst durchaus eine Erweiterung, die man Let’s dance häufiger empfehlen möchte.

Überhaupt hat die ganze Sendung Let’s dance am 13. Mai 2016 einen recht angenehmen Eindruck hinterlassen, fand ich. Das ging schon mit dem abwechslungsreichen Eröffnungstanz mit vielen unterschiedlichen Akteuren, auch Promis, los. Die Jury kommt zwar abgesehen von Joachim Llambi aus ihrer „Hohe-Punkte-Falle“ nicht mehr heraus und wird das bei Let’s dance 2016 auch nicht mehr packen. Interessanter Weise wäre aber das Ergebnis ohne Joachim Llambi zumindest gestern, am 13.5.2016, auch nicht anders gewesen, als mit – exakt die gleiche Reihenfolge, wenn ich mich nicht verrechnet habe.

[weiter lesen...]


Chanel Mode – Cruise Collection 2016-2017 auf Kuba

Zuletzt bearbeitet am: 13.05.2016 | veröffentlicht in Kategorie(n): Lifestyle, Mode
Chanel Mode - Cruise Collection 2016-2017 auf Kuba - Paseo del Prado in Havanna

Seine bezaubernde Mode der Chanel Cruise Collectionen 2016-2017 hat Karl Lagerfeld auf Kuba, auf der Paseo del Prado in Havanna, gezeigt. So hat er konsequenterweise auch typische Mode-Formen, -Farben und Accessoires der verklärten Insel in seine neue Cruise Collection aufgenommen. Das reicht von Inspirationen aus dem Kolonialstil, über 50er-Jahre-Grace-Kelly-Themen bis hin zu Anleihen bei der Kleidung der typisch kubanischen Landbevölkerung.

Diese Elemente passen hervorragend in die Mode von Chanel und bereichern sie auf eine besondere, manchmal fast lässige Art, die man von Lagerfeld-Mode nicht unbedingt kennt. Natürlich und typisch für Lagerfeld greift er mit der Präsentation der Mode in Havanna auch eine aktuelle gesellschaftliche Entwicklung auf. Kuba ist eine kongeniale Kulisse gerade für die Mode der Cruise Collection

[weiter lesen...]