Sommer – Tango – Woche Berlin 10.-17. August 2013

von: | aktualisiert am: 30.07.2013

Tango tanzen und Tango lernen in Berlin mit Susanne Illini & Harald Rotter

Berlin, Bonn. Zur Sommer – Tango-Woche vom 10.-17. August 2013 kommen fast schon traditionell Susanne Illini und Harald Rotter aus Bonn nach Berlin. Dann gibt es eine Woche Tango-Unterricht und Berlin aus der Sicht eines Tango-Tänzers bzw. einer Tango-Tänzerin zu erleben. Willkommen sind Berlin-Besucher genauso, wie Berliner.

Die Themen der insgesamt 21 Stunden Tango-Unterricht sind nicht starr festgelegt. Die beiden Tango-Tänzer und Tango-Lehrer aus Bonn sind erfahren genug, um ihren Teilnehmern den Luxus zu gönnen, dass die Themen erst vor Ort und gemeinsam mit den Schülern festgelegt werden.

Bei 3 Stunden Tango am Tag und abends dem gemeinsamen Besuch der Milongas bleibt allen Teilnehmern genug „Freizeit“ Erkundungen in der Stadt, Müßiggang oder für Berliner Teilnehmer vielleicht, den Alltag zu erledigen.

Besondere Bedingungen für die Teilnahme gibt es sonst nicht. Lediglich 320 € müsst Ihr übrig haben und wenn Ihr Gäste in der Stadt seid, noch ein paar mehr für Unterkunft,Verpflegung und Anreise… Dabei helfen und unterstützen Euch Harald und Susanne natürlich.

Anmelden könnt Ihr Euch über ein Formular auf der Webseite Tangobühne (siehe Link). Dort findet Ihr unter „Tangoreise“ den Unterpunkt „Berlin“ und dann alles Weitere.

Mehr aktuelle Infos findet Ihr immer in unserer Kategorien Tango Berlin oder Kategorie Tango Köln-Bonn oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen. Empfehlen wollen wir Euch auch unser Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Nachrichten.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.