Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 – Salsa-Tänzer jetzt bewerben

Autor(in): | aktualisiert am: 6.06.2017

Die besten Salsa-Tanzpaare und Paar-Formationen bei der DSM 2017 gesucht

Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 - Salsa-Tänzer jetzt bewerben - vorn Salsa-Meister Kamil Kaminski - Natalie Metzdorf 2016

Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 – Salsa-Tänzer jetzt bewerben – vorn Salsa-Meister Kamil Kaminski – Natalie Metzdorf 2016 – Foto: Salsango – Karsten Heimberger

Die Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 ist am 21.10.2017 in Lahr. Salsa-Tanzpaare und Salsa-Gruppen können sich jetzt für die Salsa DM 2017 bewerben. Der Salsa Club Lahr veranstaltet diese Deutsche Salsa Meisterschaft 2017, wie in den letzten Jahren schon. Aus einer einst regionalen Salsa-Meisterschaft hat sich diese Deutsche Salsa Meisterschaft entwickelt. Teilnahmeberechtigt sind ausdrücklich alle Salsa-Tänzer, ob Amateure oder Profis und egal woher sie kommen, also auch aus Österreich, der Schweiz oder auch aus anderen Ländern. Es gibt da keinerlei Einschränkungen.

Eine Besonderheit dieser Deutschen Salsa Meisterschaft 2017 ist, dass es neben der Meisterschaft für Salsa-Tanzpaare auch einen Wettbewerb für Gruppen von Salsa-Tanzpaaren gibt. “Formationen” nennt der Veranstalter Salsa Club Lahr diese Gruppen, was sicher im Anlehnung an andere Tanzturniere gut beschreibt, worum es geht. Es gab in der Vergangenheit in Lahr auch Wettbewerbe für andere Salsa-Gruppen, in 2017 sind ausdrücklich Salsa-Formationen ausgeschrieben, in denen paarweise Salsa getanzt wird.

Preisgeld, Jury und andere Bedingungen zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2017

Als Preisgeld sind für die Sieger 400 € ausgelobt, für den 2. Platz 200 € und für den 3. Platz noch 100 € – natürlich jeweils für ein Paar bei der DSM 2017 Salsa-Paare und für die Formation bei der DSM 2017 Salsa-Formationen. Es gelten die Bedingungen der Veranstalter!

Als Jury für die Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 wurden wieder erfahrene und bekannte Salsa-Tänzer als Wertungsrichter gewonnen. Dabei sind Malvina Skubatz aus Frankfurt, Sabine Zehnle aus Freiburg, Chris DC aus Frankfurt, Gregorio Maquillon aus Freiburg, Harlin Rodriguez aus der Schweiz, Heri Kashema aus London, Roberto Fasiello aus Karlsruhe.

Anmeldeschluss für die Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 ist der 14. Oktober 2017. Teilnehmende Salsa-Tänzer und Salsa-Tänzerinnen müssen am Tag der Veranstaltung mindestens 16 Jahre alt sein. Die Salsa-Formationen sollen 4-8 Paare haben. Die Startgebühr beträgt 30 € für Paare und 80 € für Tanzgruppen. Wir legen unten Links zu den Reglements und den Anmelde-Formularen.

Salsango bietet allen Teilnehmern an, sie in einem Salsango-Special vor der Deutschen Salsa Meisterschaft 2017 vorzustellen! Dazu gehören ein “Steckbrief”, ein redaktioneller Artikel und ggf. ein Interview mit den Tänzern. Wer das möchte, wendet sich bitte an den veranstaltenden Salsa Club Lahr oder direkt an die Salsango Redaktion (redaktion@salsango.de). Unten finden Sie auch einen erste Fragebogen verlinkt.

Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 - Siegerehrung 2016

Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 – Siegerehrung 2016 – Foto: Salsango – Karsten Heimberger

Salsa-Party am 21.10.2017 in Lahr zur DSM 2017

Eingebettet ist die Deutsche Salsa Meisterschaft 2017 wieder in eine große Salsa-Party am 21. Oktober 2017 in der Sulzberghalle Lahr mit DJ Mambito, wie im letzten Jahr schon. Die Party beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt kostet 10 € an der Abendkasse. Parkplätze gibt es ausreichend direkt vor der Tür.

Artikel zu diesem oder zu vergangenen Salsa-Turnieren sammeln wir unter Deutsche Salsa Meisterschaft oder allgemeiner unter Salsa-Meisterschaft. In unserem Salsa-Magazin findet Ihr mehr aktuelle Salsa-Nachrichten.

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.