World Games (Sport)

Die World Games sind internationale Sport-Wettkämpfe, quasi eine Art Olympia, für Nicht-Olympische Sportarten. Sie stehen auch unter Schirmherrschaft des IOC.

Die World Games werden wie die Olympischen Spiele alle 4 Jahre ausgetragen. Die vertretenen Sportarten ändern sich jedoch. Das hängt u.a. davon ab, ob Sportarten in den Kreis der Olympischen Sportarten aufgenommen werden oder auch heraus fallen und ob sich dann die Dachverbände entsprechend organisieren. Außerdem gibt es s.g. “Einladungs-Sportarten”, die von der zuständigen Organisation, der International World Games Association (IWGA) quasi getestet werden.

Vertreten bei den World Games ist u.a. der Tanzsport. Das ist der Hauptgrund, warum wir darüber berichten. Gern wollen wir aber auch andere Sportarten in der Berichterstattung berücksichtigen, so sich das anbietet und möglich ist.

Die World Games 2017 finden in Breslau (Polen) statt. Die Wettkämpfe sind vom 20.-30. Juli 2017.

Die World Games 2013 fanden in Cali (Kolumbien) statt. Die Wettkämpfe sind vom 15. Juli 2013 – 4. August 2013.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu World Games (Sport) haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu World Games (Sport)