Eiskunstlauf-WM 2019 TV-Übertragungen, Zeitplan Japan 20.-24.3.2019

Eiskunstlauf-WM 2019 TV-Übertragungen, Zeitplan Japan 20.-24.3.2019

Autor(in): | aktualisiert am: 21.03.2019
Evgenia Medvedeva 2019 zur WM Eiskunstlauf 2019

Evgenia Medvedeva 2019 zur WM Eiskunstlauf 2019 – Foto: © International Skating Union (ISU)

Die Eiskunstlauf-WM 2019 findet vom 20.-24. März 2019 in Saitama City in Japan statt. Hier finden Sie die TV-Übertragungen und den Zeitplan der Wettbewerbe zur Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 2019.

Saitama ist uns hier mit 8 Stunden voraus. Die Spät-Wettbewerbe der derzeit besten Eiskunstläufer der Welt in Japan laufen also hier bei uns am Vormittag.

Zur Eiskunstlauf-WM 2019 finden wie immer an jedem Tag 2 Wettbewerbe statt. Am Mittwoch, 20.März 2019 sind die Kurzprogramm der Damen und Paare, am Donnerstag, 21. März 2019 gibt es schon die erste Entscheidung, die Kür der Paare und später noch das Kurzprogramm der Männer, am Freitag, 22. März 2019 ist erst das Kurzprogramm im Eistanzen und später die Kür der Frauen, am Samstag, 23. März 2019 die Kür-Programme der Eistänzer und Männer.

Bei der Eiskunstlauf-WM 2019 sind auch alle aktiven Weltmeister und Olympiasieger dabei, z.B. Alina Zagitova und Yuzuru Hanyu, Nathan Chen und Gabriella Papadakis – Guillaume Cizeron. Bei Paaren ist der Titel bekanntermaßen vakant. Das ist er ja in allen Wettbewerben, aber hier sind die amtierenden Olympiasieger und Weltmeister Aljona Savchenko – Bruno Massot aus Deutschland nicht am Start. Auch bei den Damen fehlt die Titelverteidigerin Kaetlyn Osmond aus Kanada, die in dieser Saison ebenso noch keinen Wettbewerb bestritten hat.

Hier zu den Ergebnissen Eiskunstlauf Weltmeisterschaft 2019 Ergebnisse aus Japan klicken (ein eigener Artikel).

Zeitplan der Eiskunstlauf-WM 2019 in Saitama (Japan)

Wir geben hier beim Zeitplan der Eiskunstlauf-WM 2019 die Orts-Zeiten an. Sie müssen also 8 Stunden abziehen. Unten bei den TV-Übertragungen finden Sie dann hiesige Zeiten.

WM-Zeitplan am Mittwoch, 20. März 2019

  • 10.30 Uhr – Kurzprogramm der Paare
  • 15.05 Uhr Kurzprogramm der Damen

WM-Zeitplan am Donnerstag, 21. März 2019

  • 10.30 Uhr Kür der Paare
  • 16.00 Uhr Kurzprogramm der Herren

WM-Zeitplan am Freitag, 22. März 2019

  • 12.00 Uhr Rhythm Dance im Eistanzen (Kurzprogramm)
  • 17.30 Uhr Kür der Damen

WM-Zeitplan am Samstag, 23. März 2019

  • 12.30 Uhr Free Dance im Eistanz (Kür)
  • 17.30 Uhr Kür der Herren

Am Sonntag, 24. März 2019 ist dann um 15.00 Uhr noch das Schaulaufen.

Favorit Eiskunstlauf-WM 2019 Yuzuru Hanyu aus Japan

Favorit Eiskunstlauf-WM 2019 Yuzuru Hanyu aus Japan – Foto: © International Skating Union (ISU)

TV-Übertragungen zur Eiskunstlauf-WM 2019

Im Fernsehen und im Internet werden alle Wettbewerbe und das Schaulaufen dieser Eiskunstlauf-WM aus Japan übertragen. Im Fernsehen übertragen der ARD-Sender One und Eurosport teils parallel die Wettbewerbe. Bei Eurosport gibt es noch einige Wiederholungen.

Im Eurosport-Player im Internet gibt es wie gewohnt sogar die Wettbewerbe live, die von den TV-Sendern nicht live übertragen werden.

Die nun angegebenen Zeiten sind die hier bei uns. Übertragen werden:

Am Mittwoch, 20. März 2019

  • 08.30 Uhr – Kurzprogramm der Damen live auf Eurosport 2
  • 09.00 Uhr – Kurzprogramm der Damen live auf One
  • 13.00 Uhr – Kurzprogamm der Paare (Aufzeichnung) auf Eurosport 2

Am Donnerstag, 21. März 2019

  • 07.00 Uhr – Kür der Paare (Aufzeichnung) auf Eurosport 2, noch 13.00 Uhr, 18.00 Uhr, 20.30 Uhr
  • 08.00 Uhr – Kurzprogramm der Herren Live auf Eurosport 2
  • 09.00 Uhr – Kurzprogramm der Herren live auf One
  • 15.00 Uhr – Kür der Paare Aufzeichnung auf One
Eiskunstlauf-WM 2019 TV-Übertragungen, Zeitplan Japan 20.-24.3.2019 - hier Piper Gilles - Paul Poirier

Eiskunstlauf-WM 2019 TV-Übertragungen, Zeitplan Japan 20.-24.3.2019 – hier Piper Gilles – Paul Poirier Foto: © International Skating Union (ISU)

Am Freitag, 22. März 2019

  • 09.30 Uhr – Kür der Damen live auf Eurosport 1
  • 09.30 Uhr – Kür der Damen live auf One
  • 17.30 Uhr – Rhythm Dance im Eistanz (Aufzeichnung) auf Eurosport 2
  • 22.05 Uhr – Kür der Damen (Aufzeichnung) auf Eurosport 2

Am Samstag, 23. März 2019

  • 09.30 Uhr – Kür der Herren Live auf Eurosport 2
  • 09.30 Uhr – Kür der Herren Live auf One
  • 15.30 Uhr – Free Dance im Eistanzen auf One
  • 17.30 Uhr – Free Dance im Eistanzen (Aufzeichnung) auf Eurosport 2

Am Sonntag, 24. März 2019

  • 07.00 Uhr Schaulaufen / Gala live auf Eurosport 2
  • 14.25 Uhr Schaulaufen / Gala Aufzeichnung auf One

Für die Ergebnisse gibt es einen eigenen Artikel: Eiskunstlauf Weltmeisterschaft 2019 Ergebnisse aus Japan.

Mehr Eiskunstlauf Nachrichten finden Sie immer unter dem Stichwort vorn oder mehr und allgemeiner unter Sport.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.