Let’s dance am 27.3.2020 Fakten: Wer ist ausgeschieden? Songs, Punkte, Tänze

Autor(in): | aktualisiert am: 28.03.2020

Sükrü Pehlivan - Alona Uehlin raus bei Let's dance am 27.3.2020

Ausgeschieden bei Let's dance am 27.3.2020 - Sükrü Pehlivan

Ausgeschieden bei Let’s dance am 27.3.2020 – Sükrü Pehlivan – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Auch bei Let’s dance am 27.3.2020 gibt es wieder Neuigkeiten und Veränderungen. Hier finden Sie wie immer alle Songs, Tänze und Jury-Punkte der Tanzpaare und auch wer ausgeschieden ist bei Let’s dance am 27.3.2020 am Ende bzw. im Anschluss an die Sendung.

Bei RTL geht einiges durcheinander derzeit: Let’s dance am 27. März 2020 sollte erst um 20.15 Uhr beginnen, wie immer. Dann wurde der Start auf 21.15 Uhr verschoben, weil man eine Pocher-Sendung um 20.15 Uhr laufen lassen wollte. Inzwischen aber hat RTL wegen schlechter Einschaltquoten dieser alles wieder rückgängig gemacht. Also ist Let’s dance am 27.3.2020 nun doch planmäßig um 23.15 Uhr zu Ende.

Toll, dieser Artikel hier war schon fertig mit einem entsprechenden Kommentar und allen Erläuterungen zu dieser zwischenzeitlich geplanten Verschiebung…

Eine Überraschung ist sicher, dass Loiza Lamers – Andrzej Cibis weiter tanzen können, obwohl sie doch letzte Woche schon bei Let’s dance ausgeschieden waren. Der Grund dafür ist, falls Sie es noch nicht gelesen haben, dass nun John Kelly endgültig seine Teilnahme bei Let’s dance 2020 abgesagt bzw. seinen Rückzug aus der Show verkündet hat. Letzte Woche hatte er ja bereits nicht getanzt, um aus privaten Gründen bei seiner Familie in Spanien weilen zu können.

Durch dieses freiwillige Ausscheiden bei Let’s dance 2020 rücken nun regelkonform Loiza Lamers – Andrzej Cibis als das zuletzt ausgeschiedene Tanzpaar nach und tanzen also bei Let’s dance am 27.3.2020 wieder mit.

Update: Außerdem ist Christian Polanc nicht dabei, weil er krank ist. Gute Besserung, Christian!

Jury-Punkte bei Let’s dance am 27.3.2020

Hier werden die Jury-Punkte bei Let’s dance am 27.3.2020 ergänzt und die Tanzpaare in der Reihenfolge sortiert, die sich ergibt. Wenn Sie noch einmal zurück schauen wollen, haben wir einen Artikel mit allen Tänzen und Punkten der Let’s dance – Tanzpaare bisher

(wie immer dann die Punkte in Klammern in der Reihenfolge Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Joachim Llambi)

  1. Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato (LaWa) – 30 Punkte (10+10+10)
  2. Tijan Njie und Kathrin Menzinger (Samba) – 28 Punkte (10+9+9)
  3. Moritz Hans und Renata Lusin (Quickstep) – 25 Punkte (9+9+7)
  4. Loiza Lamers und Andrzej Cibis (Charleston) – 24 Punkte (9+8+7)
  5. Luca Hänni und Christina Luft (Slowfox) – 22 Punkte (8+8+6)
  6. Laura Müller und Robert Beitsch (Contemporary) – 20 Punkte (8+7+5)
  7. Martin Klempnow und Marta Arndt (Rumba) – 19 Punkte (7+7+5)
  8. Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin (WW) – 17 Punkte (7+7+3) – ausgeschieden
  9. Ilka Bessin und Erich Klann (Salsa) – 16 Punkte (7+6+3)
  10. Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin (Cha Cha Cha) – 14 Punkte (6+6+2)

Wer ist ausgeschieden bei Let’s dance am 27.3.2020?

Wer ist ausgeschieden bei Let’s dance am 27.3.2020 erfahren wir wie alle Zuschauer erst am Ende der Sendung und ergänzen das dann hier! Läuft es so wie meistens bei Let’s dance, sollten Loiza Lamers – Andrzej Cibis nicht gleich wieder ausscheiden.

Bleiben also meine bisherigen Kandidaten, wobei ich diesmal Sükrü Pehlivan – Alona Uehlin beim Wiener Walzer von der tänzerischen Qualität einer Alona Uehlin mehr profitieren könnte, als bei den “offenen Tänzen” zuletzt. Wenig Hoffnung auf gute Tänze habe ich bei Ilka Bessin (Salsa) und Ulrike von der Groeben (Cha Cha Cha), die aber offenbar viele Fans haben.

Könnte der Zeiger diesmal auf Martin Klempnow weisen, der mit einer Rumba vermutlich auch nicht gerade einen seiner Parade-Tänze erwischt hat?

Ausgeschieden bei Let’s dance am 27.3.2020 sind Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin.

Ausgeschieden bei Let's dance am 27.3.2020 - Alona Uehlin und Sükrü Pehlivan

Ausgeschieden bei Let’s dance am 27.3.2020 – Alona Uehlin und Sükrü Pehlivan – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Tänze der Paare und Songs bei Let’s dance am 27.3.2020

Zu Beginn von Let’s dance am 27.3.2020 gibt es wieder einen Eröffnungstanz, aber wieder nur von einem Paar – diesmal von Kathrin Menzinger und Christian Polanc (es war Andrzej Cibis, auch Laura Müller tanzt heute mit Robert Beitsch, weil Christian Polanc krank ist). Zum Song haben wir unten etwas geschrieben.

Dann die Tänze und Songs der Tanzpaare bei Let’s dance am 27.3.2020 zunächst in alphabetischer Reihenfolge, die wir dann später in die Reihenfolge ändern, nach der die Tanzpaare in der Sendugn tanzen. Schon getanz haben:

  • Luca Hänni und Christina Luft tanzen Slowfox nach dem Song “Tearin’ Up My Heart” von NSYNC.
  • Sükrü Pehlivan und Alona Uehlin tanzen Wiener Walzer nach dem Song “When A Man Loves A Woman” von Percy Sledge aus dem Jahr 1966.
  • Loiza Lamers und Andrzej Cibis tanzen Charleston nach dem Song “Cotton Eye Joe” von Rednex von 1994.
  • Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin tanzen Cha Cha Cha nach dem Song “Believe” von Cher.
  • Moritz Hans und Renata Lusin tanzen Quickstep nach dem Song “Flying” von Nice Little Penguins.
  • Ilka Bessin und Erich Klann tanzen Salsa nach dem Song “La Vida Es Un Carnaval” von Celia Cruz.
  • Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato tanzen Langsamer Walzer nach dem Song “Je Suis Malade” von Serge Lama, bekannt in der Version von Dalida
  • Laura Müller und Robert Beitsch tanzen Contemporary nach dem Song “Hijo de la Luna” von Mecano von 1986, als Cover später auch erfolgreich von Loona (1998).
  • Martin Klempnow und Marta Arndt tanzen Rumba nach dem Song “Babe” von Take That.
  • Tijan Njie und Kathrin Menzinger tanzen Samba nach dem Song “I Just Can’t Wait to Be King” von Elton John aus dem Film “König der Löwen”.
Let's dance am 27.3.2020 Fakten Songs, Punkte, Tänze

Let’s dance am 27.3.2020 Fakten Songs, Punkte, Tänze – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Musik bei Let’s dance am 27.3.2020

Let’s dance am 27.3.2020 soll ein 90er-Jahre-Special sein – mit entsprechender Musik-Auswahl, versteht sich. Doch mal wieder hat sich die Musik-Redaktion von Let’s dance gründlich vergriffen. Von den insgesamt 10 Songs, nach denen die Tanzpaare bei Let’s dance am 27.3.2020 tanzen, stammen 3 gar nicht aus den 1990er-Jahren.

Es ist immer wieder ein Rätsel, warum man es nicht schafft, da sauber zu arbeiten? Es hätte also aus 10 Jahren 1990er-Jahre nicht noch 3 weitere Lieder gegeben?

Bei einem der Songs, nämlich “Hijo de la Luna“, hätte ich vielleicht noch ein Auge zudrücken können, denn die Version von Loona war Ende der 1990er-Jahre ein großer Hit hier bei uns. Tatsächlich aber stammt das Lied aus dem Jahre 1986 und ist von Mecano.

Richtig ärgerlich aber finde ich, wenn der Song “When A Man Loves A Woman” von Percy Sledge aus dem Jahr 1966 in die 1990er-Jahre gehievt wird. Zumal es genau dieser Song war, der das Fundament für den späteren Erfolg von Percy Slegde legte, ihn international bekannt machte. Der Song wurde laut Wikipedia über 80 mal gecovert, einmal von Michael Bolton 1991. Das ist der Draht, den RTL nun in das 90er-Jahre-Special bei Let’s dance am 27.3.2020 zieht.

Auch beim 3. Song braucht man schon einige Phantasie, ihn in den 1990er-Jahren zu verorten. Es handelt sich um den Chanson-Klassiker “Je Suis Malade” von Serge Lama aus dem Jahr 1973, der auch als Cover von der Sängerin Dalida bekannt wurde (im gleichen Jahr veröffentlicht). RTL kennt den Titel von dem Album “Carpe Diem” von Lara Fabian (nicht Fabien, wie es bei RTL heißt) von 1994. Trotzdem ein schönes Album (zum Album bei amazon).

Beim Eröffnungstanz “So Close Yet So Far Away” hab ich so meine Zweifel. Mir sagt der Song erst einmal nichts, was nichts bedeuten soll. Ich hab deshalb Tante Google gefragt. Die kennt den Song auch nicht, dafür aber einen Song “So Close and Yet So Far Away” von The Strawbs aus 1976 oder auch einen Song “So Close Yet So Far (From Paradise)” von Elvis Presley aus 1965. Mal sehen, was das für ein Song ist.

Update: Der Eröffnungstanzt wurde nach dem Song “I Don’t Want To Miss A Thing” von Aerosmith aus dem Jahr 1998 getanzt.

Einen Volltreffer hat man musikalisch bei Let’s dance am 27.3.2020 dann doch noch gelandet, nämlich mit dem Song “Flying” von Nice Little Penguins! Da hat wohl mal jemand an der richtigen Stelle gut zugehört oder den richtigen Leuten über die Schulter geschaut? Es gibt einige sehr gute Turnier-DJs, die sich wirklich bestens auskennen mit Tanzmusik!

Hier ein Video dazu, damit Sie sich erinnern (und nein, Pinguine können nicht fliegen!)

Fotos aus der Sendung Let’s dance am 27.3.2020

Wie immer ergänzen wir hier am Samstagmorgen die schönsten Fotos von Let’s dance am 27.3.2020.

Ilka Bessin und Erich Klann bei Let's dance am 27.3.2020

Ilka Bessin und Erich Klann bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Laura Müller und Robert Beitsch bei Let's dance am 27.3.2020

Laura Müller und Robert Beitsch bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato bei Let's dance am 27.3.2020

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinato bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Loiza Lamers und Andrzej Cibis bei Let's dance am 27.3.2020

Loiza Lamers und Andrzej Cibis bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Luca Hänni und Christina Luft bei Let's dance am 27.3.2020

Luca Hänni und Christina Luft bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Martin Klempnow und Marta Arndt bei Let's dance am 27.3.2020

Martin Klempnow und Marta Arndt bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Moritz Hans und Renata Lusin bei Let's dance am 27.3.2020

Moritz Hans und Renata Lusin bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Tijan Njie bei Let's dance am 27.3.2020

Tijan Njie bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin bei Let's dance am 27.3.2020

Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Jury-Mitglied Jorge Gonzalez bei Let's dance am 27.3.2020

Jury-Mitglied Jorge Gonzalez bei Let’s dance am 27.3.2020 – Foto: TVNOW – Stefan Gregorowius

Einschaltquote von Let’s dance am 27.3.2020

Die Sendung Let’s dance am 27.3.2020 sahen 4.670.000 Zuschauer insgesamt (Einschaltquote 14,4%). Von den 14-49-Jährigen waren 1.910.000 Zuschauer dabei (Marktanteil 19,2%) und von den 14-59-Jährigen 2.870.000 Zuschauer (Einschaltquote 16,9%). Das sind die schlechtesten Quoten in diesem Jahr…

Wir haben einen eigenen Artikel, in dem wir alle Zuschauerzahlen und Einschaltquoten von Let’s dance 2020 sammeln: Let’s dance 2020 Statistik: Einschaltquoten und Zuschauer-Zahlen.

Meinung zur Sendung Let’s dance am 27.3.2020

Den Artikel mit Meinungen und Kritik zur Sendung Let’s dance am 27.3.2020 werde ich wieder am Samstag morgens veröffentlichen: siehe Let’s dance 2020 am 27.3.2020: Meinung, Kritik, Kommentar – Es geht voran!

Dort können Sie gern mit uns diskutieren, während der Artikel hier sich im wesentlichen auf die Fakten zur Sendung beschränkt. Dort finden Sie (später) auch weitere Fotos aus der Sendung.

Die Artikel zur aktuellen Staffel dieser TV-Show sammeln wir unter dem Stichwort Let’s dance 2020. Alle Artikel zu dieser Tanz-Show finden Sie unter dem Stichwort Let’s dance in Salsango. Da können Sie auch Beiträge zu älteren Staffeln finden. Weil wir regelmäßig auch über andere Tanz-Shows berichten, ist für Sie vielleicht auch das Stichwort Tanzen im Fernsehen interessant. Thematisch noch weiter gefasst ist unsere Kategorie TV-Shows.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: