Tango statt Fußball – bassa-Konzert am 9. Juni 2012 live in Berlin

Autor(in): | aktualisiert am: 7.06.2012
bassa - die Tango-Band 2012

bassa - die Tango-Band 2012

Berlin. Ein bassa-Konzert (Tango etc.) ist für Nicht-Fußball-Enthusiasten sicher eine gute Alternative zum allgemeinen EM-Hype, der spätestens am 9. Juni 2012 über das Land hereinbrechen wird.

Genau an diesem Tag spielt bassa nämlich parallel zu Deutschland – Portugal und vermutlich ohne Fußball-Leinwand in der Alten Dorfschule Rudow.

Wer bassa nicht kennt, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen! Wer bassa kennt, wird die Kapelle ohnehin zu schätzen wissen.

In teils neuer Besetzung hat sich einiges verändert, doch immer noch erkennt man nach wenigen Takten, wer da spielt. Vor ein paar Wochen erst hat bassa eine neue CD heraus gebracht “Tempo: Pasion”, die sicher auch wesentlicher Bestandteil des Konzertes ist.

Live sollen die Veränderungen in der Besetzung noch deutlicher werden, als auf der besagten CD. Eine neue “Männer-Klarinette” (Hannes Daerr) und ein Schlagzeug (Johnann von Schubert) sorgen sicher für mehr “Druck” – wobei aus dem Wechselspiel mit Miriam Erttmann (Violine) eine neue Spannung entsteht. Auch Takashi Petersons (Gitarre) “Ausflüge” in den Flamenco sind unüberhörbar.

Los geht es am Samstag in Rudow um 20.00 Uhr. Die Alte Dorfschule ist in Alt Rudow 60. Über den Eintrittspreis ist uns nichts bekannt, aber das wird nicht ausufern!

Mehr aktuelle Infos über die Band findet Ihr auf der bassa-Seite hier im Magazin, sonst findet Ihr immer in unserer Kategorie Tango Berlin oder in den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen. Immer schauen solltet Ihr auf unser Thema Tango und auf unsere Magazin-Startseite.

Habt Ihr interessante Tipps oder auch Lust, einmal einen Beitrag zu einem unserer Themen zu schreiben, zum Beispiel über so ein Konzert, oder wisst Ihr, wo man in Berlin Tango tanzen oder Tango lernen kann? Dann schreibt uns, wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.