Kizomba Hamburg

Kizomba Hamburg: Natürlich gibt es Kizomba in Hamburg! Wir versuchen hier, auf aktuelle Termine für Kizomba-Kurse in Hamburg und, wenn wir davon erfahren, auch Kizomba-Partys in Hamburg hinzuweisen.

Kizomba Hamburg

Kizomba Hamburg – Foto: AdobeStock © Andrey Kiselev

Ihr findet auf der Seite hier folgene Kizomba-Informationen:

  1. Was ist Kizomba und allgemeine Entwicklungen
  2. Kizomba in Hamburg lernen – Kizomba-Kurse und Kizomba-Workshops
  3. Kizomba-Tanzschulen in Hamburg
  4. Kizomba-Nachrichten aus Hamburg

Kizomba Hamburg gehört zu unserer Kategorie Salsa Hamburg. Aktuelle Nachrichten findet Ihr immer in unserem Salsa-Magazin.

Was ist Kizomba und allgemeine Entwicklungen

Kizomba ist ein sehr sinnlicher, körperbetonter Paartanz, der vor einigen Jahren nach Deutschland kam – und damit bald auch nach Hamburg. Man könnte fast behaupten, Kizomba hätte Zouk abgelöst – und tatsächlich sind sich diese beiden Tänze ähnlich, erst recht für Außenstehende.

Tatsächlich gibt es aber neben Kizomba auch weiterhin den Zouk. Nur ist der oft den brasilianisch geprägten Veranstaltungen vorbehalten, während Kizomba heute oft neben Bachata z.B. auf Salsa-Partys gespielt wird, meist in eigenen “Tanzrunden”. In manchen Städten gibt es auch reine Kizomba-Partys. Die sind jedoch vergleichsweise selten.

Allgemein ist die Tendenz Kizomba zu tanzen in Deutschland schon wieder rückläufig. Oft hängt das Enstehen einer auf einen Tanz spezialisierten “Tanz-Gemeinde” vom Engagement Einzelner ab, die z.B. Tanzkurse und Partys organisieren. Und eine solche stabile Gruppe von Kizomba-Tänzern braucht es, damit die Musik regelmäßig auf Tanz-Partys gespielt wird.

Nach einer anfänglichen Kizomba-Euphorie besonders von Salsa-Tänzern, die immer nach neuen Moves gieren, hat sich jedoch herausgestellt, dass die etwas extravagante Art und Weise, Kizomba zu tanzen, nicht jedermanns Sache ist.

Außerdem kamen mit Bachata Sensual und Bachata Moderna alternierende Tanzstile auf, die in Bezug auf die Körperbetontheit durchaus mit Kizomba vergleichbar sind. Nur kann man Bachata auf fast jeder z.B. Salsa-Party tanzen – und dazu wird entweder eher einfacher, “konservativer” oder auch moderner, figurenreicher oder köperbetonter getanzt.

Bei Kizomba gibt es dieses Doppel, das unterschiedliche Tänzer anspricht, nicht – auch wenn sich unter den Spezialisten mittlerweile ebenso unterschiedliche Kizomba-Stile etabliert haben, wie z.B die eher traditionelle Art oder Urban Kizz.

In Hamburg gibt es aber regelmäßig Kizomba-Kurse und es lohnt sich selbstverständlich immer und für jeden, neue Erfahrungen zu machen, den rhythmischen Horizont zu erweitern und damit die Qualität der eigenen Tanzfertigkeiten allgemein durch mehr Routine zu verbessern.

Kizomba lernen Hamburg

Wie immer konzentrieren wir uns bei den Tanzkursen, die wir hier vorstellen, auf die Angebote für Kizomba-Anfänger. Alle Kizomba-Tanzschulen (die Links finden Sie etwas weiter unten) bieten aber selbstverständlich weiterführende Tanzkurse an. Außerdem wissen erfahrene Kizomba-Tänzer meist, wohin sie gehen möchten, wenn sie weiter und noch besser Kizomba lernen möchten.

Offene Kizomba-Kure in Hamburg

Derzeit sind uns keine offenen Kizomba-Kurse in Hamburg bekannt. Offene Tanzkurse sind solche, die regelmäßig zu einem bestimmten Termin stattfinden, und zu denen man einfach hingehen kann und pro Termin bezahlt. Die vermittelten Lehrinhalte wiederholen sich meist in einer Art Schleife, so dass verpasste Schritte und Figuren später nachgeholt werden können.

Reguläre Kizomba-Kurse in Hamburg

Kizomba-Kurs für Anfänger donnerstags jeweils 20.30-21.30 Uhr im Tanzhaus Alte Dosenfabrik, Stresemannstr. 374 in 22761 Hamburg-Bahrenfeld, 4 Termine, 45 € pro Person bei DiaoDance, Anmeldung siehe unten bei Tanzschulen

  • ab 5. September 2019
  • ab 10. Oktober 2019
  • ab 7. November 2019
  • ab 5. Dezember 2019

Kizomba-Kurs für Anfänger sonntags jeweils 15.00-16.00 Uhr im Tanzhaus Alte Dosenfabrik, Stresemannstr. 374 in 22761 Hamburg-Bahrenfeld, 4 Termine, 45 € pro Person bei DiaoDance, Anmeldung siehe unten bei Tanzschulen

  • ab 1. September 2019
  • ab 6. Oktober 2019
  • ab 3. Oktober 2019
  • ab 1. Dezember 2019

Kizomba-Kurs in Hamburg ab 19. September 2019 bei SalsaHH, Hohenesch 13-17 in 22765 Hamburg, 19.00-20.00 Uhr, 98 € pro Person, 88 bei paarweiser Anmeldung (8 Termine), Anmeldung siehe unten bei Tanzschulen

Kizomba-Workshops in Hamburg

Kizomba Anfänger Workshop am 21.-22. September 2019, 11.00 – 14.00 Uhr bei SalsaHH, Hohenesch 13-17 in 22765 Hamburg, 76 € oder 66€ bei paarweiser Anmeldung (Link dafür siehe unten bei Tanzschulen)

Kizomba-Workshop für Anfänger in Hamburg am 28.-29. September 2019 – Tanzunterricht Samstag 18.00-21.00 Uhr, Sonntag 13.00-16.00 Uhr im Tanzhaus Alte Dosenfabrik, Stresemannstr. 374 in 22761 Hamburg-Bahrenfeld, 70 € pro Person bei DiaoDance, Anmeldung zum Kizomba-Workshop siehe unten bei Tanzschulen

Kizomba Anfänger Workshop am 9.-10. Oktober 2019, 11.00 – 14.00 Uhr bei SalsaHH, Hohenesch 13-17 in 22765 Hamburg, 76 € oder 66€ bei paarweiser Anmeldung (Link dafür siehe unten bei Tanzschulen)

Kizomba-Tanzschulen in Hamburg

Es gibt nur wenige Tanzschulen in Hamburg, die Kizomba-Unterricht geben. Wir empfehlen:

DaioDance Hamburg

DiaoDance ist rein auf Kizomba konzentriert, also keine klassische Tanzschule im eigentlichen Sinn. Der Tanzunterricht findet im Tanzhaus Alte Dosenfabrik statt, Stresemannstr. 374 in 22761 Hamburg-Bahrenfeld, Anmeldung für Kurse hier auf der Webseite

SalsaHH

SalsaHH ist ein Verbund verschiedener Tanzlehrer, die eben Kizomba unterrichten, wie der Name aber schon vermuten lässt, auch Salsa in ihren verschiedenen Spielarten, Bachata, Cha Cha Cha und was sonst dazu gehört. Der Tanzunterricht ist in der Hohenesch 13-17 in 22765 Hamburg-Altona. Hier geht es zur Webseite und Anmeldung für Tanzkurse bei Salsa HH.

Kizomba Hamburg gehört zu unserer Kategorie Salsa Hamburg. Mehr aktuelle Nachrichten findet Ihr immer in unserem Salsa-Magazin oder Ihr schaut in die Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Interessiert Ihr Euch für andere Tänze schaut bitte unter Tanzen Hamburg oder unter Tanzschule Hamburg.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Kizomba Hamburg haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Kizomba Hamburg