Kubanische Musik mit Rubalcaba & Luis Frank 2015 live

Autor(in): | aktualisiert am: 30.06.2015

Konzerte der Ausnahmekünstler aus Kuba 2015 in Deutschland und Österreich

Guillermo Rubalcaba Gonzales und Luis Frank Arias

Guillermo Rubalcaba Gonzales und Luis Frank Arias

Mit Rubalcaba und Luis Frank sind Anfang 2015 zwei besondere Musiker Kubas bei uns auf Konzert – Tour. Salsa ist der gängige Oberbegriff. Doch kann man Rubalcaba und Luis Frank nicht auf Salsa darauf reduzieren. Es sind sogar eher die traditionellen Musikrichtungen wie Son, Danzon oder Bolero, in denen die beiden Ausnahmekünstler glänzen. Dabei werden moderne Einflüsse durchaus integriert und so gehören Cha Cha Cha oder Salsa in unterschiedlichen Spielarten selbstverständlich ebenso zum Repertoire.

Guillermo Rubalcaba Gonzales ist ein Unikum. Wer den inzwischen 87-Jährigen je am Piano erlebt hat, wird von ihm schwärmen und ihn immer wieder erleben wollen. Luis Frank Arias ist mit seiner unverwechselbaren Stimme, in die er Sehnsucht und Lebensfreude gleichermaßen legen kann, nicht weniger prägnant. Beide waren in den letzten Jahren mit unterschiedlichen Ensembles immer wieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Maestro Rubalcaba hatte z.B. legendäre Auftritte in der Show “The Bar at Buena Vista” an der Seite von Julio Alberto Fernández und Reynaldo Creagh. Wenn die drei „Grandfathers of Cuban Music“ das Zepter übernahmen, stand der Saal Kopf (siehe auch CD The Bar at Buena Vista).

Luis Frank ist sogar fast jedes Jahr – meist mit Soneros de Verdad – hier. In dem Zusammenhang wollen wir Euch auch die beiden letzten CD’s “Amarrate” und “Un, Dos, Tres Soneros” empfehlen, die Salsa Tänzern oder “nur” Freunden kubanischer Musik gleichermaßen viel Freude bereiten!

Beide verbindet u.a. die Mitwirkung beim Buena Vista Social Club, der für viele Menschen hier bei uns immer noch der Inbegriff für kubanische Musik ist. Hier zur Einstimmung ein Video mit beiden Musikern:

Termine Konzert Tour Rubalcaba & Luis Frank 2015

Derzeit sind vom 31. Dezember 2014 – März 2015 23 Konzerte geplant. Das Eine oder Andere kann durchaus noch dazu kommen. Für ein paar wenige Konzerte gibt es Tickets bei eventim (Nürnberg, Bonn, Augsburg, Braunschweig). Für die anderen müsstet Ihr Euch vor Ort um Tickets bemühen.

  • 31. Dezember 2014 – Nürnberg in der der Meistersingerhalle
  • 02. Januar 2015 – Dresden im Piano Salon
  • 03. Januar 2015 – München im Herkulessaal der Residenz
  • 10. Januar 2015 – Ursensollen im Kubus
  • 15. Januar 2015 – Trier in der Alten Färberei
  • 16. Januar 2015 – Saarbrücken im Kulturzentrum Breite 63
  • 17. Januar 2015 – Baden-Baden bei Rantastic Kleinkunst
  • 18. Januar 2015 – Bonn in der Harmonie
  • 21. Januar 2015 – Augsburg im Parktheater
  • 23. Januar 2015 – Plauen im Malzhaus
  • 27. Januar 2015 – Freiburg zur Internationalen Kulturbörse
  • 31. Januar 2015 – Gröbenzell im Stockwerk
  • 05. Februar 2015 – Hochheim am Main im Hofkeller
  • 06. Februar 2015 – Pforzheim im Kangeroo
  • 07. Februar 2015 – Konstanz im Stadttheater
  • 12. Februar 2015 – Stainach im Culturcentrum Wolkenstein
  • 13. Februar 2015 – Gleisdorf im forumKLOSTER
  • 20. Februar 2015 – Stemwede im Life House
  • 25. Februar 2015 – Bayreuth im Zentrum
  • 27. Februar 2015 – Havetoftloit/Torsballig im LandArt
  • 28. Februar 2015 – Binz im Löwenherz
  • 01. März 2015 – Braunschweig im Gastwerk
  • 05. März 2015 – Köln im  TAO

Mehr aktuelle Musik-Infos findet Ihr immer in unserer Kategorie Salsa-Musik oder allgemein in einer Übersicht im Bereich Unterhaltung.. Andere aktuelle Salsa-Konzerte findet Ihr auf unserer Seite Salsa-Konzerte und Salsa-Shows.

Empfehlen wollen wir Euch auch unser Salsa-Magazin mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten und unser Popmusik-Magazin mit Nachrichten aus diesem Bereich.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: