Alexandra Lexer – Von der Schlager-Bühne zu DSDS 2017

Autor(in): | aktualisiert am: 16.03.2017

Alexandra Lexer - Schlager-Sängerin in der Casting-Show

Alexandra Lexer

Alexandra Lexer – Foto: Jan Weskott

Alexandra Lexer ist eine Schlager-Sängerin aus Österreich. Jetzt startet Alexandra Lexer bei DSDS 2017 und tritt dort vor die Jury. Dabei hat Alexandra Lexer bereits vor 8 Jahren ihre erstes Album veröffentlicht. Drei weitere folgten, zuletzt das Album “Von Null auf Hundert” im Sommer vor ca. 1 1/2 Jahren.

Einige Erfolge konnte Alexandra Lexer in diesen vergangenen 8 Jahren schon feiern. Sie sang im Programm mit gestanden Künstlern der Branche, hatte einige TV-Auftritte – u.a. beim Schlager-Guru der ARD, Florian Silbereisen. Der durchschlagende Erfolg blieb aber wohl aus. Das muss man bei allem Wohlwollen so konstatieren.

Jetzt bei DSDS gibt sie an, dass sie u.a. bei ihrem Verlobten in der Tierarzt-Praxis mithilft. Das macht man nicht, wenn man im Schlager erfolgreich ist. Doch gilt ganz bestimmt auch in diesem Genre, dass nur die Besten wirklich ihren Lebensunterhalt und sogar viel Geld damit verdienen können. Für die meisten Schlagersänger(innen) bleibt die Kärrnerarbeit auf den Bühnen landauf landab und der Applaus ihres Publikums – finanziell oft aber nur Brosamen.


So ein Gang zu Deutschland erfolgreichster Casting-Show “Deutschland sucht den Superstar” ist sicher nicht die schlechteste Idee, denn es braucht Aufmerksamkeit und gute Schlager, um erfolgreich zu sein. Chef-Juror Dieter Bohlen reitet seit geraumer Zeit auf der Schlager-Welle und tut das gewohnt erfolgreich. Manchmal drängelt er da auch seine Kandidaten, was bei Alexandra Lexer ja gar nicht nötig wäre. Wer in 8 Jahren 4 Schlager-CDs veröffentlicht, weiß, was er bzw. sie will. Manchmal fehlt nur noch der zündende Funke.

Alexandra Lexer - 2

Alexandra Lexer – 2 – Foto: Jan Weskott

Andererseits ist ein Auftritt bei DSDS für schon erfahrende Musiker auch mit vielen Fallstricken verbunden. Man muss genau wie alle anderen die harte Ochsentour durch Casting, Recall, Motto-Shows usw. gehen und dabei vieles hinter sich lassen, was man bisher schon lieb gewonnen hatte oder für richtig hielt. DSDS ist kein Selbstfindungstrip, kein Wellness-Urlaub und auch kein Talente-Pool edler Mäzene. Das ist hartes Business mit wenig Platz für eigene Ecken und Kanten – ohne die es andererseits dann vielleicht auch wieder nicht geht. Denn schließlich muss man nicht nur die Jury und die fleißigen Bienchen im Hintergrund überzeugen, sondern letztlich und vor allem das Publikum. Erfahrene Musiker sind da oft schon zu festgefahren und können nicht loslassen. Wer unbedarft zu DSDS kommt, für den ist das alles großes Kino…

Nun ist Alexandra Lexer erst einmal in der Casting-Show von DSDS 2017 am 4. Januar 2017 zu sehen. Update: Alexandra Lexer hat es auch bis in den Recall nach Dubai geschafft. Alexandra Lexer war im Recall am 11.3.2017 zunächst ausgeschieden. Diese Entscheidung wurde jedoch rückgängig gemacht und Alexandra ist weiter dabei! Hier geht’s zu den Artikeln über DSDS 2017  – auch mit Alexandra Lexer:

Empfehlen wollen wir Ihnen auch unser Schlager-Magazin. Mehr aktuelle Meldungen zur Casting-Show Staffel finden Sie in dem Stichwort DSDS oder ganz allgemein unter Unterhaltung.

Weitere Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.