Tanzsport: WM Latein 2015 WDSF-Profis am 7.11.2015 Dresden

Autor(in): | aktualisiert am: 19.03.2016

Pavel Pasechnik - Marta Arndt aus Deutschland Vize-Weltmeister

Latein-Tanzpaar - Foto: (c) konstantant – fotolia.com

Latein-Tanzpaar – Foto: (c) konstantant – fotolia.com

Dresden. Die Weltmeisterschaft 2015 Lateinamerikanische Tänze der WDSF Professional Division wurde am 7.November 2015 ausgetanzt. Pavel Pasechnik – Marta Arndt aus Deutschland wurden für die DTV-PD gleich Vize-Weltmeister 2015 bei dieser WM Latein 2015! Das ist ein toller Erfolg für das Tanzpaar vom TSC Astoria Karlsruhe, denn Pavel Pasechnik – Marta Arndt waren erst im Frühjahr ins Profi-Lager des DTV bzw. der WDSF gewechselt. Deshalb war das ihre erste Weltmeisterschaft bei den Profi-Tänzern. Herzlichen Glückwunsch!

Weltmeister Latein 2015 wurden Andrey Zaytsev – Anna Kuzminskaya aus Russland. Platz 3 belegten Vitaly Panteleev – Angelina Nechkhaeva, ebenfalls aus Russland.

Im Lager der Profi-Tänzer der WDSF-PD und der DTV Professional Division gab es seit der letzten WM einige Veränderungen bei den Tanzpaaren. Die bisher mehrfachen Latein-Weltmeister Martino Zanibello – Michelle Abildtrup hatten bei der letzen WM ihren Rücktritt bekannt gegeben. Andrey Zaytsev war im letzten Jahr schon Vize-Weltmeister, allerdings mit einer anderen Tanzpartnerin.

In Deutschland hatten die zweifachen Deutschen Meister Latein Sergiu Luca – Maria Arces auch ihre aktive Karriere im Tanzsport beendet, die zuletzt bis ins Halbfinale bei der WM kamen. Insofern war der Wechsel von Pavel Pasechnik – Marta Arndt ein Segen für die DTV-PD. Übrigens ist in 2 Wochen in Wien die Weltmeisterschaft Latein 2015 der WDSF Amateure. Auch da gibt es neue Paar-Konstellationen, die besonders aus deutscher Sicht erfolgversprechend sind. Hier können wir gleich auf 2 Tanzpaare im WM-Finale rechnen. Wir werden vor Ort sein und darüber berichten…

Welche Tanzpaare aus Deutschland noch bei dieser Latein-WM 2015 der Profis dabei waren, wissen wir derzeit noch nicht. Wir kennen nur das

Ergebnis aus dem Finale der WM Latein 2015

  1. Andrey Zaytsev – Anna Kuzminskaya aus Russland mit 193,17 Punkten
  2. Pavel Pasechnik – Marta Arndt aus Deutschland mit 187,35 Punkten
  3. Vitaly Panteleev – Angelina Nechkhaeva aus Russland mit 180,85
  4. Juri Kagan – Anastasia Selivanova aus Estland mit 180,02 Punkten
  5. Saverio Loria – Zeudi Zanetti aus Italien mit 177,83 Punkten
  6. Yao Hou – Ting Zhuang aus China mit 176,15 Punkten

Nachdem die DTV-PD vor wenigen Wochen schon bei der Profi-WM der Standardtänzer das Weltmeister-Paar stellen konnte, ist der Verband nun mit dem Erfolg von Pavel Pasechnik – Marta Arndt nun insgesamt vergleichbar erfolgreich aufgestellt, wie bei den Amateuren.

[sc:Werbung-Artikel ]

Erste Videos der Latein-WM aus Dresden

Es gibt derzeit nur 2 Videos von der Latein-WM in Dresden, nämlich Cha Cha Cha und Rumba aus der ersten Runde:

Leider haben wir auch noch kein aktuelles Foto von Pavel Pasechnik – Marta Arndt oder den neuen Weltmeistern Andrey Zaytsev – Anna Kuzminskaya. Das Foto oben hat mit der WM direkt nichts zu tun und dient nur der vorläufigen Illustration…

Mehr aktuelle Infos zum Tanzsport findet man auf unserer Themenseite oder aktuelle Neuigkeiten unter Sport – oder Sie klicken auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.