Tanz in den Mai – ganz Deutschland tanzt durch die Walpurgisnacht

von: | aktualisiert am: 26.04.2011
Tanz in den Mai zur Walpurgisnacht

Tanz in den Mai zur Walpurgisnacht

Der Tanz in den Mai bzw. die Walpurgisnacht, haben eine lange Tradition in Deutschland – und weil die Walpurgisnacht in diesem Jahr so günstig auf ein Wochenende fällt, feiert ganz Deutschland den Tanz in den Mai! Ein Übriges tut sicher die gestiegene Feierlaune der Deutschen– die zu erforschen vielleicht mal ein Thema wäre für angehende Hochschul-Absolventen oder Doktoranden?

Feste werden häufiger gefeiert und es werden auch mehr Feste gefeiert – vielfach fremde Traditionen aufgegriffen. Auf den Veranstaltungen wird mehr konsumiert. Das alles trotz aller Geschichten rund um tatsächliche oder vermeintliche Wirtschaftskrisen – die sich im Vergleich mit vorher so benannten Ereignissen recht bescheiden in ihren Auswirkungen zeigen.

Doch kaum ein Ereignis wird als typischer deutsch angesehen, als die Walpurgisnacht – dabei geht es auf eine Engländerin (Walpurga) zurück und wird schon lange europaweit gefeiert; doch die heute wahrgenommene Polularität geht wesentlich auf Goethes Faust zurück. Die Tradition der Maifeuer und Tanz in den Mai – Veranstaltungen, der Maibäume, Maisingen und was es nicht alles gibt, ist keine typisch deutsche, aber auch eine deutsche Tradition.

Die Tradition als solche ist eine der Fruchtbarkeitsbräuche – zunächst bezogen auf die Natur – die Felder, die eine gute Saat aufgehen lassen sollten. Aber auch die Symbolik der Vertreibung von Krankheit und Seuchen (nach den langen Wintern) war damit verbunden. Später verlagerte sich das Ansinnen auch auf die Liebe und Paare.

In diesem Jahr feiert fast jedes Lokal den Tanz in den Mai – und in gewohnter Weise werden wir auf die unserere Meinung nach interessantesten Veranstaltungen hinweisen. Die Hinweise findet ihr den den lokalen Kategorien für die verschiedenen Tänze. Eine Übersicht sammeln wir außerdem unter dem Stichwort Tanz in den Mai. Sollte in Eurer Region noch kein Hinweis dabei sein, schaut später nochmal rein, denn wir können die Veranstaltungen nur nacheinander veröffentlichen… 

Wie immer freuen wir uns, wenn Ihr Hinweise und Tipps habt, die wir dann gern mit aufnehmen.

Feiert fleißig und tanzt gut hinein, in den Mai!

Quellenangabe: Das Foto oben stammt von © Andrey Kiselev – Fotolia.com. Alle Rechte liegen dort.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert