Pavel Pasechnik – Marta Arndt

Pavel Pasechnik – Marta Arndt sind ein erfolgreiches Latein-Tanzpaar im Tanzsport. Pavel Pasechnik – Marta Arndt sind amtierende Deutsche Vize-Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen beim DTV und starten für den TSC Astoria Karlsruhe. International verbessern sich ihre Ergebnisse stetig. Halbfinal-Plätze bei international hochklassigen Turnieren sind schon fast “Pflicht”. Erste Finale haben die Beiden erreicht und 2015 wurden Sie sogar Vize-Europameister in der WDSF Professional Division.

Seit April 2015 tanzen Pavel Pasechnik – Marta Arndt bei den Profis der DTV PD bzw. WDSF PD. Im gleichen Jahr wurde das Paar dort noch Vize-Weltmeister. 2016 wurde das Tanzpaar Deutscher Meister Latein bei den Professionals.

Pavel Pasechnik – Marta Arndt tanzen seit Februar 2012 gemeinsam. Beide Tänzer waren zuvor mit auch schon mit jeweils anderen Tanzpartnern erfolgreich. Für die Details dazu schaut bitte in das Paar-Portrait, das wir anlässlich der WM Latein 2013 in Berlin veröffentlicht haben.

Marta Arndt kennen manche vielleicht auch aus der TV- Show Let’s dance. Wenn Ihr mehr darüber erfahren wollt, schaut bitte in die Links vorn.

Hier in dieser Übersicht findet Ihr ausschließlich Artikel über Pavel Pasechnik – Marta Arndt oder solche, in denen das Tanzpaar erwähnt ist.

Mehr aktuelle Infos zum Tanzsport findet man auf unserer Themenseite oder Sie klicken auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Pavel Pasechnik – Marta Arndt haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Pavel Pasechnik – Marta Arndt

Oliver Chimbo - Julia Pöschel mit Mambo zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2016

Mambo: Oliver Chimbo – Julia Pöschel zur Salsa-Meisterschaft 2016

Mit Oliver Chimbo – Julia Pöschel aus Karlsruhe tritt auch ein Mambo-Paar zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2016 am 15.10.2016 in Lahr an.

Oliver & Julia haben sich in den letzten 10 Jahren eine ganz eigene Salsa-Welt aufgebaut. Wie die meisten Salsa-Tänzer haben sie mit “Salsa on 1” begonnen und diesen Stil auch lange getanzt. Mit dem Kennenlernen der internationale Salsa-Szene schärfte sich ihr Ohr für die “Salsa on 2“. International wird viel häufiger Salsa on 2 getanzt, als in Deutschland. Viele Stars der Salsa tanzen “On 2” und auf den meisten internationalen Festivals wird dieser Stil favorisiert. Tänzerisch und musikalisch entdeckten Oliver Chimbo und Julia Pöschel so bald die Salsa noch einmal neu und anders, als zuvor. Beim “On 2”-Tanzen empfinden beide Tanz und Musik als harmonischer. Also beschlossen sie, auch so zu tanzen und diesen Stil in ihren Tanzunterricht einzuführen.

Oliver Chimbo betont aber in unserem Interview in Vorbereitung der Deutschen Salsa Meisterschaft 2016, dass es dabei nicht um ein besser oder schlechter geht…

weiter lesen...
Tanzsport - Standard-Tanzpaar

Deutsche Meisterschaft 2016 DTV Professional Division Standard und Latein

Die DTV Professional Division hat ihre Deutschen Meisterschaften 2016 am vergangenen Wochenende in Magdeburg ausgetanzt und zwar in Standard- und den Lateinamerikanischen Tänzen. Sicher überrascht es nicht, dass die Deutschen Meister 2016 Standardtänze Benedetto Ferruggia – Claudia Köhler aus Stuttgart wurden, und die Deutschen Meister 2016 Latein Pavel Pasechnik – Marta Arndt aus Karlsruhe. Das sind eben die besten Tanzpaare, die die DTV PD derzeit hat. Trotzdem und nicht weniger herzlich unsere Glückwünsche zu diesem Erfolg! Darin schließen wir auch die platzierten Tanzpaare ein!

weiter lesen...
Latein-Tanzpaar - Foto: (c) konstantant – fotolia.com

Tanzsport: WM Latein 2015 WDSF-Profis am 7.11.2015 Dresden

Dresden. Die Weltmeisterschaft 2015 Lateinamerikanische Tänze der WDSF Professional Division wurde am 7.November 2015 ausgetanzt. Pavel Pasechnik – Marta Arndt aus Deutschland wurden für die DTV-PD gleich Vize-Weltmeister 2015 bei dieser WM Latein 2015! Das ist ein toller Erfolg für das Tanzpaar vom TSC Astoria Karlsruhe, denn Pavel Pasechnik – Marta Arndt waren erst im Frühjahr ins Profi-Lager des DTV bzw. der WDSF gewechselt. Deshalb war das ihre erste Weltmeisterschaft bei den Profi-Tänzern. Herzlichen Glückwunsch!

weiter lesen...

GOC Stuttgart 2015 Ergebnis WDSF-Profis Latein

Tanzsport. Pavel Pasechnik – Marta Arndt haben die Hoffnungen beim Turnier der WDSF-Latein-Profis bei den GOC Stuttgart 2015 erfüllt. Platz 2 hinter Andrey Zaytsev – Elizaveta Cherevichaya aus Russland, die immerhin amtierende Europameister und Vize-Weltmeister sind, ist aller Ehren wert. In Verbindung mit Platz 3 für Vitaly Panteleev – Angelina Nechkhaeva aus Russland gab es so bei den GOC Stuttgart 2015 im Latein-Turnier der WDSF-Profis den gleichen Einlauf wie bei der EM im letzten März.

weiter lesen...
GOC Stuttgart 2015 - Swarovski-Pokale für die WDSF Grand Slam Turniere - Foto: (c) Swarovski

Tanzsport: GOC Stuttgart 2015 11.-15. August 2015

Tanzsport. Zu den German Open Championships 2015 in Stuttgart kommen wie jedes Jahr viele der besten Tanzsportler der Welt. Tanzsport-Profis, Amateure und Nachwuchs-Tänzer und Senioren treffen sich bei den GOC Stuttgart 2015, in die auch die WDSF – Grand Slam – Turniere der Standard- und Latein-Tänzer und wieder die Boogie-Woogie-Weltmeisterschaft 2015 eingebettet sind.

Die German Open Championships Stuttgart sind das bedeutendste Turnier des Deutschen Tanzsportverbandes (DTV) und durch die Einbindung der WDSF-Grand-Slam-Turniere auch eines der bedeutendsten Turniere des internationalen Verbandes WDSF. In der Grand Slam – Serie tanzen die besten Amateur-Tanzpaare der Welt und der Begriff “Amateur” hat hier eher etwas mit der Organisationsform zu tun, keinesfalls mit den gezeigten Leistungen. Hier tanzt die Spitzenklasse des internationalen Amateur-Tanzsportes.

Die GOC Stuttgart 2015 bieten vom 11.-15. August 2015 jedoch wieder viel mehr Turniere, als nur die 3 bisher genannten. 41 verschiedene Turniere sollen es sein. Eine Besonderheit in diesem Jahr sind auch die beiden Rollstuhltanz-Turniere…

weiter lesen...
Nina Uszkureit - Profi - Coach bei Stepping out 2015 - hier mit ihrem Tanzpartner Sven Ninnemann - Foto. (c) Salsango - Karsten Heimberger

Stepping Out 2015 – Bekannte Profi-Tänzer als Coaches

Prominente Profi-Tänzer sind in der neuen Tanz-Show Stepping Out auf RTL (ab 11.9.2015) als Trainer (Coaches) der Tanzpaare engagiert. Dabei sind aktive Profi-Tänzer wie Nina Uszkureit und Marta Arndt, bekannte ehemalige Profi-Tänzer und heute Trainer – Oliver Seefeldt, Oliver Thalheim und Timo Kulczak und Evgenij Voznyuk sowie die -Tänzerinnen Alla Bastert-Tkachenko und Maria Arces.

Schön, dass sich RTL erinnert und dankbar zeigt bei der Verpflichtung der Profi-Tänzer!

weiter lesen...

Tanzsport: EM Latein 2015 WDSF PD Pavel Pasechnik – Marta Arndt Zweite

Tanzsport. Bei der Europameisterschaft 2015 Latein der WDSF Profitänzer wurden Pavel Pasechnik – Marta Arndt aus Deutschland Vize-Europameister. Das Tanzpaar tanzt erst seit kurzem für die DTV PD in der WSDF Professional Division. Ein schönes Ergebnis für das Tanzpaar vom TSC Astoria Karlsruhe, zu dem wir ganz herzlich gratulieren!

Die EM Latein 2015 der WDSF PD wurde am 23. Mai 2015 in Olomouc in Tschechien ausgetragen. Eurpameister 2015 Latein wurden Andrey Zaytsev – Elizaveta Cherevichnava aus Russland. Auf Platz 3 kamen Vitaly Panteleev – Angelina Nechkhaeva, ebenso aus Russland.

Pavel Pasechnik – Marta Arndt hatten erst vor gut einem Monat den Wechsel

weiter lesen...
WDSF Grand Slam Tanzsport

Tanzsport: WDSF Grand Slam Wuhan 25.-26. April 2015

Tanzsport. Das 2. Tanz-Turnier der Grand Slam 2015 – Serie der WDSF – Tanzsport-Amateure ist am 25.-26. April 2015 in Wuhan (China). Nachdem die Partnerwechsel an der Weltspitze der besten Latein-Tänzer von der letzten zur diesjährigen Tanzsport-Saison für einige Überraschung und interessante neue Paar-Konstellation geführt hatte, war besonders interessant, wie die neuen Paare sich einsortieren können.

Beim Latein – Grand Prix in Wuhan an diesem Wochenende nun waren Marius-Andrei Balan – Khrystyna Moshenska für Deutschland und den DTV dabei und belegten den 2. Platz; Aniello Langella – Vera Bondareva hingegen sind nicht nach China gereist. Den 1. Platz bei diesem Grand-Prix-Turnier am 25.4.2015 gewannen Gabriele Goffredo – Anna Matus für Moldavien, ein Tanzpaar, das ebenso seit Jahren immer ganz vorn mit dabei ist.

Der Abstand zwischen diesen beiden Tanzpaaren war denkbar eng, wenn auch letztlich deutlich.

weiter lesen...
Gustavs Ernests Arajs - Katharina Würrer vertraten Österreich zur EM Latein 2015 - Foto: (c) Raudner

Tanzsport: EM Latein 2015 WDSF Amateure in Aarhus

Tanzsport. Wie zuletzt fand die Europameisterschaft 2015 Lateinamerikanische Tänze der WDSF Amateure im dänischen Aarhus statt. Bei den Ergebnissen hingegen musste es nach Trennung der Titelverteidiger Aniello Langella – Khrystyna Moshenska Veränderungen geben. Leider waren beide nicht mit ihren neuen Tanzpartnern am Start, wobei wir nicht genau wissen, warum. Das könnte an den speziellen Startregeln bei einer EM liegen, wenn die Landes- und Verbandszugehörigkeit noch nicht abschließend geklärt ist – vermutlich ist das der Grund – oder die beiden wollen sich noch aus dem Weg gehen.

weiter lesen...
Marius-Andrei Balan - Khrystyna Moshenska Latein WM 2015 erste Runde - Foto: (c) Salsango - Karsten Heimberger

Tanzsport: Deutsche Meisterschaft Latein 2015 DTV – Amateure

Tanzsport: Bei der DM Latein 2015 der DTV-Amateure wurden Marius-Andrei Balan – Khrystyna Moshenska neue Deutsche Meister Latein 2015. Marius-Andrei Balan ist zwar als Titelverteidiger nach Mühlheim an der Ruhr gekommen, allerdings hatte er sich die Titel zuvor mit einer anderen Tanzpartnerin ertanzt. Pavel Pasechnik – Marta Arndt wurden wieder Vizemeister Latein 2015. Auf Platz 3 dieser Deutschen Meisterschaft 2015 Latein der DTV – Amateure kam das Tanzpaar Timur Imametdinov – Nina Bezzubova. Nina Bezzubova war eben jene Tanzpartnerin, die den 2. Part am bis dato amtierenden Deutschen Meister – Paar inne hatte.

weiter lesen...