Frisuren lange Haare

Frisuren lange Haare: Herrje… Frauen mit kürzeren Haaren meinen oft, sie müssten lange Haare haben, um endlich abwechslungsreiche Frisuren stylen zu können. Doch, viele Frauen mit langen Haaren wissen aus leidvoller Erfahrung, dass es oft gar nicht so einfach ist, abwechslungsreiche Frisuren für lange Haare zu finden – die auch noch halten. Je länger die Haare, umso schwieriger. Und wenn sie dann noch stark sind, hält keine Locke länger als eine Tafel Schokolade bei Liebeskummer und bei gesteckten Haaren kommt man sicher eher vor wie ein Nadelkissen, als dass man sich auf den Abend freut…

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Frisuren lange Haare haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Frisuren lange Haare

Frisuren 2016-2017 Saison Herbst 2016 – Winter 2017

Frisuren 2016-2017 Saison Herbst 2016 - Winter 2017

Die Frisuren 2016-2017 für die Mode-Saison Herbst 2016 – Winter 2017 bleiben vor allem flexibel – ein Haarschnitt, verschiedene Stylings. Dieses Credo der Friseure wird für die aktuellen Frisuren Herbst 2016 – Winter 2017 weiter verfeinert und setzt damit Frisuren-Mode der letzten Jahre fast logisch fort. Immer wenn es um die Frisuren-Trends in den letzten Jahre ging, war die Wandelbarkeit der Schnitte das Wesentliche.

Die Haarlängen differieren bei den Damen und den Herren und „wachsen“ mit den Haaren mit, wenn man so will, bis es an der Zeit ist, sie wieder kürzer zu schneiden. Ob Bob, die Kurzhaarfrisuren oder Frisuren für mittellange Haare – es wechseln im Wesentlichen nur Details und eben die Haarlängen, relativ gesehen.

Auf eine Frisur -oder eine Mode- allerdings haben die Friseure seit Jahren schon keine neue Antwort: Die Langhaarfrisuren

weiter lesen...

Frisuren 2016 Frühjahr-Sommer 2016 – Die neuen Trends

Frisuren 2016 Frühjahr-Sommer 2016 - hier lange Haare mit Locken

Die Frisuren 2016 im Frühjahr-Sommer 2016 sind ein langer Pony, kurze Haare hinten, lange Haare vorn oder überhaupt Langhaar-Frisuren. Die Anleihen stammen aus den 20er-Jahren, den 60er-Jahren, den 70ern oder den 80er-Jahren. Das beginnt beim Revival des Cleopatra-Looks für Frauen wie in den Roaring Twenties oder der Pilzköpfe für Männer wie bei den Beatles und endet bei Vokuhila (Vorne-kurz-hinten-lang) oder Volahiku (Vorne-lang-hinten-kurz), wie bei den Popper-Frisuren.

Dabei bleibt bei den Frisuren 2016 der schon länger anhaltende Trend erhalten, dass ein Haarschnitt so wandlungsfähig ist, dass je nach Styling völlig verschiedene Frisuren heraus kommen…

weiter lesen...

Frisuren Herbst 2015 – Winter 2016: Walle! Walle manche Locke…

Frisuren Herbst 2015 - Winter 2016

Die neuen Frisuren Herbst 2015 – Winter 2016 sind da! Von Glamour bis zum Undo-Look reichen die oft voluminösen, neuen Frisuren-Trends. Oder ganz frei nach einem berühmten Dichter: Walle! Walle manche Locke, dass zum Zwecke Haare fließen und mit reichem, vollem Schwalle zur neuen Frisur sich ergießen.

Wie jedes Jahr präsentierte der Zentralverband des Deutschen Friseur-Handwerks für die neue Saison seine Vorstellungen von der Frisuren-Mode Herbst-Winter 2015-2016 für Männer und Frauen, diesmal in Bad Nauheim am 30. August 2015. Ob sich das Mode-Team des Friseur-Verbandes hat von Goethe inspirieren lassen, wissen wir nicht. Der oben angedeutete Zauberlehrling fiel uns beim Betrachten der neuen Frisuren und der Einladung zur Präsentation ein, die überschrieben war mit „Geballte Hair Power im Doppelpack!“.

Locken sind nämlich eines der bestimmenden Themen in ganz unterschiedlichen Looks für die Frisuren Herbst 2015 – Winter 2016 und zwar sowohl für die Männerfrisuren, als auch für die Damen. Die Locken können mal glamourös gestylt sein – von züchtig bis Vamp – oder auch scheinbar zufällig und wild, wie in der Flower-Power-Bewegung der 1960er- und 1970er-Jahre.

weiter lesen...

Frisuren Frühjahr – Sommer 2015 und Make-up – Trends

Frisuren Frühjahr Sommer 2015

Die Frisuren Frühjahr – Sommer 2015 und die neuesten Make-Up – Trends hat der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks vorgestellt. Neben den aktuellen Frisuren für Frauen mit kurzen Haaren oder mittellangen Haaren, sind auch solche für Männer dabei. Aktuelle Männerfrisuren nehmen übrigens Jahr für Jahr einen breiteren Raum beim Mode – Team der Friseure ein.

weiter lesen...

Frisuren Herbst 2014 – Winter 2015 vorgestellt

Langhaar-Frisur mit Locken Herbst 2014 - Winter 2015 - Romantische Revolution

Die neuen Frisuren Herbst 2014 – Winter 2015 sind da! Ob Frisuren für kurze Haare, für mittellange Haare oder Frisuren für lange Haare – für die Damen ist wieder alles dabei. Männerfrisuren bleiben klassisch eher kurz.

Zweimal im Jahr stellt der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks seine Frisurentrends vor, nun eben für den Herbst 2014 und Winter 2015. Die übergreifenden Attribute für alle neuen Frisuren sind dabei solche wie ‚zeitlos‘, ‚wertig‘ und ‚wandelbar‚. Vor allem klassisch sollen also die Frisuren Herbst – Winter über den Jahreswechsel sein und sich damit in die Mode 2014 – 2015 integrieren.

weiter lesen...

Aktuelle Frisuren Frühjahr – Sommer 2014 vorgestellt

Frisuren 2014 Styling-Variante von Swing Bob - Foto-Credit am Ende des Artikels

Köln. Die neuen Frisuren für Frühjahr – Sommer 2014 hat der Zentralverband de Deutschen Friseurhandwerks heute in Köln vorgestellt.

Traditionell präsentiert der Verband zweimal im Jahr die neuesten Frisurentrends, nicht nur für seine Mitglieder, sondern natürlich auch als Anregung für alle modisch interessierten Frauen und Männer.

Dabei gibt es jeweils verschiedene Linien, die die Trends bei den Frisuren zusammenfassen und repräsentieren. Bei den Damen werden bisher immer 4 unterschiedliche Frisuren-Trends vorgestellt. Bei den Herren sind es inzwischen 3 unterschiedliche Frisuren. Die Männer holen also auf…

weiter lesen...

Trend – Frisuren 2013 Frühjahr – Sommer vorgestellt – Frauen- und Männer-Frisuren

Trend - Frisuren 2013 - mittellange Haare

Der Zentralverband des Friseur-Handwerks hat gestern in Bremen die aktuellen Trend-Frisuren 2013 für Männer und Frauen Frühjahr – Sommer 2013 vorgestellt.

Trend bleiben die aufwändigen Haarschnitte, die unterschiedliche Stylings ermöglichen, je nach Anlass, Lust oder Laune. Hochwertige Colorationen unterstützen die Cuts, ohne jedoch zu vordergründig zu sein.

weiter lesen...

Frisuren 2012 Damen – mal brav, mal frech – die Frisurentrends 2012 machen die Ausnahme zur Regel

Frisuren 2012 - mal brav - mal frech - Haare für jeden Anlass

Bei den Frisuren 2012 für setzt sich ein Trend fort, der schon eine Weile anhält – und zwar bei den Damen wie bei den Männerfrisuren gleichermaßen:

Die Schnitte sind so raffiniert, dass jede moderne Frisur mit einem angemessenen Aufwand umfrisiert werden kann.

Was eben noch brav oder „ordentlich“ war, ist bald lasziv oder wild oder „ungehorsam„. Was abends zur Party perfekt ist, schockiert am nächsten Tag im Büro niemanden, weil die Frisur auch leicht „zu bändigen“ ist.

Schick, was da der Zentral-verband des Friseurhandwerks als Frisuren-Trend 2012 Frühjahr und Sommer vorgestellt hat.

weiter lesen...

Frisuren Herbst 2011 und Winter 2012 vom Friseurhandwerk vorgestellt

Frisuren Herbst 2011 - Winter 2012

Die Frisuren Herbst 2011 und Winter 2012 hat der Zentralverband des Friseurhandwerks soeben vorgestellt – Langhaar-Frisuren, solche für mittellange Haare oder auch Kurzhaar-Frisuren -. wie stets mit blumigen Worten, was ja auch Aufgabe eines solchen Verbandes ist.

Die aktuellen Trends für die Herbst- und Winterfrisuren 2011-2012 nun folgen den zuletzt vorgegebenen Linien weiter, die der Verband selbst mit „Triple-Chic: starke Schnitte, starke Farben, starke Stylings“ beschreibt.

Ein fachmännischer Schnitt ist die Basis für immer neue Haar-Styling-Varianten, die die Frisuren tatsächlich auch immer wieder anders aussehen lassen. Unterschnitt und Überlappen heißt der Figaros Geheimnis, mit dem sie aus ein und dem selben Haarschnitt 5 unterschiedliche Frisuren zaubern, wobei die Unterschiedlichkeit der endlichen Frisuren mit der Haarlänge zunimmt.

weiter lesen...

Lange Haare 2011 im Trend

lange Haare im Frühjahr - Sommer 2011 - lockig und gern rot

Lange Haare sind wieder ein Trend in 2011. Zwar war der Inbegriff der Weiblichkeit, das wallende lange Haar nie aus der Mode, doch hatten der Langhaar-Frisur andere und nicht weniger attraktive Schnitte etwas den Rang abgelaufen. Das ändert sich zunehmend und weil Haare nicht so schnell wachsen, können sich all die glücklich schätzen, die anderen Mode-Trends trotzden konnten.

Liebe Frauen, die sich die Haare zwischendurch abgeschnitten hatten: Ihr seid deshalb genauso attraktiv und die Länge Eurer Haare ist nicht das entscheidende Motiv, warum Euch Männer mögen oder attraktiv finden oder Euer Mann Euch liebt. Sexy ist man nicht wegen der langen Haare – dafür bedarf es anderer Attribute und vor allem Persönlichkeit.

weiter lesen...
Mehr Nachrichten: Seite